Musterung: Möchte zum Bund!

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Don Kfa, 17. Juli 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 17. Juli 2007
    Hat sich geklärt, danke Leute ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    morgen hast du den test und willst dich vorbereiten =)

    egal also die fassen dir an die eier dabei solltest du nicht ausrasten ;) ansonsten musst du dich bücken und mit den fingern den boden berühren können

    überspielen kannst du nix weil die ja den test machen um das was sie wissen wollen herauszufinden

    beim psychogespräch solltest du das mit dem ausrasten nicht erwähnen, ansonsten viel spaß ich schätz du bekommst dein T1 ;)

    ist ja nur die musterung, bei der eignugsfeststellung (wenn du berufssoldat werden willst) wird da schon etwas mehr abgefragt zb ein bissl rechnen und so, so ähnlich wie ein einfacher einstellungstest...

    naja und der psychoonkel/tante ist gar net so schlimm, das einzige was die mich gefragt hat war warum ich so kurze haare hab =) ich hab dann gesagt. "natürlich weil ich nazi bin, :D nene weils schneller morgens ist weil ich langschläfer bin und immer zur schule hetzen muss" da hat sie nur gelacht ;)

    ich hab den test perfekt bestanden und hätte berufssoldat werden können aber hab mich dann doch für ne "zivile" ausbildung entschieden...

    naja und du bist noch on, das ganze findet doch morgens statt? also bei mir war es 7uhr und ich musste fast ne stunde mit der s-bahn fahrn
    also ausgeschlafen solltest du schon sein ;)

    ich hoffe ich konnte dir helfen, wenn du noch was wissen willst, ich bin noch ne weile on...
     
  4. #3 17. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  5. #4 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    wenn du dir bei der musterung mühe gibst, was ja die wenigsten tun ;), und du sogar wirklich zum bund möchstest, empfangen die dich mit offenen armen, glaub mir.
    mach dir deshalb keine sorgen.
     
  6. #5 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    Hab die SuFu schon genutzt, aber keine Antworten auf meine Fragen bekommen ;)
    Was wäre denn etwas, was ich beim Psychologen auf keinen Fall erwähnen oder von mir geben sollte? Kumpel wurde ma gefragt, was er machen würde, wenn er einen Einsatz in 'nem Kriegsgebiet hätte und vor ihm ein kleiner Junge mit 'ner Waffe auf ihn zielen würde. Er meinte, dass er ihn ohne mit der Wimper zu zucken abknallen würde, um sein eigenes Leben und das seiner Kollegen zu beschützen. Der Psychologe hat ihn daraufhin direkt nach Hause geschickt ^^
     
  7. #6 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    Du solltest dir im Vorraus schonmal wieder ins Gedächnis rufen was für Operationen
    oder schwerere Krankheiten (mit Krankenhausaufenthalt) du mal gehabt hast, denn
    danach werden sie fragen.
    N Hörtest in dem es um Reaktionszeit geht gibts auch, allerdings konnte ich der Ärztin
    damals während dem Test auf die Finger schauen, von daher war das n Witz.
    Außerdem wirste im Anfangsgespräch nach besonderen Fertigkeiten gefragt, z.B.
    ob du Erfahrungen mit dem Führen von Lastfahrzeugen hast/ schweißen oder tauchen
    kannst etc. Denk also mal jetzt schon drüber nach was du da erwähnen könntest.

    ...Und den Eier-Kontrollgriff wirste auch über dich ergehen lassen müssen :p

    In jedem Fall solltest du im einleitenden Gespräch unbedingt erwähnen dass du da gern
    hinwillst, und das auch plausibel begründen können warum.
     
  8. #7 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    son kwatsch das fragen die nur in münchen oder in den anderen ausbildungszentren für berufssoldaten ;)

    glaub mir mich haben die auch gefragt :p aber erst dort und nicht in der musterung, die fragen dich höchsten ob du bereit wärst ins kreigsgebiet zu gehen ;)
     
  9. #8 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    Mhm, was für Gründe gibt's denn für das Einschreiben als Berufssoldat bzw. für den Grundwehrdienst? Ich möchte meinem Land, das mir soviel ermöglicht hat (sprich Bildung usw.), etwas zurückgeben? Eventuell auch erwähnen, dass man beim Bund studieren möchte? Vllt. auch, dass man helfen möchte, Entwicklungsländer aufzubauen und Disziplin usw. erlernen möchte? Kann mir einer plausible Gründe nennen, die ich dort angeben könnte? ^^
     
  10. #9 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    -Menschen in not zu helfen
    -aufbauhilfe zu leisten
    -demokratie und das rechtssatt prinzip verteidigen
    -eigene grenzen kennen zu lernen
    -kammerradschaft (zusammenhalt) kennen zu lernen
    -bla
    -bla
    -bla
    hey du hast abi man, streng mal dein köpfchen an =) ich war fauler hauptschüler und mir sind auch viele sachen eingefallen ;)

    achschso das mit dem patrioten scheiß (blöde ausdrucksweise, ich weis) hören die net so gerne, hab das auch erwähnt weil ich dachte es bringt was aber hab das gefühl gehabt, das es eher nix bringt :)
     
  11. #10 17. Juli 2007
    AW: Musterung: Möchte zum Bund!

    hehe, okay, danke :) Reicht für 'n Anfang erst ma. Bewertungen sind raus ;)
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Musterung Möchte zum
  1. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.749
  2. Musterung und EUF

    almfan93 , 10. Februar 2011 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    574
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.293
  4. Musterung

    Hans Peter , 21. September 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    656
  5. Musterungs Termin erhalten

    Listner , 14. August 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.118