Neuen Laptop sowie Rechner (gamer Laptop-Rechner)

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von YaLcIn, 5. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2009
    Hi,

    ich habe bei MediaMarkt gesehen das die ein Laptop von Acer Aspire haben für 1.499€

    link:
    http://www.mediamarkt.de/multimedia-prospekt/flyer_kw01/html/

    Und 2Rechner ist von Packard bell für 799€ - 599€


    so meine frage.....ich will mir beides holen ein rechner und ein laptop ...will beide für Games benutzen ....also Gamer Laptop und Gamer Rechner


    sind die gut für spiele?
    wie sind die preise?
    welchen Rechner?


    Bw ist dabei


    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Januar 2009
    AW: Neuen Laptop sowie Rechner (gamer Laptop-Rechner)

    also grundsätzlich gilt: keine fertig pcs kaufen. schon garnicht beim MM. sind einfach viel zu teuer für das was sie können! schau doch mal im thread von chris rein! da findest du die besten configs für dein geld!

    das wäre dann wohl deine preis klasse! ich habe mir die media markt pcs net angeschaut, aber die ahbens icher weniger power als diese hier!

    zum notebook kann ich nicht SOVIEl sagen da ich mich da nicht so wirklich auskenne aber:

    Acer Aspire 8930G *Outback* bei notebooksbilliger.de

    wenn du dir das anschaust kommst du billiger weg! ansonsten lass dich zwegs guter notebooks bitte von anderen beraten. stecke ich net so drin!

    hoffe konnte helfen. greeze wurm
     
  4. #3 5. Januar 2009
    AW: Neuen Laptop sowie Rechner (gamer Laptop-Rechner)

    ich kann dir davor nur abraten^^
    preise sind völligst überzogen

    bei den rechnern:
    gtx120/130 sind nur umbenannte grafikkarten der 9er serie mit zu viel vram

    zum laptop:
    brauchst du wirklich ein bluray laufwerk`?
    durch den quadcore wird die akkulaufzeit ziemlich gering sein


    kauf dir nichts von beidem.
     
  5. #4 5. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Neuen Laptop sowie Rechner (gamer Laptop-Rechner)

    Der Pc ist wie immer beim MM der letzte Müll zum zocken.

    Wegen PCs schaust mal hier rein:
    Systemkonfiguration von 200 - 1500 Euro
    Systemkonfiguration inkl. TFTs + PC Stromrechner + Service Topliste - RR:Board


    Und auch das Notebook ist zu teuer um 1500,- gibt es so was hier, womit man weit besser zocken kann. Vorallem die Grafikkarte ist recht lahm beim Acer
    Besseres Gerät für den gleichen Preis:
    Packard Bell iPower GX-M-001GE
    Packard Bell iPower GX-M-001GE (LX.B010X.005) Preisvergleich | Geizhals EU
    oder
    Toshiba Qosmio X300-13V
    Toshiba Qosmio X300-13V (PQX32E-03402GGR) Preisvergleich | Geizhals EU
     
  6. #5 5. Januar 2009
    AW: Neuen Laptop sowie Rechner (gamer Laptop-Rechner)

    ja gut aber ich wollte nicht bar bezahlen.....ich habe gesehen das die 30Moante finanzierung machen deswegen MM....

    also soll ich lieber keinen davon kaufen?
     
  7. #6 6. Januar 2009
    AW: Neuen Laptop sowie Rechner (gamer Laptop-Rechner)

    OMG, du willst ernsthaft einen PC und ein Notebook 30 Monate finanzieren, bist du dann fertig ist ist die Schüssel eh veraltet, von den horrenden Zinsen rede ich erst garnicht. Na viel Spass in der Schuldenfalle.

    Vielleicht denkst noch mal darüber nach und kaufst dir ein Gerät das du dir auch leicht leisten kannst. Kaufst halt nur den PC für 600 oder 700 und fertig.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Neuen Laptop sowie
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    895
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.139
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.245
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.401
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.611