Pc 500€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Wurm666, 7. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. November 2007
    tag zusammen,

    suche nen aktuelles system für ca 500€. NICHT brauche ich festplatten (1x IDE vorhanden) monitor und jegliche andere art von pereferie. sowie laufwerke. die habe ich auch noch. der PC soll vorallem zum zocken ausgelegt sein. bin euchs chonmal dankbar!

    mfg wurm
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. November 2007
    AW: Pc 500€

    Für max. Euro 500,- würde ich das so machen:

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4600, 2x 2.40GHz
    Intel Core 2 Duo E4600, 2x 2.40GHz, boxed (BX80557E4600) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 125,-

    CPU-Kühler:
    Scythe Katana 2
    Scythe Katana 2 (SCKTN-2000) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 25,-

    Arbeitsspeicher:
    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    MDT DIMM Kit 2GB, DDR2-800, CL5 (M2GB-800K) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 45,-

    Grafikkarte:
    Sparkle GeForce 8600 GTS, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    Sparkle GeForce 8600 GTS, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (SF-PX86GTS256D3-HP) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 130,-
    oder jede andere 8600GTS in der Preisklasse

    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 85,-

    Netzteil:
    Seasonic S12II 430W ATX 2.2
    Sea Sonic S12II-430 430W ATX 2.2 Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 57,-

    Macht alles zusammen ohne Betriebssystem und Software ca. Euro 470,- aus.

    Ist denke ich das max. was du bekommst, ein High End PC ist es natürlich nicht aber für unter 500,- ist er sehr gut wie ich finde.

    Ach ja, ich weiss nicht ob du auch ein Gehäuse brauchst oder nimmst du das von deinem alten PC?
     
  4. #3 7. November 2007
    AW: Pc 500€

    warum ist es so schwer den kaufberatungsthread zu nutzen?
     
  5. #4 7. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Pc 500€

    Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

    Variante 1: nonocer
    Variante 2: ocer

    was du willst is dir überlassen, wenn du übertacktest haste mit nr. 2 mehr power ;) aber das is ncih jedermanns sache!

    zu teuer die systeme? dann muss ich was streichen^^

    €: viel zu lahm^^ naja wennde bissl mehr geld hast eine meiner konfigs, sonst chris.. wobei ich mir NIE nen e4600 kaufen würd eher nen e4500, da die 30€ aufpreis durch die 200mhz MEINER meinung nach nciht gerechtfertigt werden ;) und wegen multi -> e4500 hat nen 11er der e4600 nen 12er.. aber das is denke ich mal ncih ausschlaggebend ;)
     
  6. #5 7. November 2007
    AW: Pc 500€

    allgemeine feststellung:

    deine laufwerke werden warscheinlich auch noch ide sein. auf jedem neueren motherboard ist nurnoch ein ide kanal gelötet. also musst du ein gerät kicken, am besten die festplatte.

    in einer anderen kombination sollte es aber auch keine probleme geben, du kannst zB auch ein laufwek rausschmeissen, aber das hat nachteile wenn du was zB installierst (übertragungsrate oder so). ich hab das bei mir auch so, habe damit auch keine probleme.
     
  7. #6 7. November 2007
    AW: Pc 500€

    ok vielen dank erstmal. den thread hab ich übersehen sorry. aber an 1 ide asnchluss geht 1 master udn 1 slave ran. d.h. 1 platte + 1 laufwerk gehen.
     
  8. #7 8. November 2007
    AW: Pc 500€

    Das geht natürlich ;)

    Mehr IDE Geräte gehen aber nicht, aber das weisst eh selbst auch.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 500€
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.725
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    3.039
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    588
  4. PC System 300-500€

    grimes , 13. Oktober 2015 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.123
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.148