PC aufrüsten *kaufberatung*

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von ChaosTheorie, 30. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. März 2007
    hallo,

    Wie der Titel schon sagt will ich meinen PC aufrüsten,aber vor lauter core2duo amd x2 usw weiß ich nimmer wo vorn und hinten ist^^

    mein Rechner atm:

    AMD Athlon XP 2000+
    Radeon 9600 XT
    2x512 Mb RAM DDR
    MSI K7N2 Delta
    450 WATT Netzteil von be quite

    Bei der CPU hätte an eine E6300 oder E6400 gedacht. Die CPU sollte zum OC geeignet sein^^
    Bei der Grafikkarte kann ich mich zwischen einer x1950 xt oder einer nvidia karte nicht entscheiden. Welche wär den am besten? Den PC würde ich ausschlieslich zum zocken benutzen^^(neue spiele wie S.T.A.L.K.E.R, Oblivion, Gothic 3 usw).
    2 gig RAM DDR2 müsten es schon sein und das Motherboard sollte mind. 2 IDE steckplätze haben für mein DVD Laufwerk + 2x interne Festplatten. Ein neues Netzteil werd ich denk ich mal nicht brauchen da meins noch ausreicht.
    Könntet ihr mir da was empfehlen?

    Ausgeben würd ich 800 - max.1000 €..obwohl es mir für 800€ sehr viel lieber wär ^^

    MFG Chaos
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. März 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Ich muss erhlich sagen, dass ich gerade keine Lust habe dir einen Pc zusammen zu stellen,
    aber ich kann dir sagen, dass ein E4300 um einiges besser zum Übertakten ist, als ein E6300 oder E6400, da der FSB geringer ist. Ich würde mir jetzt nurnoch eine Direct x10 Grafikkarte kaufen, denn
    was anderes macht für mich keinen Sinn mehr.

    cisco
     
  4. #3 31. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Cisco hat Recht der E4300 lässt sich leichter übertakten,
    dazu holst dir nen Gigabyte Mainboard mit 965P Chipsatz (z.B.DS3) ist für oc das beste aber
    weiss jetzt nicht obs da eins mit 2x IDE gibt,....)
    dann je nachdem in welcher Auflösung du spielst bis 1280x1024 ne 8800GTS mit 320mb
    sonst ne 8800GTS mit 640 MB...
    Netzteil kannst behalten wie du sagtest und Ram kannst dir dann noch ocz DDR2 800er 2GB
    reinhauen.

    Tja das wars eigentlich so richtig Lust was zusammenzustellen hab ich grad nicht weils das schon 100x
    oder so gab hier ^^

    Ah da ist ja sogar jemand der wieder mal ne Zusammenstellung gemacht hat ;)
    Wird mal wieder Zeit aufzurüsten^^ - RR:Board
     
  5. #4 31. März 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    jop kenn ich^^ is aber auch grade schon nen bisl spät aber naja also meinen vorrednern geb ich in fast aller hinsicht recht nur bei der graka musst du mal schauen da ja ati plant noch seine neue grafikkarte rauszubringen und da werden die preise von Nvidia nochmals drastisch sinken und dann kann man sich vlt sogar ne 8800GTX leisten......und netzteil naja mal schauen wenn du kein case mod oder sowas haben willst wie überall neons reinknallen und 4 beleuchtete lüfter und so dann müsste das reichen ansonsten nimm das von Enermax Liberty 500W das kostet 90€ hat cablemanagement und pci-express stromanschlüsse...bla....hal alles besser^^' naja jut hoffe mal wir konnten dir helfen
     
  6. #5 31. März 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Eines vorweg, es gibt keine aktuellen Mainboards mehr mit 2 IDE Anschlüssen (haben alle nur noch einen=2 Geräte), der IDE Anschluss ist quasi tot genauso wie zB AGP bei Grafikkarten.

    Aber hier mein Vorschlag vor einen 800-900 Euro PC, da ist aber alles dabei, was du nicht brauchst kannst ja weglassen.

    Alle Preise sind circa Preise und ohne Versandkosten von Geizhals EU

    Festplatte:
    Samsung SpinPoint T166 320GB 16MB SATA II (HD321KJ)
    Geizhals EU ca. Euro 72,-

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E4300 Sockel-775 tray
    Intel Core 2 Duo E4300, 2x 1.80GHz, tray (HH80557PG0332M) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 120,-

    CPU-Kühler:
    Scythe Mine Rev. B (Sockel 478/775/754/939/940/AM2)
    Scythe Mine Rev. B (SCMN-1100) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 30,-

    Arbeitsspeicher:

    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    Geizhals EU ca. Euro 105,-

    Grafikkarte:
    XFX GeForce 8800 GTS 500M, 320MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    Geizhals EU ca. Euro 255,-

    Mainboard:
    Gigabyte GA-965P-DS3, P965 (dual PC2-6400U DDR2)
    Gigabyte GA-965P-DS3, P965 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 105,-

    DVD-Brenner:
    Samsung SH-S183L SATA schwarz bulk
    Samsung SH-S183L schwarz, SATA, bulk (BEBN/BEBM) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 40,-

    Gehäuse inkl. Lüfter:
    Cooler Master Mystique 632S Midi-Tower
    Cooler Master Mystique 632S silber (RC-632S) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 80,-

    Netzteil:
    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU - ca. Euro 60,-

    Macht alles zusammen ohne Betriebssystem und Software ca. Euro 870,- aus.

    Ich denke das ist eine gute Zusammenstellung, man kann die CPU auch schön übertakten und der PC hat eine sehr hohe Spieleleistung.
     
  7. #6 31. März 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Netzteil kannst da noch wegnehmen Chris, und OC Rams reinbauen,
    oder halt das Geld ganz einsparen, er hat ja schon ein Netzteil.
     
  8. #7 31. März 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Danke für die viele vorschläge!

    Zu der Grafikkarte, besteht ein großer unterschied ,beim zb. zocken, zwischen ner 8800 GTS mit 320 mb und einer 8800 GTS mit 640 mb?

    @tada
    Was wäre den eine gute OC RAM?

    Was haltet ihr von nem IDE-Sata adapter http://www.tg-store.de/pd628259191.htm ? Bremst das Teil die Festplatten oder macht es keinen unterschied?
     
  9. #8 31. März 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Wie gesagt, den Unterschied einer 320MB zu einer 640MB Karte merkst du erst,
    wenn du bei einer Auflösung über 1280x1024 spielst ansonsten nicht wirklich.

    von ocz gibts gute Rams, hab gerade keine Zeit was rauszusuchen muss bald arbeiten,
    heute Abend wieder wenn keiner was reingepostet hat bis dann.

    Zum Adapter kann ich nichts sagen, aber denke nicht dass er ne Festplatte ausbremst.
     
  10. #9 31. März 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    - Solange du nicht über einer Auflösung von 1600x1200 spielst, ist es egal, ob 320MB oder 640MB.

    - Besser zum OC geeignet ist der G.Skill und der Corsair, gibt natürlich noch mehr, aber das sind so die günstigsten.

    - Zum Adapter kann ich dir leider nichts sagen, noch nie was von gehört ;)
     
  11. #10 31. März 2007
  12. #11 4. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    ich würde den prozessor auf ein intel 2 duo 6600 wechseln und die grafikkarte zu einer 8800gts wechseln.....dann würde ich noch 2 mal ein gigabyt ram in dein pc einbauen ....dann noch ein netzteil mit 500watt einbauen
     
  13. #12 4. Mai 2007
  14. #13 4. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Bang, schau mal auf das Datum von dem Beitrag, der Kollege hier über dir holt lauter alte Beiträge raus und schreibt irgendwas dazu, meint wohl so kann er Bewertungen sammeln oder so was in der Art.
    Schau mal was der in den letzten 5min alles geschrieben, hat lauter alte Beiträge in der Kaufberatung rausgekrammt ?(
     
  15. #14 4. Mai 2007
  16. #15 4. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*


    Wenn du eh schon aufrüstest, dann auch die festplatten, denn ansonsten sind die Nachher der Flaschenhals in deinem System. Und IDE ist sowieso gerade am aussterben, deshalb greife zu SATA2.


    An deiner Stelle würd ich den Pc verticken und gleich nen komplett neuen holen, das ist besser als aufrüsten und du hast am ende auch keine überflüssigen komponenten übrig die du einzeln schwer loskriegst.
     
  17. #16 8. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Die Hardware hab ich nun Bestellt, teilweiße is schon was da und nun frag ich mich ob meine 8800 gts Geizhals EU einen zusätzlichen Stromanschluss braucht? Den so einen 6 poligen Stecker hat men Netzteil nicht. Oder brauch ich den zusätzlich anschluss nur wenn ich die karte mit SLI betreiben will?
     
  18. #17 8. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    du meinst den anschluss direkt an der graka oder? den musst du anschließen. du kannst es auch mal so probieren, aber ich glaube nicht, dass es funzt (highend graka). ich weiß jetzt auch nicht ob es adapter gibt.
    sonst musst du nochmal 50€ für ein bequiet netzteil mit 400-450watt ausgeben
     
  19. #18 8. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    ja toll, ich hab im mom ein bequiet netzteil mit 450 watt^^ , der hat nur diesen 6 pin stecker nicht.
     
  20. #19 8. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Normal isses ein 4 Pin Stecker bei den Garfikkarten die extra Strom brauchen.

    Und wenn du nicht genug Anschlüsse hast: Es gibt Adapter mit denen du aus einem 4pin 2x4pin Stromanschlüsse machen kannst :) Kostet um die 2€
     
  21. #20 8. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    ne, meine GK hat einen 6 pin anschluss, nen 4 pin hat diese GK nicht, oder meinst du 2x 4 pin stecker zu einem 6 pin stecker zusammenstecken?
     
  22. #21 8. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Wo steht das, kann man davon mal ein Bild sehn?
     
  23. #22 8. Mai 2007
  24. #23 9. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Das gibts nicht der Stecker muss da sein meiner Meinung nach wenn du genau dieses 450W Netzteil von BeQuiet gekauft hast:
    be quiet! Straight Power E5 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034) Preisvergleich | Geizhals EU

    Hier die genau Anschlüsse

    Technische Daten:

    Leistung 450 Watt
    ATX12V Version 2.2
    BTX Version 1.0a
    E-ATX
    24 Pin Mainboardanschluss mit trennbaren Stecker auch für 20 Pin Mainboards nutzbar
    2x PCI-Express Stromanschlüsse (SLI / Crossfire fähig) - Das ist der Stecker für die Grafikkare, der muss da sein
    4x SATA Stromanschlüsse
    6x 4 Pin Stromanschlüsse (HDD)
    1x 3 Pin Stromanschlüsse (FDD)
    1x 120mm Silent Lüfter


    Ich habe hier gerade ein Dark Power Pro Netzteil (430W) von BeQuiet liegen für nen Kollegen und da ist der Stecker dran, habe eben nachgeschaut. Ein Straight Power habe ich gerade nicht hier, aber da muss das auch dran sein, den der einzige Unterschied der beiden Netzteile sind die abnehmbaren Kabel.
     
  25. #24 9. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    ich hab einen 450 watt blackline netzteil, da is so ein stecker nicht dran^^, aber ich hab mir nen adapter geholt, nur hab ich nun das nächste prob:
    Disk Boot Failure, Insert System Disk and Press Enter >.<...kann mein kack windows nit installieren
     
  26. #25 9. Mai 2007
    AW: PC aufrüsten *kaufberatung*

    Könnte sein dass deine Festplatte den Geist aufgegeben hat, da hat jemand das selbe
    Problem : Windows98: DISK BOOT FAILURE
    und hier auch:
    DISK BOOT FAILURE bei SAMSUNG SP1614N

    lg
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aufrüsten *kaufberatung*
  1. RAM Aufrüsten: DDR3 PC3-10700

    Rokko90 , 23. August 2017 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.626
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.582
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.949
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.569
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.730