Pc aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von _Riddick, 28. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. September 2007
    Hi

    Weil mein PC schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, würd ich gern aufrüsten.
    Folgende Komponenten möchte ich ersetzen:

    CPU: Athlon 64 3500+
    GPU: XFX 7600 Gt XXX
    Mb: Asus A8NE-FM
    Ram: 1Gb

    Ich dachte an:

    CPU: Intel Core2Quad Q6600 226€
    GPU: ?
    MB: EVGA NForce 680i SLI A1 216€
    Ram: Corsair DDR2-800 4,0 Gb 250€


    Ich vermute, ich brauche dann auch ein neues Netzteil, da kenn ich mich nicht mit aus und würd gern wissen, was empfehlenswert ist, ausserdem dachte ich noch an einen neuen CPU Kühler, einen Zalman CNPS 6700 LED.

    Bei der Graka bin ihc mir noch nciht sicher, es sollte eine DirectX10 Karte sein, eher von Nvidia.
    Wenn es zu teuer wird bleib ich erstmal bei meiner 7600er und rüste später nach.

    Andere Komponenten sind noch eine Creative X-Fi Extreme Music, eine 250Gb Fp und das übliche, DVD-Laufwerk etc, die ich auch behalten möchte.

    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. September 2007
  4. #3 28. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Pc aufrüsten

    seh nix!
    1. Benutzung der Konfiguration - RR:Board
    2. Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

    anscheinend is ja dein budget unbegrenzt...

    andere möglichkeit: du sagst uns dein budget, schaust dir den konfig thread an und postest wieder!
     
  5. #4 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Mein Budget liegt bei 1000-max1200€.

    Ich hab zum einen hier gefragt, weil ich meinen Pc aufrüsten möchte, nicht einen neun kaufen möchte, und so wollte ich wissen, ob die gewählten Komponenten zusammen passen, also eine individuelle Beratung, auch zum Netzteil, aber ich werd mich dann mal bei den konfigurationen umschauen... .

    MfG
     
  6. #5 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Was den da wieder für ne komische Sache hier:
    Das Board und der Speicher sind viel zu teuer, absolut unnötig.
    Die CPU ist OK, einen guten Kühler hast aber vergessen, genauso wie ein gutes Netzteil ;)

    Ich würde das so machen:

    CPU-Kühler:
    Scythe Mine Rev. B
    http://geizhals.at/eu/a216398.html - ca. Euro 30,-

    Grafikkarte:
    Zotac GeForce 8800 GTX, 768MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe
    http://geizhals.at/eu/a259454.html - ca. Euro 440,-
    oder gleichwertige 8800GTX

    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS4, P35
    http://geizhals.at/eu/a251563.html - ca. Euro 135,-

    Arbeitsspeicher:
    2x MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    http://geizhals.at/eu/a200563.html - ca. Euro 70,- je Kit = 4GB

    Netzteil:
    Seasonic S12II 500W ATX 2.0 retail
    http://geizhals.at/eu/a258687.html- ca. Euro 85,-

    Da hast dann was vernünftiges was nicht so teuer ist und wo auch das P/L Verhältnis sehr gut ist.

    Das Netzteil kannst auch weg lassen wenn du schon ein gutes Markengerät mit ~450W hast zB von BeQuiet, Enermax, Tagan, Seasonic usw..
     
  7. #6 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    jap, gut. würdes dann so machen:
    das wär das beste. cpu je nachdem was du willst...

    €: grml chris war schneller. aber cpu vergessen :D
     
  8. #7 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Danke :)

    Ich hab mich nochmal umgeschaut, und bin fast zu dem selben Ergebnis gekommen wie ihr,

    Intel Core2Quad Q6600
    GIGABYTE GA-P35-DS3
    Ram nehm ich nur 2gb, 4gb werden nur von vista 64bit unterstützt, 1kit von denen die ihr empfohlen habt nehm ich wohl
    Und Chris, nen Lüfter hab ich genannt :p

    Bei der Graka bin ich mir noch nicht sicher, ob ich die
    Sparkle GeForce 8800 GTS oder GTX nehme.
    Ich hab nen no-name Netzteil also glaub ich, ich brauch da ein neues.

    Danke schonmal :)
    MfG
     
  9. #8 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    jap neues netzteil. zur graka.. wenn du VIEL zockst lohnt sich die gtx schon derbe, die hat schon mächtig power! ram kannste ja dann 2GB GUTEN ram nehmen (cellshock für ~ 130€; schaffen ca. 560-580mhz @2,2 Volt!)

    würde aber noch auf die neuen boards/grakas/... warten... weil die alten preise ja fallen!
     
  10. #9 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Wann wäre das? ^^

    MfG
     
  11. #10 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Habe ich nicht vergessen, die CPU was er sich rausgesucht hat passt ja wenn er einen Quad haben will ;)

    Das habe ich überlesen.
    Aber den Zalman würde ich eh nicht empfehlen.
    Der Scythe ist günstiger, leise und kühlt genauso gut.

    Das denke ich auch.
    Habe dir ein sehr gutes und leises von Seasonic empfohlen, das passt eh perfekt dazu.
     
  12. #11 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Bitte Bitte!
    wenn du 1000-1200€ investierst kannst du dir einen sehr viel
    leitungsfähigeren PC kaufen.
    Rüste deinen Pc besser nicht auf sondern geif zu einem neuen.
    selbst wenn du nur 600€ einsetzt kommst du besser weg als wenn du deinen alten aufrüstest

    Ich gebe dir den rat als unbekannter:
    kaufe dir einen neuen

    als altanatieve kannst du dir (siehe internetshops) einen kompleten computer bestellen ohne gehäuse
    den du dir dann selber einbauen kannst:p auch hier hast du am ende mehr quallität und mehr leistung mit weniger Geld
    doch wenn du so sehr barauf betehst deinen "alten" zu behalten so würde ich dir raten dich "HUABA" anzuschließen :cool:



    Hoffe dir geholfen zu haben
    Gruß Bomber
     
  13. #12 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Ich halte deinen Rat für Unsinn. :p

    Ich glaube, ich komme günstiger davon, wenn ich mir die paar Teile neu kauf, und Sachen wie Fp und Laufwerke behalte.
    Und ich soll besser wegkommen, wenn ich nen neuen für 600€ kaufe anstatt meinen alten aufzurüsten? Wie bitte soll das denn gehen?

    MfG
     
  14. #13 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    frag ich mich auch :rolleyes:

    naja du hast ja jetzt vorschläge da musst du jetzt entscheiden was dir lieber is^^
     
  15. #14 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Ich check auch nicht was er da zusammengeschrieben hat ?(
    Ich glaub der meint diese Ebay Schrott Bundle was es da teilweise gibt, bin mir aber nicht sicher.
    Da blickt glaub ich keiner durch nicht mal der Schreiber selbst =)
     
  16. #15 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    CPU: Intel Core2Quad Q6600 226€
    GPU: Geforce 8800GTX von Club3D 447,38 €
    MB: Gigabyte GA-P35-DS3 83,65 €
    Ram: Corsair DDR2 800 Kit 2x 1GB CL4 Würde ich 2 Stück holen wäreste bei knapp 160€ für 4GB ;)

    So das wäre mein vorschlag so wird mein rechner auch in 1.5 monaten ausehen :]

    mfg CodiX
     
  17. #16 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    was hast du eig für einen monitor?`wenn du nur einen 19" tft hast, lohnt sich die 88gtx aufgrund der maximalen pixel auf dem display nicht
     
  18. #17 28. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Moin,

    aufrüsten ist schon ok.
    Du solltest aber bedenken, dass Du eine Sata-Festplatte brauchst, weil die neuen Boards nur noch einen IDE-Kanal haben und der Controller-Chip meist von einem Fremdanbieter ist. Falls Du mal wert auf Raidfunktionalität legen solltest, nim das DS3R, denn das DS3 hat nur die ICH9 Southbridge, die keinen Raid unterstützt. Netzteil braucht es kein Seasonic, es reicht auch ein Bequiet Straight Power mit 450W. Bei einem 19" Monitor kannst Du beruhigt ne 8800GTS mit 320MB verbauen. Beim Speicher muss es nicht Corsair sein, da geht auch Patriot, genauso gut wie Corsair nur günstiger.

    Z. B. 2GB DDR2-1066 ab 148,90

    http://www.heise.de/preisvergleich/a231115.html

    oder 2GB DDR2-800 ab 74,65

    http://www.heise.de/preisvergleich/a231350.html


    gruss
    Neo2K
     
  19. #18 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Ich hab nen 19" TFT, ist mir vorhin auch noch eingefallen, dass das ne Rolle spielt ;)

    Dann wäre es natürlich naheliegend, den Monitor zu ersetzen oder eine "schlechtere" Graka.
    Ist aber die Auflösung das einzige Kriterium? Oder würde ich davon in Zukunft profitieren, wenn ich eine GTX habe, wegen details etc?

    Und zum Arbeitsspeicher, geht da, wie von Neo2k empfohlen überhaupt 1066er Ram?

    Danke und mit freundlichen Grüßen, _Riddick
     
  20. #19 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Ähmm kleine nebenfrage falls ich mal darf... Wie groß ist den der unterschied
    zwischen den beiden CPUs die ihr genannt habt.. Core 2 Quad Q6600 und
    Core 2 Duo E6750? Welche wäre denn die bessere zum zocken?


    edit wegen dem Speicher ich glaub der 1033er würde net gehen wenn ich
    das richtig gelesen habe bei dem GA-P35-DS3:

    unterstützter Speicher 4 x 240pin DDR2
    möglicher Speichertakt 266/333/400(PC533/667/800) MHz
     
  21. #20 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Der Core2Quad hat 4 Kerne a 2400mhz, der Core2Duo 2 a 2667mhz.. ^^ ich denke, den rest kann man sich denken, mit core2quad macht man wohl für die Zukunft nix falsch. :p

    Genau, 1066er geht nicht, max 800mhz.

    MfG
     
  22. #21 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Joa is mir bewusst das er 4 Kerna a 2400 MHz hat aber ich kenne bisher
    kein einziges Game / Programm was es unterstüzt... ich denke erstma den E6750
    mit 2667MHz kaufen und auf 3600 MHz takten bringt mehr wie ein Quad mit 4x 2400 Mhz ^^
     
  23. #22 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Also ich kann aus eigener Erfahrung folgenden Hersteller empfehlen:

    ONE Computer. Bei one finden Sie One PCs, One Notebooks, One Hardware, One Software, one Core 2, one Athlon 64, one celeron, one sempron, There can only be ONE. The one and only, One System, One Computer, One Life, one future, one world, one shop, one pc, one computer, one desktop, one online shop, ONE, OnE, ONe, oNE, OnE, onE, oNe


    früher mal Homepage befindet sich im Aufbau


    Also die bauen eigentlich gute Systeme zusammen und testen diese und alles für nen ziemlich geilen Preis !


    Schau vorbei vll. findest du was günstiges , gutes ;)


    mfg
     
  24. #23 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Hmm ich glaub du bist einer von dem 1% der gute Erfahrungen mit dem Hersteller gemacht hat..
    Ich wette 99% der User aus dem Forum würden von one/lahoo nur abraten! Den ihre Ware ist
    meistens ziemlich schlecht verarbeitet und naja... google einfach mal nach lahoo/one wirst fast
    nur negatives finden....
     
  25. #24 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Moin,

    nochmal zum DDR2-1066. Na klar geht der, hat sogar mehr Reserven beim OC. Brauchst nicht mit Ramteilern arbeiten. Soll bedeuten, dass das Board ihn ohne OC als 800er behandelt, wenn Du dann den FSB hochdrehst kannst Du theoretisch (wenn die CPU und die Kühlung es mitmachen) auf einen FSB von 535 gehen ohne den Speicher zu überforden.

    Ich würde momentan auch eher zum 6750 greifen, denn die Quadcores werden erst mit Penryn-Kern also in 45nm Fertigung interesant.

    gruss
    Neo2K
     
  26. #25 29. September 2007
    AW: Pc aufrüsten

    Eine Frage, was für ein Bildschirm, also wie groß, sollte es sein?

    Danke, mit freundlichen Grüßen, _Riddick
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aufrüsten
  1. RAM Aufrüsten: DDR3 PC3-10700

    Rokko90 , 23. August 2017 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.416
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.526
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.892
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.706
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.652