PC für den kleinen Preis

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Tilux, 13. Dezember 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Dezember 2007
    Ich hoffe ihr könnt mir bei folgendem Fall helfen.

    Ich benötige einen Computer, welcher hauptsächlich für Office-Anwendungen genutzt wird.
    Ein Monitor und Eingabgegeräte sind bereits vorhanden.

    Allerdings werden auf dem PC manchmal Spiele gespielt, ich hoffe ihr kennt ausgewogene Hardware, zum günstigen Preis. Ein DVD-Brenner soll auch dabei sein.

    Es wird nicht übertaktet. Boxed-Kühler werden reichen. Exotische BIOS-Settings sind nicht nötig.

    Der PC soll maximal 500€ kosten.

    Bewertungen sind für die Mühe selbstverständlich drin
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  4. #3 13. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC für den kleinen Preis

    Würde folgendes Vorschlagen bis Euro 500,-

    Alle Teile gibt es bei hardwareversand.de

    [​IMG]
    {img-src: http://s5.directupload.net/images/071213/8z9xfsgi.jpg}


    • 2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5
    • Gigabyte GA-M52S-S3P, NVIDIA Nforce520, ATX
    • Samsung SH-203N schwarz bare SATA
    • ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E5
    • Coolermaster Elite 330 ohne Netzteil schwarz
    • Samsung HD250HJ, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
    • Club3D HD3850, 256MB, ATI Radeon HD 3850, PCI-Express
    • AMD Athlon X2 BE-2400 "EE" 45W, Sockel AM2
    • Arctic Freezer 64 Pro Sockel 754/939/AM2
    • Summe: 474,70 € 1)

    Ist ein sehr guter Office PC der leise ist, wenig Strom braucht, flott ist und mit dem man dank der guten Grafikkarte auch das eine oder andere aktuelle Spiel zocken kann.
     
  5. #4 13. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC für den kleinen Preis

    jein^^
    also bis auf die CPU find ich das sehr gelungen^^
    ich würde lieber auf nen "normalen" X2 setzten. â la 5000+ oder ähnlich... aber sonst perfekt^^
     
  6. #5 13. Dezember 2007
    AW: PC für den kleinen Preis

    Wenn nicht musste mal bei Ebay schauen...
    Link
    Oder wenn du bei verschiedenen Anbietern bestellen willst, um den Preis zu
    drücken, und selber zusammenzustellen, musst du mal bei Hardwareschotte suchen...
     
  7. #6 13. Dezember 2007
    AW: PC für den kleinen Preis

    bitte noch nen one.de link, oder xmx.de... dann haben wir alle saftläden beisammen :rolleyes:

    hört mal mit dem egay schrott auf!
     
  8. #7 18. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: PC für den kleinen Preis

    Mir wurd jez gesacht, dass auf dem Rechner WoW laufen soll. Gehen die Komponenten klar? Oder muss noch etwas geändert werden?

    Bewertungen sind rausgegangen
     
  9. #8 18. Dezember 2007
    AW: PC für den kleinen Preis

    Klar läuft da WoW drauf ;) WoW hat voll die niedrigen Anforderungen, das ist wirklich kein Problem mit dem System!
     
  10. #9 18. Dezember 2007
    AW: PC für den kleinen Preis

    WoW läuft ohne Probleme.
     
  11. #10 19. Dezember 2007
    AW: PC für den kleinen Preis

    Solche Spiele laufen absolut ohne Probleme auch in hoher Auflösung. ;)
     
  12. #11 19. Dezember 2007
    AW: PC für den kleinen Preis

    wiegesagt an der CPU würde ich noch was ändern. ^^ damit der auch perfekt ist
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - den kleinen Preis
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    290
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    3.455
  3. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    806
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    187
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    850