PC geht aus und fährt wieder hoch

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Scytheman, 25. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. November 2006
    Hallo,

    ich hab schon viel gesucht aber nicht eine Lösung gefunden.

    Seit einiger Zeit kann es sein, dass das Bild plötzlich einfriert oder "Kein Signal" erscheint, dann dauert es 5 sec und der Rechner schält ab ( als wäre kein Strom da) und fährt wieder hoch. Sobald er im Windows ist kann sein er schält wieder ab.

    Dies geht dann solange bis ich ihn ganz aus mache und dann wieder an.

    Der kuriose ist, es tritt nicht immer auf und wenn dann willkürlich ( wenn ich surfe oder zocke).

    Ich hab ein 400 WATT Netzteil mit +3,3, +5, +12 (ATX), daran kann es ja nicht liegen oder?? Hab auch schon ein anderes ausprobiert und das Prob war trotzdem da.

    Meine Daten:

    ASUS A8V Delux
    2GB Infineon RAM
    ATI Radeon 9800 Pro
    AMD Athlon64 3000+

    VLLT kann jmd helfen, THX
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    könnte an deinem RAM liegen ...hast schon mal einen riegel rausgenommen und dann geschaut wie es läuft?
     
  4. #3 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    es könnte auchn dicker Virus sein,
    lass ma deine AntiVir und Spyware programme drüberlaufen. ;)

    mfg unknown#
     
  5. #4 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    als allererstes nimm einen staubsauger mach deinen pc auf und sauge allen staub ab den du findest...vor allem vom cpu kühler...solltest du ne wakü haben aus dem radiator

    sollte das problem weiterhin bestehen defragmentier deine festplatte oder hol dir en tool was schaut ob deine festplatte fehler hat (DriveLED von O&O) wenn es keine überhitzung ist würde ich stark annehmen das es die festplate ist...sie ist vermutlich beschädigt...ich hatte mal ein phänomen das die platte beschädigt ist und sobald sie zu warm wurde net mehr ansprechbar ist...ist sie den aktiv gekühlt?
    wenn nicht erstmal das probieren...else würd ich mal ne andere festplatte nehmen und probieren ob der pc dann immernoch abschmiert...mfg
     
  6. #5 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    Danke schonmal für die Tipps.

    Also ich habe MEMTEST nun 6 Stunden laufen lassen, es kam kein Error raus. Also denke ich ich kann den RAM-Speicher schonmal ausschliesen.

    Ausgesaugt habe ich nun auch mal. Die Platte ist nicht aktive gekühlt, wie kann man das den machen??
    Vllt ist es auch die Graka, wollte mir eh nen neuze zulegen, weiß nur noch nicht welche ich nehmen soll, hat da vllt noch jmd nen Tipp??
    Die Tools werde ich nun mal ausprobieren.
     
  7. #6 25. November 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    hier ungefähr gleicher Thread: Rechner schaltet einfach ab!!! - RR:Board
    Virus könnt es sein. Könnt aber auch sein, dass dein Kühler überhitzt ist.

    MFG
    KURTICOBAINI
     
  8. #7 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    Schau mal im BIOS, was die CPU Temperatur sagt, und schau mal im Betrieb, was die Temperatur dann für einen Wert hat.
    Die 3000er 64 Bit sollten nicht in die Nähe von 60° kommen.
    Gruss vision1
     
  9. #8 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    wie vision1 scho gesagt hat ma im bios guggn wie warm die CPU wird und dann im windoof auch ma mit everst guggn wie warm die wird.
    Virus is aber auch ne möglichkeit ==> also mal virenprog durchlaufen lassen
     
  10. #9 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    Interessanterweise hab ich das gleiche Problem!

    Mainboard ist bei mir nen ASUS A7N8X DELUXE.

    Zuerst hab ich auch an kaputten RAM gedacht, da dieser bei Memtest auch Errors verursachr hat.

    Jetzt hab ich neun RAM eingebaut und es passiert das gleiche!

    Schlussfolgerung: Das Mainbaord ist im A****!

    Bei mir kanns das Netztteil nicht sein, das ist relativ neu und Markenware.

    So ein Tipp am Rande: Wenn du nen neues Board brauchst schau mal bei eBay, da gibts die noch.

    MFG nowhereman!
     
  11. #10 25. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    Jop, nur welches Board wäre dann gerade am besten??
    Und wenn dann gleich ne neue CPU oder??
     
  12. #11 26. November 2006
    AW: PC geht aus und fährt wieder hoch

    neue cpu würd ich nich nehmen weil amd zz nicht so gute hat. und wenn du auf intel umsteigst musste dir aba wieder neuen ram kaufn weil intel boards kein ddr unterstützn. würd halt bei ebay nach dem sockel den du brauchst suchen und die cpu behalten. bei ebay und bei den händlern gibts noch genug sockel 939 boards. da kannste ja ma schaun: http://www.geizkragen.de/preisvergleich/pc-und-co/mainboards/
    ich persönlich würde dir des asus a8n -sli deluxe empfehlen.
    MfG Wraith
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...