PC-System OK?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von silx, 6. April 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2009
    Hi.
    Ich will meinem Bruder einen neuen PC zusammenbasteln. Ich will nur ein OK wenn die Zusammenstellung in Ordnung ist. Evtl. auch ein paar Verbesserungen, falls dadurch der Preis nicht auf Kosten der Leistung sinkt. Aber lest bitte auch die Fragen am Ende :)

    AMD Phenom II X3 720 2.8GHz 6MB 95 Watt AM3 Black Edition Box
    GIGABYTE GA-MA790XT-UD4P 790X 5200MT/s AM3 ATX
    1024MB SAPPHIRE Radeon HD4870 GDDR 5 DVI TVo PCIe Lite Retail
    2x2048 KIT OCZ Reaper HPC 1333 MHz CL9
    500GB WD5000AAKS Caviar SE 16MB SATA2
    ATX be quiet! Dark Power Pro P7-P 550W
    LG GH22NS40 SATA Schwarz Bulk
    ATX Midi Antec Three Hundred Midi Tower schwarz (ohne NT)

    Brauch ich wirklich ein 550 Watt NT, oder würde mir da auch ein billigeres reichen?
    Das GDDR5 bei der Grafikkarte is doch genau passend für ein AM3 System mit DDR 3 Speicher oder?
    Gibt es eine günstige Alternative zu dem Midi Tower? Preis Leitung scheint von dem sehr gut zu sein, allerdings is der vergriffen auf mindfactory.
    Bei dem RAM handelt es sich doch um normalen DDR 3 Speicher oder? Passt da die Megaherz anzahl zu der CPU, die ich reinbauen will?

    Ich weiß sind viele Fragen, hoffe ich habe euch nicht abgeschreckt :)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. April 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: PC-System OK?

    Bonjour !

    Ich würde KEINE 1Gb Graka nehmen, obwohl die Chris dadrin auch hat :D
    Naja, 512Mb reicht eig. auch aus ;)

    Die Config´s von Chris sind immer sehr gut, schau da mal vorbei ;)

    Gruß
    DarkMaestro
     
  4. #3 6. April 2009
    AW: PC-System OK?

    Hi Silx,

    bezüglich deinem NT würde ich dir empfehlen die Konfig so zu lassen. Bei einer 4870 ist es schon empfehlenswert ein 500+ NZ zu nehmen.

    Stichwort RAM: Den hier würde ich dir empfehlen:
    http://www.alternate.de/html/product/Arbeitsspeicher_DDR2-1066/GeIL/DIMM_4_GB_DDR2-1066_Kit/237833/?tn=HARDWARE&l1=Arbeitsspeicher&l2=DDR2&l3=DDR2-1066
    DDR3 brauchst du nämlich nicht zwingend.

    Daher ist auch hier das passende Mobo :) :http://www.alternate.de/html/product/Mainboards_Sockel_AM2+/GigaByte/GA-MA790X-UD4/328660/?tn=HARDWARE&l1=Mainboards&l2=AMD&l3=Sockel+AM2%2B

    Das sind Sachen wo man dran sparen kann. Zumal du den Unterschied von DDR2 auf DDR3 nicht wirklich merkst.

    Das Gehäuse ist in Ordnung.


    Gr33z
     
  5. #4 6. April 2009
    AW: PC-System OK?

    Vielen Dank für den Link @ DarkMaestro
    Und Danke @ Maggi berzüglich des Netzteils.

    Allerdings würd ich schon gern bei dem AM3 Board bleiben. Ist doch für die Zukunft besser jetzt schonmal auf ein DDR3 Board zu setzen oder?
     
  6. #5 6. April 2009
    AW: PC-System OK?

    wieviel willst du maximal ausgeben ?

    und @ Dark Maestro:

    was labberst du man ? warum soll er 512mb nehmen ?
    der vram ist natürlich nicht das entscheidende bei einer graka !!! wie oft denn noch ... es geht vor allem um die Stream prozessoren, die Shader ALUs usw.. und natürlich um den chip an sich... aber wenn er zB. auf nem 22" Monitor spielt kann er sich mit 512mb vergraben gehn ...

    und er will ein AM3 system und das was du gepostet hast ist ein AM2+ sys ...


    alsoo nochmal

    wie viel willst du max. ausgeben ?
    auf was für nem monitor zockt dein bruder ? (welche auflösung ?)
     
  7. #6 6. April 2009
    AW: PC-System OK?

    Ich will so ungefähr 650 Euro ausgeben.
    Mein Bruder hat zur Zeit einen 19" Monitor, der aber wohl demnächst ausgewechselt wird gegen ein 22" Widescreen.
    Und wie Bismark schon sagt hätte ich lieber ein AM3 System.
     
  8. #7 6. April 2009
    AW: PC-System OK?

    Dann würde ich zur 1gb GK greifen, für 22" Monitor sind schon die 512 eher zu wenig, bei mir wird bei GTA 4 auf 1650x1080 und quali auf high und sichweite auf 45 fast der maximale speicher der GK ausgelastet bzw. benötigt.

    habe auch nen 720BE, 4gb ram und Hd 4870 1gb

    Und vor allem der Preisunterschied bewegt sich ja nciht im 100er bereich sondern 20-30€ wenn nicht weniger. Also ruhig zuschnappen bei der Config von chris.



    lg gimli_q
     
  9. #8 6. April 2009
    AW: PC-System OK?

    Ob es sich lohnt ein AM3 x3 auf ein AM3 Board zu setzen :(

    AMD Phenom II X4 920 4x2800MHz 4x512Kb AM2+ 125W Box 164
    GIGABYTE GA-MA790X-UD4 AMD790X AM2+ HTB 5200MT/s ATX 91€
    2x2048MB Kit OCZ Vista Performance Gold Edtition 800MHz CL5 27€
    1024MB PowerColor Radeon HD4870 Dual-DVI TVo PCIe Retail 161€
    Netzteil ATX Cooler Master Real Power Pro 520W ATX 2.2 80+ 72€
    500GB Western Digital WD5001AALS Caviar Black 32MB SATA2 55€

    Das macht zusammen 570€ bei Mindfac. + deine Restconfig laufwerk ect kommste auf deine 650€
    Sorum hat er mehr davon.
    Die AM3 CPUs sind nicht der Wind und man kann später eine schnelle AM3 CPU auch auf das Gigabyte packen.
    So ist er aber bestens gerüstet. Bis er wieder aufrüsten muss wäre ein neuer PC von vorteil.
    Denn ob wir an diesem tage noch über 2/4 Kern diskutieren ist fragwürdig.

    Edit: ab 24 uhr sparste Versand
     
  10. #9 6. April 2009
    AW: PC-System OK?

    Wobei man für unter 700€ auch ein AM3 System mit einem Deneb Prozessor (und kein Heka), 4GB DDR3 und demenstprechend ein AM3 Board inkl. 4890 und nicht 4870 als Grafikkarte bekommt.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - System
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.170
  2. Systemuhr stellt sich nach Neustart um

    Bruckl , 22. Januar 2018 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    4.618
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.142
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    6.534
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    5.435