PC-Zusammenstellung Sammelthema

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von **DonJuan**, 9. Februar 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2006
    PC Zusammenstellung

    Hi!

    Also ich will für nen Kumpel nen PC zusammenbasteln.
    Er braucht nicht so ein High End Teil, da er nicht die aktuellsten Games zoggen will. Eher so Spiele wie z.B. Fussballmanager2006, Fifa, Strategiespiele....

    Habe mal bei mindfactory rumgestöbert und diese Teile gewählt.

    Also hier ist jetzt mal die Zusammenstellung (beta). Änderungen vorbehalten.

    Mainboard
    -Asrock K8-Upgrade-NF3 S754
    39.54€

    Prozessor
    -AMD Sempron 3000+ 1800MHz 64bit tray Sockel 754 Palermo Rev. E6
    70,92€

    Kühler
    -Kühler Xilence XPCPU.K7
    8,98€

    RAM
    -Kingston ValueRAM 512MB PC400 CL3 (Oder sollte man eher 2x512MB wegen Dual Channel?)
    50,25€

    Festplatte
    -80GB Seagate ST380011A Barracuda 7200.7
    47,72€

    Netzteil
    -Netzteil ATX Xilence Power 350W 12cm-FAN 1.3
    23,65€

    DVD Brenner
    -LG GSA-4167-B-R, beige, retail
    49,99€

    Gesamt: 285,05 €

    Da kommt dann noch ne Grafikkarte dazu, weiß aber nicht welche. Habt ihr ne Idee? (Preis bis 80€). Vorschläge und Verbesserungen können gerne gemacht werden. ;)

    Danke für Hilfe

    mfg
    Don
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 9. Februar 2006
    RE: PC Zusammenstellung

    Auch wenn er kein so New Gamer ist, aber das teil kannst in die Tonne haun, das ist absoluter billigmüll!

    754 Mainboard und CPU kannst vergessen, keine Zukunft....wenn dann ein 939 PCIe Board/CPU und dazu ne PCIe Graka.

    Wenn er dann später nochmal aufrüsten will mit ner neuen CPU und graka hat er wenn der deine zusammenstellung nimmt schlechte Karten und kann alles neu kaufen.

    Spiele wie Fifa usw..und wnen er dann doch neue Games gamen will?

    Age of Empieres 3 ist auch Strategie und hat auch hohe anforderungen.
    und für zukünftige games will er ja auch gerüstet sein oder?

    und ne Graka für 80 € da bekomsmt nix gescheites.

    Entweder mehr drauflegen und was gutes kaufen oder er kann sich bald wieder was neues kaufen.

    Das Netzeil ist auch totaler müll, schrott hoch 10

    ich kann dir mal was gescheites zusammenstellen, aber das wird dann schon teurer.
     
  4. #3 9. Februar 2006
    hm...

    Bin nicht mehr auf dem neusten Stand mit den ganzen Teilen.

    Dass es richtiger Müll ist, hätte ich nicht gedacht.
    Mein PC is noch schlechter und ich komm damit aus...un er (also mein Kumpel) hatte bis jetzt nen 400Mhz Schrott Teil, mit dem man gar nix machen konnte^^.

    Naja...kannst ja mal ne Zusammenstellung machen. Aber er muss echt nicht High End sein. Mach einfach mal....danke...bis dann

    mfg
    Don
     
  5. #4 9. Februar 2006
    mein tipp: such eine günstiges mainboard 939 mit amd 2800 oder amd 3000+ (logischerweise besser ^^) und 512 oem ram, ne radeon 9800 pro 128 mb (ist gut und günstig -> hatte ich bis vor kurzem auch und hab sogar noch bei css volle und bei quake zwischen mittel und hohe details zoggen können...), dann ein netzteil 350 oder 400 watt. rom-laufwerke gibts ja ganz billig und auch r/rw laufwerke kosten ja fast nix mehr...
     
  6. #5 9. Februar 2006
    was könnte er den ausgeben?

    Wenn du was günstiges wilslt und dennnoch gut musst du auf e-bay schaun!

    Schau da mal nach nem MSI K8N Neo2 Board oder auch das Platinum Board.

    Weil wnen ich dir jetzt was zusammenstelle wird das über 400 € sein denke ich :p
     
  7. #6 9. Februar 2006
    über 400€ geht. 500€ maximal sag ich jetzt mal....

    Thx

    mfg
    DOn
     
  8. #7 9. Februar 2006
  9. #8 9. Februar 2006
    Thx...
    Schaut richtig gut aus.
    Nur gibt es für den Prozzi vielleicht noch ne billigere Alternative, wo man ähnliche Leistung hat oder halt nur bissl weniger...

    thx

    mfg
    Don
     
  10. #9 9. Februar 2006
    bei e-bay, sonst hab ich nix gefundne.
    ist aber auch nen händler und ist sofortkauf!

    guckst du hier
     
  11. #10 9. Februar 2006
    ist nen winchester...

    den venice wirst du nicht unter 130€ bekommen und ne andere alternative für den 939iger sockel hast du nicht. es sei denn du willst mehr geld ausgeben.


    mfg
     
  12. #11 9. Februar 2006
    Wenn du mehr ausgeben wilslt, dann natürlich DFI LAN-Party NF4 Ultra-D und dazu ne Opteron 144 oder 146 :p

    dann kannst sagen, 3 Ghz....ich komme.... :) :p
     
  13. #12 22. Mai 2006
    pc-zusammenstellung

    hi leute! will mir so einen pc zusammenbauen:

    so nun habe ich einige unklarheiten:

    - gibts da auch USB 2 anschlüsse?
    EDIT:: auch firewire anschlüsse?
    - welche tastatur/mouse?
    - welches wireless lan adaptor?
    - eventuell noch ein all-in-one cardreader?
    EDIT2:: wie siehts mit ne audio-karte aus? brauch ich sowas?

    wäre gaanz ganz nett wenn mich da jmd aufklären würde und mit eventuell noch links zu den komponenten geben.

    thx! mfg lachvogel
     
  14. #13 22. Mai 2006
    RE: pc-zusammenstellung

    usb2 anschlüße hat es und zwar 10 stück...firewire ist nicht vorhanden.
    was die tastatur angeht, würde ich zu produkten von logitech greifen.
    cardreader...wenn du ihn brauchst dann nimm einen.
    mit ner soundkarte hast du auf jeden fall einen besseren klang und dein system wird ein wenig entlastet.

    wenn du möchtest stelle ich den noch ein wenig um so das er auch firewire hat usw. mußt halt deine wünsche kundtun und ein preislimit äre auch nicht schlecht.


    mfg
     
  15. #14 23. Mai 2006
    also ich bräuchte umbedingt nen wireless lan adaptor und firewire anschlüsse.
    cardreader brauch ich ned umbdegint wäre aber nice, und ne soundkarte ist auch gut, falls sie ned zu teuer ist.

    ich glaube 200 euro sollten drin liegen für diese extras. thx!
    mfg lachvogel
     
  16. #15 23. Mai 2006
    RE: pc-zusammenstellung

    so könnte das dann ausschauen:


    AMD 64 X2 4400+ S939 Box 1024KB 2x2,2Ghz 417,59 Euro

    Zalman CNPS 7700-ALCU 29,00 Euro

    DFI Lanparty UT Ultra-D NF4 109,60 Euro

    Tagan 480W TG480-U15 "EasyCon"R 84,90 Euro

    PCIe 512MB X1800XT Sapphire Hybrid LRTL 291,90 Euro

    SATA 250GB Samsung SP2504C SII 8MB 62,90 Euro

    BenQ DW1650 DL black + Soft bulk 40,49 Euro

    DVD IDE LG8164B 16/48 black bulk 14,97 Euro

    Thermaltake Swing schwarz/window 51,50 Euro

    DDR 2048MB PC3200 MDT KIT DS CL2.5 PC400 153,90 Euro

    Soundblaster X-Fi XtremeMusic Retail 95,79 Euro

    Logi Cordless Desktop LX700 65,30 Euro

    Frontpanel 3,5" 24in1,2xU2,FW,Mic,Aud 22,90 Euro

    Wlan Linksys WMP54GS PCI G54 53,95 Euro

    Gesamtbetrag 1.494,69 Euro

    preise von hier



    mfg
     
  17. #16 23. Mai 2006
    thx! hoffentlich krieg ichs :)
    10ner ging leider nicht mehr!


    --erledigt & closed--
     
  18. #17 25. Mai 2006
    PC zusammenstellung

    Hallo,

    ich möchte euch bitten für einen guten Kollegen von mir ein System zusammen zustellen.
    Also mein Kollege würde 350€ ausgeben. (Ich weiß es ist wenig aber er braucht ihn zum Spielen)

    Vorhanden:
    Tower
    Grafikkarte Nvidia 6600 AGP
    DvD Laufwerke
    Brenner
    Festplatten

    Braucht:
    Cpu
    Board
    DDR-Ram
    Evtl. Netzteil da nur 300W vorhanden

    Mfg

    Schmock
     
  19. #18 25. Mai 2006
    Alternate.de

    Auf den PC-Builder, da kannste dir was zusammenbasteln ;)
     
  20. #19 25. Mai 2006
    für 350€ kannst net viel verlangen den das reicht gerade mal so für nur einem motherboard und CPD und mehr auch net, deine kolege mus schon mehr geld dafür investieren
     
  21. #20 25. Mai 2006
    Hallo,

    also ich hatte mir vollgendes überlegt:
    ASRock 9A8X-M 46,90 €
    Infineon 512MB 46,90 €
    Athlon 64 3500+ 184,90 €
    Netzteil 400W 50,00 €

    -----------
    330€

    So könnt euch das ja mal anschaun. Evtl weiss ja jemand noch was besseres.

    Mfg

    Schmock
     
  22. #21 25. Mai 2006
    RE: PC zusammenstellung

    Hi,

    ich weiss leider nicht 100% ob man auf diesen Board was als DDR400 angegeben ist auch 333 Komponente Installieren könnte. Dann hätter er dort keine Probs.

    Mfg

    Schmock



    P.S. Ist eine AGP
     
  23. #22 25. Mai 2006
    RE: PC zusammenstellung

    AMD 64 3700+TrayS939 SD 1024KB 2,2Ghz 153,99 Euro

    S939/754 Arctic Silencer64 Ultra TC 9,99 Euro

    DDR 1024MB PC3200 MDT KIT SS CL2.5 81,95 Euro

    S939 Gigabyte GA-K8NSC-939 n3U 59,97 Euro

    Tagan 380W TG380-U01 "Black" RO 54,90 Euro

    Gesamtbetrag 360,80 Euro

    preise von hier


    mfg
     
  24. #23 25. Mai 2006
    Das Angebot is nich schlecht von ultra, nur wie waers wenn er einfach noch was spart, und sich dann direkt en PCI-Express-System holt?

    PCI-Express Mobo + 1800xt (220euro) + CPU+ RAM + Netzteil, spart er halt noch 1 2 Monate..... und hat vieeeeeeeeel länger was von ;) (Mal ganz unter uns die 1800xt für 220 schläg ALLES was Preis/Leistung betrifft!!!!!!!!!)
     
  25. #24 25. Mai 2006
    Hallo,

    ich kann da vielleicht helfen, ich hab selbst gerade erst aufgerüstet.
    Also erstmal würde ich mir ein Geschäft suchen, wo es alles billig gibt. Kann da ohne jetz Werbung zu machen aus eigener Erfahrung Litec empfehlen. Vielleicht kennst du des ja !

    Also Ich hab 550 für ein super System gezahlt inklusive Grafikkarte. Zieht man das Geld für die ab (bei mir warens 140€ für eine Geforce 6600 GT mit 256 MB) dann ist man bei 410€

    Ich hab mir dafür ieinen 64Bit AMD Athlon für 110€ und einen guten, leisen CPU-Kühler von Coolermaster für 20€ geleistet. Dazu ein ASRock Dual-Sata 2 Mainboard für 50€ und zwei 5120MB DDR Ram Speicher für ca. 90€.
    Das Mainboard unterstützt die Dual Memory Technologie und man kann dann mit zwei 512ern eine 10 prozentige Leistungssteigerung erreichen. Ich bin mir nicht 100% sicher aber ich denke dass man auch AGP Grafikkarte draufstecken kann, da musst du einfach selber nochmal dich informieren.

    So dann fehlt eigentlich nur noch das Netzteil. Da sollte man nichts billiges kaufen, sondern lieber mal mehr hinlegen, und dafür ein gutes, zukunftssicheres Produkt kaufen. Am besten ein "be quiet!", kann ich empfehlen.


    Dann hätten wir CPU, Mainboard, Ram, CPU-Kühler und Netzteil. Das isses dann ja eigentlich schon auch.

    Eines hab ich noch, wenn dein Freund ein Gehäuse hat, in das man Lüfter einbauen kann, dann kauf am besten 3-4 davon und versuche einen Luftstrom einzurichten, d.h. die Lüfter saugen die Luft auf der einen Seite ein und schicken sie auf der anderen wieder raus. Das gibt dem ganzen System eine gute Kühlung.


    Ich rechne noch kurz alles zusammen: CPU mit CPU-Kühler ->130€, Maiboard 50€, 2x512MB DDR-Ram ->ca. 90€, das Netzteil für 60€ macht alles zusammen 330€ und von den restlichen 20€ kaufst du dir noch 4 schöne Gehäuselüfter.


    So damit ist das Geld ja wohl perfekt genützt, und ich denk ich hab mir einen 10ner verdient ;)

    Hoffe es klappt alles, und wenn du noch Fragen hast dann frag, und ich schau ob ich noch helfen kann.

    Liebe Grüße,

    Der Wanderer :]
     
  26. #25 25. Mai 2006
    Also mit 350€ solltest du mit viel Schweiß und Schpucke eigentlich schon was anständieges zusammen kriegen mit dem dein Kollege zumindest bis anfang negsten Jahres alles zocken kann.

    Mein Tip wäre:
    -Ebay Großhändler die komplett Systeme Marke Eigenbau anbieten
    -die qualität ist wensentlich besser als man denkt
    -der Kunde hat als Käufer einen batzen Rechte und daher keine Gefahr
    -man bekommt wirklich alles zu einem grenzpreis.

    Habe solch ein Komplett System und bin durchaus zufrieden.
    Dadurch das die die teile hundertfach kaufen ist es meistens sogar billiger als selber bauen.

    Also 8)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Zusammenstellung Sammelthema
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.242
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    657
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.061
  4. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    1.639
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.270