Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von rainman, 13. November 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2007
    In einer offiziellen Pressemitteilung hat DivX angekündigt, dass Sonys Spielkonsole Playstation 3 zukünftig Filme im DivX-Format abspielen können soll. Bislang verarbeitet die PS3 lediglich Dateien, die auf der Festplatte oder externen Speichermedien in den Formaten MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4 und MPEG-4 AVC (H.264) vorliegen. Filme im DivX-Format müssen bisher aufwendig in eines dieser Formate konvertiert werden.

    Bei DivX arbeitet man nach eigenen Angaben derzeit an der Zertifizierung der Playstation 3, damit die Konsole alle DivX-Varianten von 3.11 bis 6.7 fehlerfrei abspielen kann. Anwender sollen die DivX-Unterstützung dann mit einem Software-Update für die PS3 nachrüsten können. Wann dieses veröffentlicht werden soll, verriet DivX nicht. Auch Entwickler sollen DivX für Video-Sequenzen in Spielen nutzen können. Eine entsprechende Unterstützung soll das SDK 2.0 bereits mitbringen.

    Mit der DivX-Unterstützung sollte die PS3 grundsätzlich auch in der Lage sein, das ebenfalls weit verbreitete XviD-Format abzuspielen. Allerdings bietet XviD diverse Kodieroptionen, die nicht kompatibel zu DivX sind und somit die Wiedergabe auf der PS3 verhindern können.

    Nicht offiziell bestätigt wurde hingegen das Gerücht, dass Microsofts Xbox 360 ebenfalls bald DivX unterstützen soll. Bislang können nur Microsofts neue Windows Media Extender DivX-Filme abspielen. Wie ein Sprecher von DivX auf einer Finanz-Konferenz bei JP Morgan mitteilte, befinde man sich bezüglich der Xbox 360 derzeit in Verhandlungen mit Microsoft, aber man könne noch keinerlei offizielle Ankündigungen machen.

    Bisher hatten sich sowohl Sony als auch Microsoft vehement gegen eine Unterstützung des DivX-Formats gestemmt, um ihren eigenen Codecs keine unnötige Konkurrenz zu machen. Offenbar kommen die als Multimedia-Zentralen beworbenen Konsolen aber doch nicht an dem besonders in Tauschbörsen verbreiteten Format vorbei. (Dennis Schirrmacher) / (hag/c't)

    Quelle:http://www.heise.de/newsticker/meldung/98923
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

    naja endlich mal was sinnvolles, da viele privaten videos ebenfalls in divx gecoded sind...

    ist ja klar warum - die ps3 muss sich halt auch an den konsumenten anpassen, und dieser ist nun mal in vielen fällen ein filesharer und will sich seine moviez auch an der ps3 reinziehen...

    ich hoffe das sich xvid bald vollständig gegen divx durchsetzt und dies auhc auf der ps3 der fall ist

    mfg teNTy^
     
  4. #3 14. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

    ist doch logisch, dass die nachziehen werden. bei der imensen konkurrenz können die sich es nicht leisten, ein "schlechteres media center" zu haben.

    nur eine frage der zeit, und wenn es halt keinen vertrag mit divx gibt, werden sie sich bestimmt was anderes einfallen lassen, um das format doch abspielen zu können.

    an sich ne super erweiterung, was allerdings noch besser wäre, wenn sie bald wirklich alle formate abspielen, dann könnte ich mir vorstellen, mir eine zu kaufen, aber im moment lohnt es sich einfach nicht. 1. alles zu teuer, 2. ps3 noch nicht geknackt.

    MfG mrJones
     
  5. #4 14. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

    Das hört man ja richtig gern.
    Da werd ich es mir auch überlegen ob ich se mir zuleg wenn des endlich am start ist.
    Ma guggn.

    MusicMaker
     
  6. #5 15. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

    Endlich, auf das Feature hat man schon auf der PS2 gewartet, selbst die gute alte DreamCast konnte schon DivX abspielen. Damit sind die PS3 Fähigkeiten für DVD/BR (.mkv wäre nicht schlecht ;) )nahezu perfekt.
     
  7. #6 15. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

    Jop DivX unterstützung ist fein. Matroska hmm dann müsste PS3 auch files über 2GB lesen können
    damit es sich lohnt, weil man ja sonnst eh die Filme auf 2 GB files aufteilen müsste. Deswegen
    schauts wohl eher sehr schlecht aus für mkv.
     
  8. #7 15. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

    aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaalt

    bei gulli gibts meines wissens schon einige patches die einiges abspielen lassen ^^
     
  9. #8 15. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab


    ich wandel sie einfach um auf MPEG2 1080p um dauert ca. 2std und gut ist, die filme sind denn gut 6gb groß kommt jetzt rip an und liest mein ps3 locker ab......ohne qualitäts verlust
    und egal ob hd dvd oder blu ray kann beides sehn :D mit der ps3
    bereue es schon 9 blu ray filme gekauft zu haben :(
     
  10. #9 15. November 2007
    AW: Playstation 3 spielt bald auch DivX ab

    Naja die meisten laden sich mkv runter und wollen es auf DVD brennen und direkt abspielen :)
    Nennen wir es mal bequemlichkeit. Da nicht jeder Zeit und Lust hat 2 Stunden Filmmaterial
    umzuwandeln.
    Bestes Beispiel wäre DivX. Man läd DivX runter und will es auf den Rohling packen und anschauen.
    Auf der PS3 konnte man die vorher auch immer schon anschauen. Wenn man denn diese vorher
    auf das richtige Format umgewandelt hätte :D
     
  11. #10 15. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  12. #11 15. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Playstation spielt bald
  1. Antworten:
    39
    Aufrufe:
    1.627
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    177
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.134
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    993
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.003