Premiere Verschlüsselung

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von TIMO, 10. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2008
    Ab 1. April soll sich bei Premiere die Verschlüsselung ändern! Weiß einer von euch was sich genau ändert ?

    Schöner Gruss !
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2008
    AW: Premiere Verschlüsselung

    ja die werden von Nagravision 2 auf Nagravision 3 wechseln und es werden smart karten gewechselt
    das heisst es wird für ne zeit premiere dunkel sein (müssen wir wohl warten bis die programmierer es hacken)
    aber ich hab schon gehört es gibt schon receiver die Nagravision 3 hacken können
    soweit ich weiss aus spanien weil da D+ ( Spanische Premiere) schon auf Nagravision 3 gewechselt wurde:D
     
  4. #3 10. Februar 2008
    AW: Premiere Verschlüsselung

    wenn man es wüsste dann könnte man sich drauf einstellen. i glaub net das man es weiß.
    aber soviele gibts ja net mehr.
     
  5. #4 10. Februar 2008
    AW: Premiere Verschlüsselung

    wie ich heute mitbekommen habe wurde ein Crewmitglied gepackt der die Smartcards gehackt hat!!
    sein Rechner und dutzende smartcards wurden sichergestellt!! Aber mal gucken was kommt ;)
     
  6. #5 10. Februar 2008
    AW: Premiere Verschlüsselung

    Also ich dachte das die auf Save Guard umstellen. Das ist noch etwas neuer und sicherer
    als Nagravision 3. Nagravision3 ist zum Teil schon wieder hell wie ich das mitbekommen habe.

    Der Nachteil bei Nagra 3 ist, das vermutlich die Hardware nicht mehr ausreicht.
    Das heißt die ganzen billigen Receiver aus dem Ausland werden damit keine chance haben.

    Des weiteren hat nen Kollege von mir ein Schreiben von Premiere bekommen.
    Soviel er weis, wird sich der Key bei der neuen Technik alle 60 Sekunden ändern.

    Wer weis ob das stimmt. Aber mal sehen was kommt.
     
  7. #6 10. Februar 2008
    AW: Premiere Verschlüsselung

    Wie kommt jeder darauf, dass wenn man 2.Quartal liest es unbedingt der 1.4. sein muss?!
    Ich weiß dass nun sogar schon Conax mitläuft... also haben die eigentlich nun fast alles getestet, was es gibt.

    Wart ma mal auf die neuen Karten und die neue änderung, dann kann mans genau sagen.
     
  8. #7 10. Februar 2008
    AW: Premiere Verschlüsselung

    Sie wechseln den Anbieter des Verschlüsselungssystems aber nicht. Somit bleibt nur Nagra als Verschlüsselungsmethode.

    Sie machen das ja gerade weil sie nicht alle Receiver tauschen wollen. Klar werden einige aus diesem Konzept herausfallen aber wer jetzt im Moment noch mit nem DSR 5001 oder ähnlichem empfängt hat denke ich gute Chancen das Teil wieder hell zu bekommen nach einiger Zeit.

    Das mit den 60 sek weiß ich nicht... ich weiß nur von einem Schreiben dass besagt dass sie bis zum Einführen der neuen VS sehr oft den Key wechseln werden und dass manche Geräte damit etwas überfordert sein werden. Sie bitten aber um Verständnis weil man die "Schwarzseher" auschließen will.
    Ich wüßte auch nicht wieso Premiere das Kunden schreiben sollte dass der neue Key alle 60 sek wechselt beim neuen VS-System weil der Kunde hat ja im Endeffekt nichts davon?
     
  9. #8 10. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  10. #9 11. Februar 2008
    AW: Premiere Verschlüsselung

    ?
    Das System ist der Anbieter ;)

    Die Kudelski Gruppe bietet Nagra.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Premiere Verschlüsselung
  1. Antworten:
    118
    Aufrufe:
    14.932
  2. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    726
  3. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    2.567
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    661
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    516