Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von [Sammy], 12. Oktober 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Ich hab ne externe Platte...da ist noch 24GB frei...wenn ich aber jetzt ne DVD (4,65GB) draufkopieren will sagt er mir das die platte voll sei o_O

    kann einer von euch mir sagen wo ich die auslagerungsdateien die da vermutlich draufkopiert werden und deshalb freigehalten wird ausschalten kann?

    Screenshot:

    https://www0.xup.in/exec/ximg.php?fid=97691780/
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    Hehe...identisches Problem vor nicht Mal einer Stunde gepostet, inkl. Fehlerbehebung ;)
    Klick mich...los
     
  4. #3 12. Oktober 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    hehe...nur schade das ich auf meine festplatte wenn ich will 10GB dateien drauf amchen kann ;)

    das isses also net
     
  5. #4 12. Oktober 2006
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    Ähm sicher? 10 GB am Stück? Also nicht in 20 Dateien auf ein Mal kopiert, sondern _eine_ 10GB Datei? Ist denn deine HD mit Fat32 formatiert? Wenn ja, dann kann das nicht gehen (s. auch verlinkter Thread).

    Schau doch bitte mal wie deine HD formatiert ist und sag's uns.
     
  6. #5 12. Oktober 2006
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    Ja, Dateien über 4 GB können nur auf NTFS gespeichert werden.

    greetz
     
  7. #6 12. Oktober 2006
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    Maximale Partitionsgröße = FAT = 4 Gigabyte
    Maximale Dateigröße = FAT = 2 Gigabyte


    Maximale Partitionsgröße = FAT 32 = 32 Gigabyte unter XP
    Maximale Dateigröße = FAT 32 = 4 Gigabyte


    Maximale Partitionsgröße = NTFS = 2 Terrabyte
    Maximale Dateigröße = NTFS = keine

    bei dem Screenshot kann mann sehen hast Fat32 somit kannst nicht mehr wie 4 Gigabyte einem stück speichern.
    Musst halt immer mit winrar splitten oder dein festplatte nochmal als ntfs teilen formatieren zumindest für diese freien teil.
     
  8. #7 12. Oktober 2006
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    so n fuuu...aber jetz weis ich auch warum ich dachte das geht....ich hab sonst auch immer DVDs auf die platte gemacht...aber die warn ja keine isos sondern ordner...thx 4your help...habrt alle n renomee bekommen

    grml...mus unbedingt ma nach NTFS formatieren...geht das ohne datenverlust?
     
  9. #8 12. Oktober 2006
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    Ja das geht.

    ***ACHTUNG: Auf jeden Fall Datensicherung machen. Es kann immer was schief gehen***
    convert [datenträger]: /fs:ntfs in die Console.
    Oder mit Partition Magic von PowerQuest.
     
  10. #9 12. Oktober 2006
    AW: Problem mit Festplattenkapazität(Ausgagerung?!?!)

    hab doch keine 200GB freien speicher...da muss ich erstmal auf meinen neuen laptop waretn

    hätte sichh dann geklärt

    thx

    MfG
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Problem Festplattenkapazität Ausgagerung
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    401
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    2.637
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.385
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.574
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.654