Quad oder Duo ?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Remmidemmi, 30. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Oktober 2007
    also ich bräucht ma ne Auskunft darüber was eigentlich effektiver ist

    ein Core2 Quad Q6600 @ QX6850, 2.40Ghz @ 3.00ghz

    oder ein Core2 Xtreme X-74 >> E6750 @ X7400 (2x 3,6 GHz)

    wäre nett wenn jemand mir erklären könnte welches sich lohnt, und vorallem warum!
    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Hi, kommt drauf an was du ausgeben willst oder für was du die CPU brauchst, aber die meisten anwendungen brauchen noch keinen Quad oder unterstützen ihn auch gar nicht
     
  4. #3 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Hallo,
    http://www23.tomshardware.com/cpu_2007.html
    Bei welchen Anwendungen effektiver ?
     
  5. #4 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    ich hab in nem shop komplettsysteme gefunden , in verschiedenen variationen.
    und da gibt es zwei angebote, die den gleichen preis haben (1699Euro),
    sich jedoch von der cpu und der graka unterscheiden.

    1. System : Quad mit 3.0 ghz und einer nVIDIA GeForce 8800GTX (768MB)
    2. System : duo mit 3,6 ghz und nVIDIA GeForce® 8800ULTRA(768MB)

    sonstige daten sind alle gleich. ich werd den rechener wohl überwiegend zum zocken brauchen, und will jetzt einfach wissen welche Kombination besser ist!
     
  6. #5 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    rendern etc.. quad
    zocken.. duo...

    kommt natürlcih auch drauf an die neuen 45nm quads für 1000+ € sind sicher besser als nen c2d
     
  7. #6 30. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Quad oder Duo ?

    poste mal nen link, aber komplettsysteme sind in 99,9% der fälle an irgendeinem ende schrott.
    Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

     
  8. #7 30. Oktober 2007
  9. #8 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    naja. ultraforce service is shceiße (nich ne tochterfirma von one.de? o_O)

    desweiteren kriegst du das alles für vil weniger geld. schau dir meine konfig an, da haste sogar ne sauschnelle raptor platte drinnen und bist immernoch drunter (kannste nat. weglassen und was besseres dafür nehmen, z.b. anderes case größere fesse oder andere cpu (quad extreme, in meinen augen aber P/L technisch gesehen :poop:^^)

    gz
     
  10. #9 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Hallo,
    der Quad ist der bessere Prozessor die 8800Ultra die bessere Grafikkarte....
    Zum Zocken reichen beide locker aus.
    Wenn du aufwenige Bild/Video etc. Anwendungen laufen willst nimm halt den Quad.
     
  11. #10 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    wie siehts denn bei crysis aus das zock soll doch qiad cores unterstützen ? welcher ist denn da besser?
     
  12. #11 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Hi,
    würde auch eher zu einer duo cpu greifen und bis wirklich viele games diese technologie unterstützen vergeht noch einige zeit, und bis dahin wird es schon wieder bessere quads mit 45nm technologie geben, welche auch im bezahlbaren bereich liegen Das einzigste Spiel welches davon profitiert ist Crysis.

    mfg
     
  13. #12 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Nein KEIN DUO!!
    Wieso denkt hier jeder nur an jetzt. Nächstes Jahr kommen die meisten Titel mit Quadunterstützung raus, es ist in meinen Augen schwachsinnig sich jetzt noch einen Duo zu kaufen. Ok er mag vllt bei derzeitigen Spielen 2 FPS mehr hergeben, dafür bringt der Quad dann später 40 FPS mehr. Außerdem ist er zukunftssicher!
    Zudem gehts ja nicht nur ums Spielen. Kannst ja 2 Cores fürs Game verwenden und den Rest zum konvertieren, Musik hören, ...

    Für mich eindeutig Quad
     
  14. #13 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Ich bin auch 100% für quad
    hab selber einen und muss sagen es gibt kein Spiel wo es bei mir ruckelt also seh ich in Duo kein Vorteil ... in naher zukunft is quad eh standart also von daher ... die perforence tests zeigen ja alles ;)
     
  15. #14 30. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    ich bin's nochmal

    Jeder weiß doch, dass quad cpus von keinem spiel, mit ein paar ausnahmen unterstützt wird. Später, wenn es dann zum standart wird, wird es schon besser entwickelte quad cpu's geben.
     
  16. #15 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Na und, desswegen n DUO kaufen der weniger Leistet anstatt n Quad mit dem man nicht nur spielen kann?
    Denkt ihr überhaupt mal über den tellerrand hinaus ?(
    Sorry aber die Logik kann ich nicht nachvollziehen.
    Es geht ja vllt nich nur um Spiele, vllt kann man sogar (ja kann man kaum glauben) noch andere Sachen nebezu machen, die man mit dem Duo nicht machen kann.
    Aber wenn ihr gern weniger Leistung fürs gleiche Geld haben wollt, ich hinder euch bestimmt nicht dran :rolleyes:
     
  17. #16 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Da kann ich nach der Demo nur drüber lachen. Mein e6400 idled bei 20-30% im Game...

    Ich würde auch zum Quad greifen, man kauft sich schließlich nicht alle paar Wochen ne neue CPU und damit ist man erstmal ganz gut gerüstet.
     
  18. #17 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    auf welcher auflösung? quali?
    übrigens bei der demo sind nicht grad sehr viele gegner auf einmal
    später im spiel kommt sicher noch der ein oder andere gegner hinzu und GROßE aliens ^^ da brauch man bestimmt noch einiges an cpu leistung mehr als in der demo
     
  19. #18 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    also wenn das stimmt was hier erzählt wurde, dann hab ich mich auch für Quad entschieden! Wollte eigentlich bald nen neuen rechner holen und AM2 Duo 6400+ einbauen aber wenn Quad doch so viel beeser ist nehem ich doch lieber einen xD
     
  20. #19 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    nur mal kurz:

    ZUKUNFSICHER ist kein CPU!!

    Wenn du jetzt nen guten Quad für 260€ holst bekommste in nen paar Monate den selben für 150€ und der ist veralted!!!

    Für die jetztigen spiele ist einfach der DUALCORE besser, da quad, außer bei chriszsd noch von keinem Spiel unterstützt werden!!

    Die jetzigen Quads reichen eh nicht mehr für die games aus, wenn diese mal Quadcore unterstützen!!!
     
  21. #20 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    wenn man aber was brennen will und gleichzeitig an xvid video in dvd konfertiert und dann noch zockt und musik hoert emfpehle ich den quadcore ``
     
  22. #21 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    jep, oder wenn man irgendwas mit videobearbeitung etc macht, also allgemein:

    Wenn man viele dinge gleichzeitig macht
    oder
    etwas sehr cpu lastig macht

    =
    quad

    nur zockt und musichört
    =

    dualcore

    das ist meine meinung
     
  23. #22 31. Oktober 2007
    AW: Quad oder Duo ?

    Prinzipiell geb ich dir da auch recht, jedenfalls derzeit!
    Allerdings würde ich mich grad hüten eine der zur Debatte stehenden CPUs zu kaufen. Der Benchmark von dem 45nm Quad bei Computerbase hat mich so sehr überzeugt dass ich die 3 Monate auf jedenfall warten würde bis der (nicht-extreme) heraus kommt. Man kann ja nen billigen e2180 als Übergang nehmen, der kostet nicht viel und es tut nicht weh

    Andererseits würde bei mir der DC eh nicht (wieder) rein kommen, ich kauf lieber nen Quad und hab nur 2 Kerne ausgelastet als nen DC der vollgas läuft. Ist wie beim Auto, Leistung kann man nie genug haben

    meine Meinung

    Und da können noch so viele Ankommen und mir ins Gewissen reden dass der DC reicht...

    Unterm Strich:
    wer sparen will -> e2180 bzw e440 + oc
    wer leistung will -> q6600
    dazwischen gibts bei mir eig nix ^^
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Quad Duo
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.128
  2. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    1.046
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    977
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    702
  5. Duo oder Quad???

    +GiGaAirborne+ , 7. November 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    665