Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Julesodysee, 23. März 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. März 2009
    Mir stellt sich die Frage wie ihr zu dem Thema denkt?

    Ich persönlich kenne jemand der seinen Hund ausschließlich vegetarische ernährt?

    Ich finde das Tierquälerei!!!


    Was halttet Ihr davon?


    Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser oder nicht?

    Die Leute rechtfertigen sich immer mit der Ausrede, dass Hunde ja Obst und Gemüse essen würden wenn man es Ihnen hinlegt!

    Ist ja auch kein Wunder , wenn der Hund sonst nichts bekommt :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    Rein biologisch gesehen sind Hunde Raubtiere und somit auch Fleischfresser. Man kann sie aber sicherlich "umstimmen", wenn man ihnen nur Gemüse, Obst etc. serviert.
     
  4. #3 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    Hahahaha bist du im Veggi Thread so unsicher geworden, dass du jetzt mal allgemeine Meinungen geltend machen musst?

    Es gibt einige Lebensmittel, die für Hunde giftig sind. Ansonsten können sie alles fressen. Es ist durchaus möglich, Tiere vollkommen Vegan zu ernähren ohne, dass sie irgendwelche Mangelerscheinungen bekommen.

    Bei den meisten Haustieren ist sowieso zu beachten, dass sie der Willkür des Menschen unterlegen sind, welcher entscheidet, was dieser zu fressen bekommt. Ob es nun Fleischhaltig oder eher pflanzlich ist, ist doch vollkommen egal.
     
  5. #4 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    Da der Hund direkt vom Wolf abstammt und auch der schon reiner Fleischfresser ist, ja er ist ein Fleischfresser. Allerdings habe ich auch schon gelesen, dass es Hunde gibt, die Fleisch nicht vertragen, ich selbst habe die Erfahrung nie gemacht aber aus dem Grund sehe ich es nicht als Tierquälerei an, solange dem Tier damit geholfen wird.
     
  6. #5 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    du gehörst langsam echt zu den Usern die mich am meisten nerven ! Dabei "kenne" ich dich erst einen Tag.

    http://www.bewital-petfood.de/front_content.php?idcat=182&lang=12

    les dir das durch. Es ist ein Mix nötig, von reinem Fleisch und pflanzlichen Produkten.
    Ich habe die erfahrung gemacht, dass Hunde auch mit Trockenfutter und 1-3mal im Monat nen Pansen, gut auskommen. Unser Hund ist mittlerweile 14 Jahre alt und ist fit wie ein Turnschuh, der zweite Hund ist erfolgreich im Hundesport unterwegs ...

    Also ist dieser Mix aus 1-3 mal im monat fleisch und sonst trockenfutter nicht wirklich schlimm für einen Hund
     
  7. #6 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    Hunde sind schon reine Fleischfresser, was aber nicht unbedingt heißt dass sich ein Hund nicht vegetarisch leben kann. Das ist zwar nicht typisch für Hunde es ist allerdings keine Tierquälerei.
     
  8. #7 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    In dem meisten Hundefutter ist eh recht wenig Fleisch enthalten. Es besteht meistens aus Weizen oder Reis in Verbindung mit Fleisch.
    Also ernähren sie sich auch so nicht nur von Fleisch, ausser man kauft ihnen zb. Happy Dog Dosenfutter da ist 100% Fleisch enthalten, aber das ist selten.

    Ich kenne jemanden, der seinen Hund vollkommend vegan ernährt und der Hund ist topfit und auch glücklich ;)
     
  9. #8 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    Hunde sind natürlich keine reinen Fleischfresser. Wölfe sind reine Fleischfresser, aber Hunde haben sich so an die Zivilisation angepasst, dass sie doch problemlos auch andere Nahrung zu sich nehmen können.

    Warum sollte man also zu Tieren greifen, wenn man auch eine Alternative hat, bei der keine Tiere sterben.
    Ich persönlich bin kein Vegetarier, weil es mir zu umständlich wäre, darauf zu achten, die Nährstoffe, die mir als Vegetarier fehlen durch spezielles Essen wieder reinzuholsen. Aber wenn alle Nährstoffe dem Hund durch vegetarisches Essen zugeführt werden können, zu holen sind, warum sollte man dann nicht von Fleisch absehen?
     
  10. #9 23. März 2009
    AW: Sind Hunde von Natur aus reine Fleischfresser?

    Wurde ja von den Usern alles gesagt.
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sind Hunde Natur
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.098
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    8.014
  3. [Video] Hunde sind praktisch

    Ehmteakay , 23. Oktober 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    435
  4. weil hunde ja so schlau sind..

    nuke , 8. Dezember 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    493
  5. Hunde sind schlauer als Babys

    SabRina , 22. August 2008 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    391