T-Home Cup

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Imagine, 12. Juli 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Wer gewinnt den Cup?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 21. Juli 2009
  1. Schalke

    13 Stimme(n)
    11,2%
  2. Bayern

    46 Stimme(n)
    39,7%
  3. Hamburg

    40 Stimme(n)
    34,5%
  4. Stuttgart

    17 Stimme(n)
    14,7%
  1. #1 12. Juli 2009
    T-Home Cup​


    Der Härtetest am 18. und 19 Juli 2009


    Nach dem finalen Adrenalin-Schub des 34. Spieltages beginnt für eingefleischte Fußballfans normalerweise die lange Durststrecke der Sommerpause. Doch T-Home hat etwas gegen die fußballerische Trockenzeit:

    Die Premiere des T-Home Cups 2009 in der VELTINS-Arena auf Schalke!

    T-Home bringt dort am 18. und 19. Juli 2009 die vier Spitzenclubs der Bundesliga FC Schalke 04, Hamburger SV, FC Bayern München und VfB Stuttgart zusammen und veranstaltet für diese den ultimativen Härtetest vor der Saison 2009/2010.

    Spieldauer: Zur zusätzlichen Spannungssteigerung wird mit verkürzten Halbzeiten à 30 Minuten gespielt.


    Der Spielplan:

    Datum Spielbeginn Spiel

    18. Juli 2009 16:45 Uhr Halbfinale 1: FC Schalke 04 - VfB Stuttgart

    18. Juli 2009 18:35 Uhr Halbfinale 2: FC Bayern München - Hamburger SV

    19. Juli 2009 16:45 Uhr Spiel um Platz 3

    19. Juli 2009 18:35 Uhr Finale


    FC Schalke 04

    Der FC Schalke 04 ist einer der traditionsreichsten deutschen Fußballklubs. Der siebenfache Deutsche Meister und Gastgeber der Premiere des T-Home Cup 2009 durchlebte in dieser Saison eine Berg- und Talfahrt. Die "Königsblauen" trennten sich im Laufe der Saison von Trainer Fred Rutten und gaben kürzlich die Verpflichtung von Erfolgs-Coach Felix Magath bekannt.

    Die "Knappen" feierten trotz der durchwachsenen Spielzeit 2008/2009 einen Prestigeerfolg: Ein wichtiger Auswärtssieg gegen den Erzrivalen FC Bayern München. Im Rahmen des T-Home Cup 2009 können die Lokalmatadoren versuchen, diesen Erfolg zur Einstimmung auf die neue Saison zu wiederholen.


    FC Bayern München

    Auch Der FC Bayern München spielte eine Saison mit Höhen und Tiefen. Der Deutsche Rekordmeister erlebte im Viertelfinale der Champions League eine schmerzliche 0:4-Niederlage gegen den FC Barcelona. Da es auch in der Bundesliga nicht den Ansprüchen gemäß rund lief, gab die Führungsetage die Trennung von Trainer Jürgen Klinsmann bekannt.

    Mit neuer Motivation erreichten die Münchner nun immerhin das Minimalziel, die direkte Qualifikation für die Champions League. Damit ist die bayrische Welt wiederhergestellt und die Münchner gehen mit der Last des Favoriten in den T-Home Cup 2009.


    Hamburger SV

    Der HSV ist der drittgrößte Sportverein Deutschlands und hatte in der Saison 2008/2009 die Chance auf ein Triple. Doch im UEFA-Cup-Halbfinale scheiterten die "Rothosen" am Nordderby-Rivalen Werder Bremen, um dann auch in der Bundesliga von den Bremern aus dem Titelkampf gekickt zu werden.

    Vielleicht stellt der HSV beim T-Home Cup 2009 die Ehre wieder komplett her und holt den ersten "Titel" der neuen Saison. Denn gestärkt durch eine gute Saison-Vorbereitung könnte bei so Manchem endgültig der berühmt berüchtigte Knopf aufgehen.


    VfB Stuttgart

    Die Stuttgarter starteten in der Rückrunde der Bundesliga-Saison so richtig durch. Vor allem dank Bayern-Neuzugang "Super"-Mario Gomez erreichten die Schwaben sogar noch die Qualifikation für die Champions League. Gomez räumte dabei am viertletzten Spieltag den Tabellenführer aus Wolfsburg fast im Alleingang aus dem Weg und traf vierfach.

    Ob die Schwaben auch beim T-Home Cup 2009 die anderen drei Hochkaräter düpieren, hängt nach seinem Wechsel nicht mehr von Gomez ab. Aber Trainer Markus Babbel - ausgerechnet ein weiterer Ex-Münchner - formte eine äußerst homogene Mannschaft, die jedem anderen Team der Bundesliga gewachsen ist.


    Hier noch eine kurze FAQ zum Cup: STRATO


    ____________________


    Was denkt ihr? Habe gerade von dem Cup erfahren und gedacht, dass es eine schöne Verkürzung auf die bald beginnende Saison ist. Wer ist euer Favorit, was haltet ihr von dem Cup und was erwartet ihr euch?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    ach bayern holt sich den...

    stuttgart ohne gomes und auch noch ohne huntelaar...hsv kannste eh imo noch knicken und schalke,die seh ich diese saison eh im buli mittelfeld....

    aber ich bin mehr auf den audi-cup gespannt :p
     
  4. #3 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Habe auch für die Bayern gestimmt, wird sicher ein interessanten Turnier und ich werde es mir mit Sicherheit anschauen.
    Ich denke auch, daß die Mannschaften in Best Besetzung auftretten werden.
     
  5. #4 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    coole sache

    kommt was von den spieln im tv ausser in den nachrichten oder sowas!?

    denke auch das bayern dann gewinnen wird

    mfg ilovevalla
     
  6. #5 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    JA kommt zum Glück alles auf SAT 1 LIVE :) :) :)


    Am 18. und 19. Juli 2009 präsentiert der Privatsender Sat.1 live den T-Home Cup. Beim dem Turnier treten die vier Fußball-Bundesligisten FC Bayern München, VfB Stuttgart, Hamburger SV und Gastgeber FC Schalke 04 an.

    Dabei werden die Spiele im verkürzten Modus à 2 x 30 Minuten ausgetragen. Am Samstag (18.07.2009) werden die Halbfinals ausgespielt und am Sonntag (19.07.2009) wird das Spiel um Platz drei sowie das Finale ausgetragen. Die Spielansetzungen werden zeitnah zum Turnier ausgelost.

    Moderator auf Schalke ist Oliver Welke. Sowohl am Samstag als auch am Sonntag ist Sat.1 von 16.30 bis 20.15 Uhr live am Ball. Anstoß des ersten Spiels ist jeweils um 16.45 Uhr und das zweite Spiel wird jeweils um 18.35 Uhr angepfiffen.

    Sat.1 überträgt T-Home Cup live aus Schalke » TV Tipps


    .
     
  7. #6 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    habe ebenfalls für bayern gevotet doch man weis nie ;) manchmal spielen die bayern in Topform doch wiederrum gibts spiele wo sie so richtig abkacken.

    Stuttgart ist die einzigste mannnschaft die bayern weghauen "könnte"
     
  8. #7 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Hab ich gar nix von gehört :D .. bin aber auch nicht so der fußballbeigeisterte. Habe mal für Hamburg gevoted.
    Na dann weiß ich ja schonmal, was ich an dem Tag tun werde ;)

    mfg
     
  9. #8 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    gestern werbung für gesehen, keine schlechte idee meiner meinung nach, gerade mit der verkürzten spielzeit pro halbzeit..

    ich glaub auch, dass die bayern das ding gewinnen werden, außer schalke spielt den heimvorteil aus^^

    @don kanalje, audi cup?wer ist da alles dabei?
     
  10. #9 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup


    Die Teilnehmer beim Audi Cup 2009 sind AC Mailand, die Boca Juniors, Manchester United und der FC Bayern München dabei.

    Ist aber erst Ende Juli in der Münchener Allianz Arena
     
  11. #10 12. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Wie die meisten hab ich auch fuer die Bayern gestimmt.
    Wird sicher richtig spannend. Aber wenn die Schalker so spielen wie in der letzten Saison glaub ich nicht, dass die groß mithalten koennen.
    Ob die Trainer wohl ihre Top 11 auflaufen lassen werden...
    Waere echt geil, vor allem fuer die Zuschauer waere dann auch ordentlich was geboten
     
  12. #11 13. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    endlich mal wieder fußball! ich denke, dass bayern und hamburg die größten chancen haben! da sie aber gegeneinander im halbfinale spielen wirds wohl nich zu diesem finale kommen :) bayern schätz ich stärker ein und daher seh ich auch bayern als sieger! werd mir auf jeden fall alle spiele anschauen!
    audi cup wird trotzdem noch um einiges interessanter :D war ich auch kurz davor karten zu holen, aber tut ja hier nichts zur sache :)
     
  13. #12 13. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Ich hab auch für Bayern gestimmt. Sind momentan am besten besetzt.
    Aber ich lass mich gern überraschen, wenn anderer Verein gewinnt.
    Werde es dann mit SKY schauen.
     
  14. #13 13. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Bin für Bayern obwohl sie gegen Red Bull Salzberg :poop: gespielt haben .
     
  15. #14 13. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Bist du sicher, daß es auf SKY kommt ??

    Da es LIVE auf SAT 1 kommt, glaube ich nicht, daß SKY die Rechte für so ein Vorbereitungsturnier hat.
     
  16. #15 13. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Ach stimmt. Habe es gar nicht mitbekommen, dass es auf SAT1 kommt.
    Dann wird es nicht auf dem Sender SKY laufen. :D
    Matrix21
     
  17. #16 14. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Natülich der HSV ^^.

    Ich habe erlich keine ahnung wer sich das ding holt, aber wie immer hatt Bayern beste vorraussetzungen dafür, um denn titel zu holen.
    Aber ganz so davon überzeugt bin ich noch nicht.

    Der Termin ist auf jeden fall gemerkt:

    18. Juli 2009 18:35 Uhr Halbfinale 2: FC Bayern München - Hamburger SV
     
  18. #17 14. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    geil und alles Live :) hab fuer bayern gestimmt^^ fuer wen sonst :D denke das vfb und bayern im finale aufeinander treffen^^
     
  19. #18 14. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Für mich ist die Partie zwischen Bayern und dem HSV das vorgezogene Finale. Wobei ich die Hamburger sogar vorne sehe

    Schalke wird in der Vorbereitung derart gescheucht, dass Magath die Spieler Samstag Vormittag noch einen Halbmarathon laufen lässt ... zum aufwärmen ...
    Stuttgart hat das Problem, dass Babbel sich nicht zu 100% um die Mannschaft kümmern kann. Muss gerade seinen Trainerschein nachholen. Das wird man zu Saisonbeginn u.U. noch merken.
    Daher fallen beide Mannschaften für einen Titelgewinn eigentlich raus. ... aber da beide zuerst gegeneinander spielen wird einer der zwei auch im Finale zu finden sein.

    Die Bayern haben im Moment mit dem ganzen Ribery Hickhack genug Scheiße am Bein. Dazu die Suche nach einem geeignetem System (mit dem auch van Gaal zufrieden ist ... Dreiecke ... wir brauchen Dreiecke) und den Spielerwechseln (Lahm auf Links, ... etc)
    Das kann im Moment nicht erfolgreich funktionieren.

    Einzig der HSV hat im Moment genug Ruhe um entsprechend anständig arbeiten zu können.
    Man braucht noch einen Ersatzinnenverteidiger, ggf. einen Mann fürs Defensive Mittelfeld, ggf. einen Außenverteidiger für Rechts, Wahrscheinlich ist der Berg Transfer schon in festen Tüchern ...
     
  20. #19 15. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    hab mal für Schalke gestimmt^^ warum auch nicht ne xD

    Ne aber keine Ahnung, das sind alles noch so vorbereitungsspiele... vllt schafft es ja Schalke den T-home Cup zu gewinnen (bin da aber nicht sehr optimistisch :D)

    Ich denke also eher, das Bayern das rennen macht! Abwarten... ist ja nicht mehr lange dann wissen wir's
     
  21. #20 17. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    So Leute nicht vergessen, morgen und übermorgen gibt es FUSSBALL IM TV !!!
    Hurraaaa

    Morgen LIVE auf SAT 1 ab 16:45

    das erste Halbfinale

    Schalke 04 - VFB Stuttgart und anschliessend
    Bayern München - HSV

    Also ich freu mich schon verdammt drauf !!!!!!


    {bild down}



    STRATO



    .
     
  22. #21 18. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Ich hab zwar keinen Schimmer wie der momentane Fortschritt der Mannschaften aussieht aber von der Teamstärke her würde ich sagen das Bayern das Ding holt. Auch wenn sich die Mannschaft noch nicht an Van Gaals System gewöhnt hat...
    Auf jeden Fall freu ich mich schon drauf mal endlich wieder die Buli Teams kicken zu sehen...

    ...8)
     
  23. #22 18. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Bayern...Die wollens diese Saison absolut wissen! Vorallem Ribery sofern er bleibt :)
     
  24. #23 18. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Weekend ist dank dem Cup gerettet.
    Bayern und VFB im finale, das wäre klasse.
     
  25. #24 18. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    Schalke gegen Stuttgart:
    Schalke ist schon ziemlich fertig mit der Kaderplanung und der Vfb sucht noch immer einen neuen Stürmer. Da ist der Vorteil für Schalke, denn der Vfb hat keinen richtigen Knipser mehr. Schalke bringt außerdem neue Offensivkräfte mit, denn Holtby und Moravek werden schon ordentlich Schwung in die sonst eher lahme Offensive der Schalker bringen. Kuranyi ist wohl auch nicht mehr ganz alleine in der Mitte sondern mit Farfan oder Halil.
    Ich denke mal Schalke wird so spielen:
    Neuer
    Rafinha, Bordon, Höwedes, Pander
    Weste
    Moravek, Holtby
    Rakitic
    Farfan, Kuranyi​
    Die Defensive wird wieder gut stehen und von der Offensive erhoffe ich mir auch einiges.
    Außerdem hat Magath das Training etwas harmloser gemacht, damit die Spieler guten Fußball beim Cup zeigen können.

    Stuttgart hat sich bislang nicht wahrhaftig verstärkt eher geschwächt durch den Abgang von Gomez.
    Ich denke mal Stuttagrt wird so spielen:
    Stolz,
    Magnin, Boulah, Tasci, Träsch
    Hitze, Lanig
    Rudy, Gebhart
    Marica, Cacau

    Ich tippe hier auf ein 2:0 für den S04.

    im Spiel zwischen Bayern und dem Hsv sehe ich den Hsv klar im Vorteil, auch wenn Berg noch nicht mitspielt.
    In Bayern ist derzeitig ziemlich Unruhe wegen Ribery. Und 2 Leistungsträger mit Zé und Lucio sind weg.
    Die Defensive der Münchener stand letztes Jahr schon wackelig und jetzt mit dem Abgang von Lucio sehe ich da einen Rückschritt, ich befürchte schlimmes.
    Die Offensive, besonders das Mittelfeld hat natürlich gute Namen, aber ob das reicht?
    ich denke mal die werden so spielen:
    Rensing
    Lahm, Demichelis, Badstuber, Braafheild
    van Bommel
    Tymo, Pranjic
    Sosa
    Klose, Gomez

    Der Hsv hat sich stark verstärkt mit Elia und Zé. Berg ist ja leider noch nicht dabei.
    Ein weiter Rückschlag ist, dass Rost und Jansen fehlen.
    Ich denke die Aufstellung schaut so aus:
    Hesl
    Benjamin, Boateng, Mathijsen, Aogo

    Troche, Jarolim, Elia
    Petric, Guerrero​

    Tippe hier auf ein 3:2 für den Hsv.
     
  26. #25 18. Juli 2009
    AW: T-Home Cup

    ich denke auch das bayern das ding macht...wird auf jedenfall schonmal richtungsweisend für bayern. können dann mal gucken wie sie stehen ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Home Cup
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.261
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.362
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.046
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.172
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    927