T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von WiCk3d, 10. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2007
    Also ich habe vor ein paar tagen ( um genau zu sein 16 Tagen ) ein schnelleres DSL beantragt, so bis gestern war nix von schneller-.- Hab gestern angerufen und die haben gemeint:" Ja ich sehe da was von 10.12.07 hier stehen, dass heisst das es morgen soweit wäre!" Zitat ende. Soweit sogut heute mal geschaut immernoch nichts -.- Im Gegenteil, die Leitung wurde noch Lahmer, lade nur noch mit 50 kb/s wenns hoch kommt *ankotz*!!!
    Naja auf jedenfall habe ich grade angerufen und gemeint, warum da nichts im Gange sei oO?! Meinte er er sieht nichts von einer Buchung und auch nichts das was am 10.12.07 geändert werden sollte!
    So ich habs jetzt nochmal beantragt, am 17.12.07 solle es dann fertig sein bekomme noch was schriftlich und "gut", wenn es denn so seie -.-

    Was meint ihr zu meinem Fall?! ist das Normalfall bei denen, oder war das bei euch besser?!
    Aufjedenfall habe ich so einen Hals und bin verdammt wütend auf die, dass die das nicht gebacken bekommen -.- Ich mein so ein riesen Konzern und bekommen nicht mal ne Buchung fertig *OMG*!
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Hatten wir auch einmal in etwas anderer Form. Wir wollten den ISDN XXL Anschluss kündigen und zu einem Analog Anschluss wechseln. Wir mussten die Kündigung zweimal schicken damit die das gecheckt haben. Vorher haben die uns noch immer schön den höheren Preis abgebucht und gesagt die wüssten nichts von einer Kündigung -_-
     
  4. #3 11. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Naja bei mir haben se trotz eindeutiger Verfügbarkeit net gebacken bekommen seit August VDSL zu schalten (weder 50 noch 25)!
    Haben seitdem keinen cent gesehen, trotz Gutschriften von zusammen rund 150€-200€!
    Werden se auch net. Kam wie erwartet im November ne Anschlusssperre!
    Am 17. wird Arcor DSL 16.000 geschaltet. 200kb weniger Upload aber was solls..

    Dazu auch: Internet funktioniert plötzlich - Mystisch - RR:Board

    Aso habe zweimal den X300 T bekommen (Media-Receiver)! Wer 1 oder 2 will einfach per PN melden. Sonst gehn se bei eBay weg ;)
    Andere Hardware auch doppelt.. soll auch weg!



    De Mace
     
  5. #4 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    also die Jungs da sind schon ziemlich seltsam, was meint? bei so einem großem Konzern dürfte sowas doch nicht passieren oder?!
     
  6. #5 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Das normal bei der Telekomm, mich haben die ungefähr 6-8 mal inerhalb von 3 Monaten angerufen und wollten mit ein DSL 16k angebot machen, jedes mal hab ich diesen Vertrag abgeschlossen, weil ja abund zu "die daten bei denen nicht mehr vorhanden sind" und jetzt ist das ein halbes Jahr her und sitzt immer noch auf mein dsl 6k
     
  7. #6 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    So ging es mir auch! Dann wars net da, bei nächsten Anruf stornierrt und all so nen sch****....



    De Mace
     
  8. #7 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Telekom ist der letze scheiß. Nimm lieber Arcor oder einen anderen beliebigen Provider.
    Hatte früher auch DSL 1k bei Telekom und das hat auch derbe lange gedauert bis ich das bekommen habe. Dann als ich DSL kündigen wollte, hat das auch richtig lange gedauert, musste mehre Kündigungen schreiben, bin zig mal zu Telekom gelaufen und die Mitarbeiter vollgelabert, die alle kein Plan von nichts hatten. Später haben sie mir über 100€ abgebucht, obwohl ich garkein I-Net mehr hatte. Naja das hat mir gereicht und seit dem hasse ich Telekom.
    Hab mich bei Arcor I-Net bestellt und seit dem hatte ich keine Probleme mehr und jetzt bin ich bei Arcor und bin sehr zufrieden mit dem I-Net.

    Fazit: Finger weg von Telekom :bulle:

    PS: Na klar gibt es auch Ausnahmen, wo das alles prima läuft, aber das ist eher selten.
     
  9. #8 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Telekom ist und bleibt der beste Anbieter für die breite Masse hier in Deutschland.

    Klar ist der Service bzw. der Support nicht das gelbe vom Ei, aber das gibt es bei anderen Anbietern genauso. Beispiel Arcor, Kunde will zu Arcor wechseln, Arcor sagt "Na klar, wir machen das alles (Telekom kündigen usw.)" ... kurz und Schmerzlos, Arcor hat nur abkassiert und der Kunde durfte Arcor und Telekom zahlen. Das kann man mit jedem ISP weiter führen in dem man Google mal danach suchen lässt.

    Bin jetzt schon ca. vier mal mit meinem Telekom-Anschluss umgezogen, ca. neun mal den Tarif geändert, 3 mal FastPath aktivieren lassen und drei mal die Geschwindigkeit (768 -> 3.072 -> 16.384) aufstocken lassen. Alles ohne Probleme und alles über die Website der Telekom, kein Anruf, kein Brief.
     
  10. #9 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    mich hat die telekom auch schon zu oft verarscht...
    einfach 6 monate lang keine rechnung geschickt und dann telefon & internet leitung gesperrt....

    und dann ''DSL 1000'' angedreht und mit dem lad ich 30 kbyte pro sekunde :bulle:

    wunderbar... telekom is der letzte sch**ß!


    MfG GeWo
     
  11. #10 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!


    Exakt der selben Meinung ;) ;) bei mir läuft VDSL ohne Probleme...

    Und @WiCk3d wenn etwas beantragt oder bestellt wurde kannst du es ja in deinem Kundencenter einsehen ob es in bearbeitung ist oder nicht.
     
  12. #11 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    völlig richtig.

    das problem bei der telekom ist, das sie mit programmen arbeiten müssen die teilweise nicht miteinander kommunizieren. dadurch kommt es z.b. oft zu fehlern in den abrechnungen und man bekommt nicht selten völlig anderslautene aussagen von verschiedenen mitarbeitern zum gleichen sachverhalt.
     
  13. #12 11. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Aber das sollten die doch hinbekommen oder?! Vorallem soltlen dann auch die Programme laufen ;)

    naja ich werde mal abwarten was am 17.12 passiert :D wenns bis dahin nicht funzt und alles in Ordnung ist, dann bin ich auch an einer KÜNDIGUNG interessiert :p
     
  14. #13 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Hallo zusammen,

    also ich kann mich bislang nicht über die telekom beschweren, aber die Probleme die ihr jetzt habt hatte ich bei Alice
     
  15. #14 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Die Telekom bietet eindeutig den besten Service...

    siehe hier

    ... im vergleich zu allen anderen.

    Aber in anderen Branchen gibt es das auch: z.B. Elekrofachmärkte
     
  16. #15 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Hallo!

    Also ich kann nicht genau sagen, ob die Telekom gut oder schlecht ist. Aber schlechtes höre ich eher seltener als die positiven Dinge. Was ich nur dazu sagen kann ist, es gibt niemanden auf dieser Welt, der Perfekt ist!
    Jeder macht Fehler und es gibt genug Neulinge oder z.b Azubis bei der Telekom die ihren Job dort machen. Und da kann es schonmal passieren (ich weis es sollte nicht, aber wie soll man so etwas verhindern bei der Masse!), dass sich einer vertippt, verschreibt, verspricht oder sich einfach nur Irrt.
    Ich finde so lange es ein Einzelfall war oder ist, sollte man das Akzeptieren und nicht gleich an die Decke gehen.

    Ansonsten sag ich mal, wenn duw echseln möchtest, geh zu Arcor war bissher immer zufrieden mit denen.

    mfg
     
  17. #16 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    gerade weils nen großer konzern is passierts :)

    muss ultraslider leider zustimmen^^ wir haben 100000mio verschiedene programme und alle sind für was andres da und überall steht was andres drin, aber ich kann auch verstehen das die umstellung auf ne einfachere "lösung" nicht so leicht ist da es ja schon millionen / milliarden an datenbeständen gibt, das wär wie inner steinzeit wieder anfangen wenn die neuen systeme nicht mit den alten kompatibel sind :(
     
  18. #17 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    ich versteh nicht was immer bei euch los ist.
    ich bin seit 4 Jahren bei T-Online und hatte noch nie ein Problem!
     
  19. #18 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Also ich finde das die Telekom trotz ein paar negativ punkten immer noch der beste Provider ist! In sachen Verfügbarkeit kenn ich nichts besseres! Mein Internet ist noch nie abgekackt funktioniert tadellos, und vom Preis her find ich ne 16k Leitung und 2 Flats für 50€ auch ganz in Ordnung. Vorallem weil halt alles stimmt, auch wenn se vielleicht ab und zu ein wenig langsam sind. Dafür funktioniert alles und das ist doch wesentlich wichtiger.
     
  20. #19 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    Dann bist du wahrscheinlich ein Glückspils :D hehe, naja ich denke auch das es der beste Anbieter ist, weil du dort auch wirklich Fullspeed bekommst, aber es dauert und dauert und dauert, und dass ist ja was mich so aufregt -.-
     
  21. #20 12. Dezember 2007
    AW: T-Offlline unfähig für eine Buchung?!

    das machen wir gerade durch. bei uns werden demnächst alle programme unter einer oberfläche zusammengefasst. ist ne tolle sache wenns anständig funzt. tut es momentan aber leider nicht und man ist am hin und herswitschen zwischen dem neuem prog und den ganzen alten tools. wirklich schön ist das nicht. hab gehört das ihr auch mit siebel arbeitet. schön buggi das teil. da macht das arbeiten doppelt so viel spass.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Offlline unfähig Buchung
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    1.712
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    960
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.474
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.360
  5. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.288