Tips für ne neue Grafik Karte

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von bla654321, 1. September 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. September 2007
    Moin jungs,

    ich bräuchte mal einige tipps von euch, da ich mir ne neue grafik karte holen möchte.
    mit meiner derzeitigen geforce 4 mx 440 kann ich schon seit einigen jahren nichtmehr die spiele spielen, die mir gefallen.
    also ich bin auf der suche nach einer relativ günstigen grafik karte, die ideal für das gaming ist.
    sollte maximal 50 euro kosten etwa.
    würd mich über einige vorschläge freuen.

    *edit: sry hab vergessen: hab natürlich ein board mit agp

    MfG
    bla654321
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. September 2007
  4. #3 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    glaubst du wirklich, dass du mit einer neuen GRafikkarte Spiele wieder flüssig spielen kannst. Da sollte mehr dazugehören, jedenfalls ist davon auszugehen. Es wäre jedenfalls sinnvoll, wenn du dein System mal auflistets.
    mfg
     
  5. #4 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    naja nich grade toll deine beschreibung

    -sys posten
    -dann weiterhelfen

    würde ich jetz sagen

    und für sonen preis und dann noch agp (bestimmt nen altes oder standart board)
    kannste gaming sowieso knicken xD
     
  6. #5 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    amd athlon xp 2,4 ghz
    512 mb ddr ram
    geforce 4 mx 440

    möcht nich so ne hammer grafik haben, möchte eigentlich nur dass einige spiele einiger maßen gut laufen.
    brauche es hauptsächlich für fifa 08 da ich das esport mäßig, eps und so spielen möchte und dass geht mit meiner jetzigen auf keinen fall.
     
  7. #6 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    sinnvoll ist das nicht wirklich. spar min 500€ und frag nochmal hier,d as ist sinvoller

    @el torro: du kannst richtig schön abschreiben und neu formulieren
     
  8. #7 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    warum bilobo? er will doch keinen neuen Gaming PC.
    er hat doch gesagt das er legetlich einige spiel wieder einigermaßen spielen können will.
    Ich denke ihm ist schon bewusst das er auch mit der neuen GraKa kein Crysis/Bioshock spieln kann. Auch Half-Life2, far Cry, BF2 und FEAR wird wohl nichts mehr werden denk ich.
    Wenn du auch gebrauchte GraKas kaufen würdest kannst du ja auch bei ebay mal kucken das gibts ne x800xt oder vieleicht sogar ne x850xt für unter 50€.
     
  9. #8 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    jo für gta 4 oder mafia 2 oder medal of honor airborne wird das sowieso nciht reichen, aber für sowas wie hitman 3 oder splinter cell oder eben wie gesagt fifa 08.
     
  10. #9 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    sorry aber ich lese mir die anderen beiträge nich durch und schreibe was und du kannst anscheinend auch nicht lesen :rolleyes:
     
  11. #10 1. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    splinter cell? 480x680, alles aus. keine personen, kein licht xd dann gehts vll... naja mehr oder weniger sinnlos.

    Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

    ich hab da mal ne andere idee... verkauf die alten sachen, 100@ ca sollten drinnen sein. dann holste:

    AMD Athlon 64 X2 3800+ Box.................... 50€
    MSI K9N Neo-F V2..................................... 50€
    SPARKLE GeForce 8600GT......................... 85€
    1GB MDT 800mhz cl5................................. 35€

    da haste 100% mehr davon. wenn du nur 350W noname oder so hast al snetzteil, musste wohl oder überl n 350-400W bequiet oder so kaufen (~50€)...

    wenn du das NICHT machen willst (naja...) dann hol dir ne x1650pro... sollte da ncoh am besten reinpassen.

    gz

    €: und leute... packt doch jetz bitte nciht die 9000er serie von ati aus... -.-"
     
  12. #11 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    guude!

    für 50€ bekommt man soweit ich weiss nix "vernünftiges"...
    ...also ich will dir jetz nich gleich nen neues sys andrehen, aber dir raten ca. 20 € draufzulegen und dir ne karte mit Shader-Model: 3.0 zuzulegen!

    ATI: Sapphire Radeon X1650 Pro

    NVIDIA: Asus N7600GS Silent/HTD

    mfg,
    dragonfly
     
  13. #12 1. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    Es gehört dazu, die anderen Beiträge zu lesen um einen gescheiten Post zu stande zu bringen



    Sag mal in welchem Jahr leben wir den? 1998 ?
    Für 50 € bekommt man weit aus mehr, als die beschissene 9800 PRO


    Hier mal eine zeitgemäße karte für etwa 50 € (inklusive versand)
    1Deins

    [​IMG]
    {img-src: http://1deins.de/IMAGES_EIN//0000037000/0000037905_BI_WE_3.jpg}

    Speicher (MB): 256
    RAM-Typ: GDDR-RAM
    Speicheranbindung: 128bit
    Schnittstelle: AGP
    GPU Chipsatz: Radeon X1050
    Grafikprozessor: ATI Radeon X1050
    Speichertakt: 400MHz (200MHz DDR)
    GPU-Takt: 325MHz
    RAMDAC: 2x 400MHz
    AGP-Standard: 8x/4x
    max. Auflösung: 2048x1536
    Anschlüsse: 15pol. D-Sub, DVI, TV-Out
    Zubehör: Anleitung, Treiber-CD
    Hinweis: zertifiziert für Windows Vista
    Besonderheiten: 4 Pixel-Pipelines, Direct X® 9.0 und OpenGL Unterstützung, Smart Shader, HDTV ready

    41,11 € + 10 € Versand = 51,11 € an der Haustür zahlen
     
  14. #13 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    sry aber das ist doch totaler blödsinn! für Splinter Cell: Pandora Tomorrow hat folgende minimal anforderung: Pentium III 1 GHz, 128 MB RAM, 8fach CD- bzw. DVD-ROM-Laufwerk, 3D-Karte und da hat er deutlich mehr also mach das ganze mal nicht schlimmer als es ist.

    Mein zweit PC hat den gleichen Prozessor, gleich viel RAM und ne ATI 9600pro (128MB) also sogar ne idea schlechter als seine zukünfige für 50€
    Mit dem hab ich früher ohne probleme BF1942/Vietnam, Splinter Cell, CnC Generals+Zero Hour, NFS Undeground 1+2, Empire Earth usw gezockt. Bei Far Cry und Half Life2 war dann jedoch schluss.

    Wenn er nicht mehr Geld ausgeben will und damit leben kann aktuelle Edelshooter nicht spielen zu können ist das doch voll i.o.
     
  15. #14 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    hajo, ich hab ja auch das neue gemeint... sry
    naja hab ihm ja was vorgeschlagen, aber hier wird soviel müll empfohlen da braucht man e nimmer schreiben weil das alles untergeht:rolleyes:
     
  16. #15 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    sry, aber meiner meinung nach kommt von dir hier der grösste :poop:it...

    er sucht ne grafikkarte und du willst ihm nen komplettes sys andrehen, und dann noch sagen das hier so viele müll erzählen - ne also echt...

    sag doch mal warum die karten die zb ich genannt habe nicht gut sind

    mfg,
    dragonfly
     
  17. #16 1. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    hab ich mit EINEM einzigen wort deine erwähnt? ne? ich hab doch auch ne x1650pro gesagt!
    Außerdem... wenn du lesen könntest würdest du es sehen,dassich 2 varianten gepostet habe, was am schluss auf ca. dasselbe rauskommt:

    altes zeug verticken+neues kaufen -> fast neuer PC

    oder

    NUR neue graka -> x1650pro...

    das eine ist halt etwas mehr aufwand, und vll auch um nen fuffi teurer, bringt aber nen erheblichen leistungszuwachs...

    So... dann ließte mal meine vorherigen post durch, das nach dem €: (heißt EDIT...)

    da steht:
    so.. damit sind gemeint, die leute sollen keine 9800pro oder was weiß ich vorschlagen da diese karten

    a)veraltet
    b)zu teuer
    c)scheiß leistung haben

    sooo... leider sind diese Posts schon gelöscht, schonmal daran gedacht dass der GRUND dafür war dass es :poop:it war?

    so und jetz nochmal... WER labert hier :poop:it um bei deiner begriffswahl zu bleiben?!

    aber die allgemeine "erst die :sprachlos: aufreißen und anderes gar nicht lesen" schwäche ist ja schon altbekannt hier im board... :rolleyes:

    noch damit ich ned der einzige bin der so denkt:

    grad einfach so über icq bekommen... ne ich weiß, ich+Peedy sind DIE hardware n00bs...

    KLICK MICH HART


    still in love <3 seitdem ich den hardwarebereich hier kenne :D ich lieb euch alle xd

    €: außerdem gibts die x1650pro schon billiger mit nem leiseren lüfter :rolleyes: HIS EXCALIBUR X1650Pro ICEQ2 (H165PRQ256A-R) - Daten- und Preisvergleich - HardwareSchotte.de
     
  18. #17 2. September 2007
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    ich kann mich da meinen vorpostern nur anschließen


    pack in dein bestehendes system ne 1650pro (kostet bei atelco zb 77€ -- 256 ram version // 90 € die 512) damit kannste gut spielen und ist leise


    gerade wenn du fifa 08 spielen willst .. möchtest du ja nicht evtl wegen nen ruckler das tor verfehlen.

    denke bei alternat gibt es die 1650 auch in anderen versionen GT oder so ..

    also mein 2. pc hat nen amd 3000+ 1 gb ddr400 und nen msi board .. hab dadrauf die 1650pro mit 512 gepackt und dann bei 3DMark03 7735 punkte gemacht.
    vorher war eine 5900 XT 256mb drin .. kam damit nur auf 2300 punkte .. also lohnt sich des schon


    und noch was was du nutzen kannst. wenn du die 6200er zb bei alternat kaufst hast du auch 14 rückgabe recht ohne angaben von gründen ( kannst ja schreiben "hast dir mehr von erwartet" oder so) , dieses volle rückgabe recht ist seit dem 1.1.07 aktiv .. vorrausgesetzt du machst keine beschädigungen an der grafikkarte
     
  19. #18 2. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Tips für ne neue Grafik Karte

    mit der karte kann er grade ma cs 1.6 auf 480x640 auf 16 bit und alles minimum.
    die karte is der maßenschlecht. dann isse auch noch sehr übertrieben teuer für die leistung.
    kauf dir lieber die x1650 für 20-30€ mehr.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...