Unterkursregelung???

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von eG0n, 10. Dezember 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2008
    Tach! Ich mache mein Abitur 2010, bin also jetzt in der 12.

    Unser Schuljahr endet ja bereits vor den Weihnachtsferien. Nun haben wir heute unsere Religionsnoten bekommen für das erste Halbjahr. 4Pkt weil die dumme Tante meine Schrift in der Klausur nicht lesen konnte, aber egal.

    Jetzt ist aber doch so, dass ich als Religion Abdeckerfach es zwar 4 Halbjahre belegen muss, aber nur 2 Halbjahre gewertet werden.

    Jetzt ist meine Frage, ob dies dann auch als Unterkurs zählt, wenn ich 2 andere Halbjahre später einbringe, in denen ich keine Unterkurse???

    Ist ja schließlich auf so, wenn ich jetzt z.B. in meinem Politik Abdecker Kurs nen Unterkurs mache kann ich ihn ebenfalls ausgleichen, da ich 2 Kurse belegen muss und diese 2 auch einbringen muss. Da kann man ja z.B. 4 Kurse belegen und dann die 2 besten einbringen.

    Danke schon mal im vorraus.

    mfg UltraPG
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Dezember 2008
    AW: Unterkursregelung???

    soweit ich das weiß ist es egal wie die punktzahl war, solange du es nicht einrbingst. hauptsache es sind nicht 0P.

    Also eigentlich dürfte die note nicht in die Unterkursbegrenzung fallen wenn du es nicht einbringst.

    mfg
     
  4. #3 10. Dezember 2008
    AW: Unterkursregelung???

    es zählen nur noten, die du auch einbringst;)

    hier in bw kann man z.b. auch englisch klammern, sie werden also nicht eingerechnet, wenn man unterkurse hat, solange man ne 2te sprache wie spanisch oder franz. hat.. also, was nicht gezählt wird macht dich net heiß:D
     
  5. #4 10. Dezember 2008
    AW: Unterkursregelung???

    ja gut danke.

    BWs sind raus.

    Dann bin ich ja beruhigt. Sonst hätte ich Montag noch ein beherztes Wort mit dieser Ökötante reden müssen.
     
  6. #5 10. Dezember 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Unterkursregelung???

    Da haste das ganze nochmal komplett ergänzt falls es dich interessiert

    *klick* *klack* *boom*
     
  7. #6 10. Dezember 2008
    AW: Unterkursregelung???

    bei uns ist die Regelung aber so, dass man max. 4 Unterkurse haben darf.
     

  8. Videos zum Thema