Verfallsdatum erreicht: "Gears of War" startet nicht mehr auf PCs

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von drstraleman, 30. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Januar 2009
    Besitzer des in Deutschland indizierten Shooters Gears of War können das Ende 2007 erschienene Spiel seit dem gestrigen Tag nicht mehr starten. Der bei dem Spiel des US-amerikanischen Herstellers Epic Games verwendete Kopierschutz SafeDisc 4.81 meldet seit dem 29. Januar, dass die Programmdatei modifiziert worden sei, er verweigert dessen Ausführung.
    Anzeige


    Epic Games hat bislang lediglich in seinem Forum mitgeteilt, dass es das Problem zur Kenntnis genommen habe und gemeinsam mit Microsoft an einer Lösung arbeite. Bis diese verfügbar ist, bleibt Anwendern lediglich die Möglichkeit, die Systemuhr ihres PC auf ein früheres Datum umzustellen.

    Quelle: Verfallsdatum erreicht: Gears of War startet nicht mehr auf PCs | heise online
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Januar 2009
    is ja lachhaft.
    dumm von den entwicklern, andererseits isses ja nich sonderlich schwer seine uhr am pc ein jahr zurückzustellen.
    zumindestens das jahr sollte ja doch jeder hinterwältler noch wissen, ohne am pc nachschaun zu müssen.

    ob da jetz wohl auch andere spiele mit dem kopierschutz betroffen sind?
     
  4. #3 31. Januar 2009
    lol ich glaub das passiert nicht wenn man den crack nuzt, wieder nen punt zur raubkopie :p
     
  5. #4 31. Januar 2009
    Dito, haha xD

    Aber schon blöd wenn sowas passiert, is bestimmt echt ärgerlich für die betroffenen.

    Spielt sich aber sowieso auf der 360 besser :p
     
  6. #5 31. Januar 2009
    nein auch bei der gecrackten version is das prob :D

    aber datum umstellen und weiter gehts^^
     
  7. #6 31. Januar 2009
    geht doch eigentlich garnich?

    bzw dann is der crack müll und warscheinlich nen vm crack weil beim richtigen wird der Kopierschutz entfernt und zwar komplet
     
  8. #7 31. Januar 2009
    lol..^^
    wie dreist isn das bitte...=)

    Is ja das selbe, als wenn ich mir nen Neuwagen im Jahr 2007 gekauft und der 2009 nicht mehr Startet, weil das Verfallsdatum erreicht ist =)=)

    omg, ey...echt dämlich von der Firma....
    will mal wissen obs klagen gibt..

    so long
    pampers
     
  9. #8 31. Januar 2009
    voll der dreck wenn man mal so überlegt...die stellen ein spiel her was man dann irgendwann nicht mehr starten kann....^^
    wobei ich sehe es auch ein wenig menschlich...
    kann doch passieren?!:D

    ich spiel gow auch gern grad an so WE wie diesen und nu geht nix^^
     
  10. #9 31. Januar 2009
    wieder einmal ein beweis das viele progger einfach nicht nachdenken.
    als spielehersteller würde ich verscuhen beim hersteller der kopierschutzes nicht nur ne neue version zu bekommen sondern im gleichen atemzug die firma verklagen.
     
  11. #10 31. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Bei einem Crack wird kein Kopierschutz entfernt, sondern umgangen...

    Das kommt übrigens bei mir :p

    gowh6zh.jpg
    {img-src: //www.abload.de/img/gowh6zh.jpg}


    lg
     
  12. #11 31. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    ne nur bei vm cracks die :poop: die Reloaded macht, Razor und Vitaity tun ihn richtig entfernen
     
  13. #12 31. Januar 2009
    ich findes es echt arm was die spieleindustrie da wieder angestellt hat.die müssen ein kopierschutz auf ihre spielen machen der eh sogut wie nichts bringt, nur ärger macht, nicht funktioniert und verdienen dabei millionen.echt arm...

    freek
     
  14. #13 31. Januar 2009
    So wie bei GTA IV ? *Laut lach*...

    Wenn dann sind die im RELEASE entfernt..der Crack tut ihn aber nicht entfernen.

    lg
     
  15. #14 31. Januar 2009
    trigger sind nen aneres kapietel
     
  16. #15 31. Januar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hier verweise ich auf den Artikel von Valve: Raubkopierer sind unterversorgte Kunden .

    Vor allem sollte bei solchen Spieleherstellern so etwas garnicht vorkommen. In diesem Falle und wenn die schon mit Microsoft zusammenarbeiten, dann sollte ich denke ich doch schnell ein Patch erstellt sein ... naja, immerhin ist es soweit gut das man durch das zureuckstellen des Datums wieder in das Spiel kommt. Bei so einem Vorfall finde ich das es eine offiziellie Stellungnahme geben sollte wieso das Problem auftrat und eine kleine Wiedergutmachung waer faellig. Sei es sogar ein Easteregg in dem Spiel ...
     
  17. #16 1. Februar 2009
    Das haben die davon wenn die meinen müssen uns mit sinnlosen Kopierschütze zu schickanieren.
    Frag mich echt wann die es kapieren.

    Gears_Of_War_Proper-Razor1911...

    :rolleyes:

    Hätten wir die Sache jetzt geklärt ?

    lg
     
  18. #17 1. Februar 2009

    Razor hat selbst mal ne Zeit lang vm cracks gemacht , soviel dazu


    hm was ich grad so überleg das ding hatte safedisc, vmcracks waren bisher nur bei seucom, seltsam oO, normal is das nich
     
  19. #18 1. Februar 2009
    Die Spielehersteller haben einen an der Pfanne...anders kann man es nicht ausdrücken.
    Machen unsinige Kopierschutzvarianten die eh in kürzester Zeit gecrackt werden und nur den ehrlichen Erwerbern des Spiels auf den Zeiger gehen. Einfach nur dumm sowas....

    Sowas kann das Kaufverhalten von Kunden deutlich belasten und damit schneiden sich die Spielehersteller ins eigene Fleisch obwohl sie genau den gegenteiligen Effekt bewirken wollten....

    Echt traurig zu sehen wie einige Leute nicht nachdenken können.
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Verfallsdatum erreicht Gears
  1. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    3.003
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.289
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    721
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.545
  5. Verfallsdatum =)

    RemmeR , 4. November 2007 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    20
    Aufrufe:
    610