Wie Formatiert man am besten

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von DonCrime, 22. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Oktober 2007
    Hi @ all
    ich will mal fragen wie Formatiert man am besten sein Betriebssystem weil meiner wird immer lahmer...
    ich mach es immer so
    ich lege die windoof DVD ein und gehe per Cd ins DOS und geb da Format C:/D: ein das dauert lange gibt es was besseres das auch schneller ist?

    MFG DonCrime
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten

    Also ich lege die Setup CD ein und dann lass ich den bei der Installation die HDD schnell formatieren. Ich habe bis jetzt noch nie Probs gehabt, egal bei welchen Rechner das war, ging immer gut.

    Du musst aber dein System nach der Installation pflegen, zB defragmentieren, Tune Up, Anti Vir, etc...

    dann läuft es auch ne ganze Weile stabile und schnell ;)
     
  4. #3 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten

    Windows CD rein----> Rechner neustarten------> booten von CD

    Dann fängt die Kiste an das Setup-Menü zu lesen und irgendwann kommste automatisch dahin wo Formatiert wird, einfach fein lesen.

    Eventuell müsste im Bios die Bootreihenfolge geändert werden, so dass es auch möglich ist von CD zu booten.
     
  5. #4 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten

    Wenn du wirklich mal alles runter haben willst dann lass DBAN drüber laufen und dannach kannste Windows wieder aufspielen :) Korrigiert mich wenn ich falsch liege ;)

    Gruss Fire
     
  6. #5 22. Oktober 2007
  7. #6 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten


    genau so sehe ich das auch^^

    das is am besten kein stress, einfache "bedienung", schnelle abwicklung und Noch Nie Schwierigkeiten Gehabt"

    würde ich dir also auch empfehlen^^ :)

    schönen abend noch :)
     
  8. #7 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten

    O&O Defrag ist wirklich eines der besten Defragmentierungsprogramme, aber Kostenlos?
    Das ist doch ShareWare... Die Demo bzw trial Version ist vlt Kostenlos... aber das richtige Programm sicher nicht ;)

    Naja btt....
    Also der Thread is schon bisschen sinnlos, die meisten legen einfach ihre WinInstall CD/DVD ein und folgen der Installationsanweisung.
    Wenn man beim booten in den Dos Modus springt und von da aus format C: Formatiert, und später das WinInst Medium einlegt, wird man eh durch die selben Schritte geleitet, nur das man das mit dem Formatieren halt überspringen kann (Kann mans überspringen?)
     
  9. #8 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten

    Und nach der Formation würd ich dir empfehlen mal den ein oder anderen Link den man im ICQ geschickt bekommt nicht anzuklicken xD

    Einfach den PC sauber halten, den PC öfters mal durchchecken lassen von TuneUp, Spybot, O&O etc.

    Und nur vertrauenswürdige Seiten besuchen und evtl. sogar nen Virenprogramm installieren (Ich hab keins weil ichs net für nötig halte für mich^^)
     
  10. #9 22. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  11. #10 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten

    Also wenn du an deiner DOS Formatierung festhalten möchtest, dann gibt es noch die Möglichkeit eines Quick-Formats.


    Format Laufwerk /q
    also z.B.

    format C: /Q

    Dann könntest du einen Quick-Format Durchführen

    Des weiteren sei gesagt, dass wenn du eine HDD ins NFTS formatierst, einge probleme unter dos bekommen könntest, da dos von haus aus kein nfts kann
     
  12. #11 22. Oktober 2007
    AW: Wie Formatiert man am besten

    Ich glaub da gibt es nicht besonders viele unterschiede..
    würd das nehmen was dir am besten liegt.

    ich schmeiß immer die vista cd rein und formatier damit (wenn ich das os neu drauf pack)

    ansonsten rechte maustaste -> formatieren..
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...