Wie habt ihr den 11. September erlebt?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von -Naruto-, 29. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. April 2007
    So weil mir so langweilig ist schreib ich mal so vorm 11.September.Wie habt ihr die Nachricht mit den World Trade Center erfahren , ich hingegen war mit meiner familie onkel usw. am Fernsehen und dann hat mein Onkel kurz den Kanal umgeschaltet und da hab ich den 1. und 2. Flugzeug im Turm rasen sehen es war nur einfach schrecklich .Die Menschen die da noch oben waren haben um Hilfe gebittet und gleich daran ist der Turm in sich zusammen gestürzt einfach nur grauenhaft die Terroristen heutzutage.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    An dem Tag hatte mein Bruder Geburtstag... das war ein toller Geburtstag sach ich euch... Alle hingen vor der Glotze und mein Bruder war am Geschenke auspacken.

    Gruß. Zwicki.
     
  4. #3 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    ich konnte an diesem Tag nicht schlafen, weil ich immer an die schrecklichen bilder im TV denken musste!

    sry für diese worte jetzt aber diese scheiß terrorsiten gehören doch alle an die Wand gestellt und erschossen. Diese Welt heutzutage ist doch einfach nur kaputt

    vor ein paar jahren wurde arafat mit dem Friedensnobelpreis geehrt und ein paar jahre vorher war er ncoh ein terrorist und hat leute umbegracht die unschuldig waren X(
     
  5. #4 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    ich saß an dem tag vorm fernseher...zap durch die kanäle dann seh ich da das WTC so in nahaufnahme... dacht nur "mh.. langweilig" zap weiter...dann zapte ich wieder rückwärts und aufeinmal sah mein ein flugzeug in das WTC reinsaußen .... ich war nur geschockt und dacht was mit dem piloten los ist...naja ma schaun was jetzt die zukunft bringt mit dem terrorismus..
     
  6. #5 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    An dem Tag war ich Bowlingspielen mit einem Freund :)
    Hat Spaß gemacht, hab darum alles erst am Abend aufgegriffen ^^
     
  7. #6 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Ich war bei nem Kumpel wir haben gezockt am PC und plötzlich ruft sein Vater kommt mal runter hier bricht gerade der 3. Weltkrieg aus. Und dann saß ich ab 15 Uhr bis 23 Uhr vor dem TV und hab alles verfolgt. Das war einer der schlimmsten Tage wenn ich so überlege :(
     
  8. #7 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Ich hatte da ein spiel und als ich heim kam is meine mama weinend vorm fernseher gesessen und dann viele stunden später immer noch und immer noch und immer noch, und am nächsten Tag, nach einer schreklichen nacht, hat sie langsam aufgehört und mit jemanden darüber gesprochen, mir persönlich gings ned so nah', aber die bilder und alles waren schon heftig, und die ganzen berichte die danach in den zeitungen usw. satenden

    z.B.: Dass ein Mann der runtergerannt ist einen anderen im fahrstuhl sah, der den lift nich nehmen wollte weil er soviel angst hatte, dann nahm er ihn auf die schulter und beide überlebten

    Also bbei der story da kommt man doch echt ins weinen, ich kann mir zwar ned ganz vorstellen, dass die noch die treppe nehmen konnten, aber egal wie sie oder eher gesagt er des gemacht hat war und ist erstaunlich und sehr sehr annerkennenswert!

    Der hat auch noch irgendein Preis für seine Tat bekommen!

    mfg;)
     
  9. #8 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Ich weiß es zwar nicht mehr ganz genau....aber ich hab auch TV geschaut und dann kamen so ne Eilmeldung und da wurde gezeigt, wie das Flugzeug ins Haus reingeflogen ist!

    War auch richtig geschockt!
     
  10. #9 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    ich war an diesem tag mit meiner klasse in einer jugendherberge. wir haben mit der ganzen klasse und den lehrern einen film geschaut bis irgendjemand es rumerzählt hat. einer hat sich dabei den spass erlaubt und meinte, dass die USA krieg gegen deutschland anfangen wird ^^. also irgendeinen crap und alle mädchen haben ihm auch geglaubt. naja dann fing das ganze geheule an. danach haben wir mit unserem lehrer einen gespräch geführt, dass uns nichts passieren wird usw.
    das ganze war in der 6 klasse, deswegen haben einige geflennt, weil sie es nicht verkraftet haben oder so.
     
  11. #10 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Ich weis zwar nicht wo da war, aber ich weis, dass als ich abends zuhause war, war im jeden TV kanal nur berichte über 11.September.. Aber ist trotzdem schlimm, weil die Türme nicht da sind und viele gestorben sind...
     
  12. #11 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Habe das beim rumzappen gesehen und erst für nen Film gehalten ...
    Dann kam die Frage:
    Hey warum läuft überall der selbe film? :D

    Danach hab ich den "Film" mal geguckt und gecheckt das es echt war
     
  13. #12 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    ich war da bei nem Freund..und plötzlich sagte seine Mutter, wir sollen mal mit ansehen was da passiert is und dann waren wir alle nur noch dort gessesen und waren leise..also das war echt ein Drama damals..
     
  14. #13 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    ich hab gerade fern gesehn dann kam das bin dann runter und habs meinen eltern gezeigt wir haben das aber irgendwie alle net so realisiert also ich bin dann auch noch draussen gegangen nach 5 min hab mir nur gedacht :mad: wie kann da ein flugzeug reinfliegen die armen menschen, erst als dann der erste turm zusammengekracht ist bin ich mir des ausmaßes bewusst geworden
     
  15. #14 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    War an dem Tag beim Fotografen, auf der Rückfahrt ham wa natürlich Radio gehört, aber da hieß es nur, dass irgendwo in den USA irgendwas passiert is. zu hause erstma n24 weil die halt bei sowas 24/7 nur die Bilder zeigen^^
    Mir persönlich gehts nich besonders nahe.. ich find die bilder eher spektakulär als schrecklich.. schlimem sache stimmt schon aber.. naja.. berührt mich halt nich :>
     
  16. #15 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    man könnte sagen ich hab das genau so erlebt wie du
    finde es aber heute noch echt heftig was da passiert ist, und am nächsten tag fing es dann in der Schule erst richtig an mit den "Gerüchten" was jetzt passieren wird oder nicht

    wer ich wohl nicht so schnell vergessen

    mfg
    vantheman
     
  17. #16 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Naja ich kam vom Fussball Training bis ich dann den Tv eingeschaltet hab und es so gut wie auf fast alle Sender gezeigt wurde. Ist schon ne echt Krasse Geschichte die die ganze Welt gerührt hat.

    mfg
     
  18. #17 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Klar war das ganze ein Schock und absolut schrecklich... Aber wenn man so will, es sterben täglich mehr Menschen an Hungersnot usw. Und die Medien haben das Thema sowas von aufgeputscht... Ich fande es irgendwann übertrieben..
     
  19. #18 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    wir waren am Risiko spielen und haben glaub eher aus zufall mal den TV eingeschalten,dachten auch erst dass sei ne werbung für nen neuen hollywood film *ka^^
    jedenfalls lief die komische `werbung` dann doch auf so vielen kanälen *lol*

    naja wir saßen dann glaub stundenlang da, konnt keiner so wirklich schnallen...
     
  20. #19 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Ganz ehrlich:

    Ich war mit meiner Familie Dragon Ball Z am gucken und war wütend darüber, dass "irgend so eine" dumme Meldung dazwischen kam.

    Ich wusste eben noch nicht, was diese Gebäude für das Land dort bedeuten...
     
  21. #20 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Mein Vater kam nach haus und sagte das im radio eine Durchsage gewesen wäre, das das wtc am einstürzen wäre.

    Ich hab den rest des tages vorm TV verbracht, ich wusste damals schon das ich diese Situation wohl nie wieder vergessen werde.

    Am nächsten Tag in der Schule war es der Oberrenner Witze über die Ami´s und das Wtc zu reissen, ich war der einzige aus der Klasse der das absolut behindert fand. Alle andern ham gelacht...
     
  22. #21 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Yoes,
    ich saß auf der Couch habe RTL Punkt 12 geschaut. Da meinte die Moderatorin des soeben ein Flugzeug anstatt druch die Türme (wth was hat die geritten? da darf garkein Flugzeug fliegen!) in einen der Türme geflogen sei. Ich hab dann weiter geschaut und die ersten Bilder gesehn, danach kamen nach und nach mehr Infos und Bilder. Bis schliesslich das 2te Flugzeug kam und dann die Türme einstürtzten. Tjo war schon hart, aber heftiger finde ich die ganzen Verschwörungstheorien und das Verhalten der Regierung nach solch einem Tag.
     
  23. #22 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Ich hab damals den ganzen Nachmittag vor dem Computer verbracht.
    Hab erst am nächsten Tag davon erfahren.
    Aber hat mich nicht wirklich interessiert.
     
  24. #23 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    hm omg...ich glaub es geht hauptsächling um die menschenleben und nicht in erster linie um das gebäude Oo...
    wenn son gebäude in sich zusammen fällt und keiner wär drin wärs doch so :poop:gal...

    naja drecks terroristen an die wand stellen und erschießen...mehr sag ich nicht

    ach kann es sein dass der 11. september damals der letzte ferientag war? war schon krass als ich die glotze angeschalten hab, hab ich erst nur gesehen wie der turm gebrannt hat...dann hab ich ausgeschalten und erst am abend hab ichs dann realisiert...also geweint hab ich nicht, aber mitleid mit den opfern hab ich trotzdem gehabt

    mfg, scorp
     
  25. #24 29. April 2007
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Nein.
    Es würde ein hoher Sachschaden entstehen.
    Egal wäre das auf keinen Fall. oO
     
  26. #25 29. April 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Wie habt ihr den 11. September erlebt?

    Also an dem tag hatte ich berufsschule!!! und haben den ganzen tag über nix erfahren!!! als wir aus hatten hat uns von nem kumpel der vater abgeholt und der hat gesagt ob wir des vom WTC mitbekommen haben!!!

    Wir hatten ja nix mitbekommen in der schule!! und dann hat man des schon im radio gehört auf dem heim weg!!! dheim schaute ich mal im fernseh und dann sah ich des ganze mal!!!
    aber nervig war dass des auf allen möglichen sendern kam!!!

    naja hab da was interessantes entdeckt!! schaut euch des einfach mal an:
    Der 11. September - ein Untersuchungebericht - RR:Board


    komische sache



    peace
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...