Wie schützen gegen online durchsuchungen?

Dieses Thema im Forum "Szene News" wurde erstellt von mr.knut, 8. Februar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Februar 2007
    Hi, also ich hab per sufu nix gefunden.
    Wie kann ich mich gegen das neue Gesetz schützen?
    Will meine privatsachen net aufgeben... und naja...
    Bitte um Feedback. BTW:habe KAspersky 6.0, reicht das? ne, denekn et..
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Februar 2007
    AW: Wie schützen gegen online durchsuchungen?

    Verdeckter Zugriff auf Festplatten
    Online-Durchsuchung privater Computern, Hacken in staatlichem Auftrag und behördliches PC-Screening - droht uns das wirklich?
    Der Bundesgerichtshof hat gestern entschieden, dass die "verdeckte Online-Untersuchung" unzulässig sei. Bundesinnenminister Wolfgang Schäuble hat im Gegenzug gefordert, die rechtlichen Grundlagen dafür zu schaffen.

    In Wahrheit hat es eine "Online-Durchsuchung" oder gar den "Bundestrojaner", der seit geraumer Zeit durch die Medien geistert und sogar einen eigenen Eintrag bei Wikipedia bekommen hat, nie gegeben – und es wird ihn auch nie geben. Er ist ein Hoax und beruht auf dem mangelnden Sachverstand eines Oberstaatsanwaltes, jeweils einer Falschmeldung der taz und der Süddeutschen und der Tatsache, dass alle deutschen Medien, ohne die Fakten zu recherchieren, voneinander abgeschrieben haben. Nach dem Prinzip "Stille Post" steht am Ende der Berichterstattung dann der "behördliche" Hacker, vom dem am Anfang nie die Rede war.

    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/24/24587/1.html

    ich denke, dass sollte reichen ;)

    greetZz

    pizZa
     
  4. #3 8. Februar 2007
    AW: Wie schützen gegen online durchsuchungen?

    Netzwerkkabel durchtrennen.
    Die einzige vollkommen sichere und elegante Lösung.
     
  5. #4 8. Februar 2007
    AW: Wie schützen gegen online durchsuchungen?

    Ach, es gab nie einen? Oder hab ich da oben ejtzt was falsch verstanden?
    Also dürfen sie das nicht und machen es auch neT?
     
  6. #5 8. Februar 2007
    AW: Wie schützen gegen online durchsuchungen?

    elegant weniger, weil se geld kostet. höchstens sicher.

    einfach ein betriebsystem benutzen, welches nicht von microsoft kommt. niemand kann freie software zwingen, trojaner einzubauen. außerdem könnte die eh jeder ausbauen, wenn der quellcode frei zur verfügung steht.
     
  7. #6 8. Februar 2007
    AW: Wie schützen gegen online durchsuchungen?

    .. oder einfach rausziehen :O) Denk aber mal nur so kann man sich 100% sicher fühlen :D
     
  8. #7 8. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - schützen gegen online
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.120
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    2.982
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.475
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.570
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.077