[Windows 7] partition erweitern

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von jurik, 1. Februar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2009
    partition erweitern(wie?)

    hi,
    ich habe eine frage...

    ich habe eine festplatte 320gb...auf der habe ich eine partition erstellt mit 50gb...
    also hat die zwei partitionen 50 gb(daten) und 270gb (windows usw.)

    jetzt will ich die 50 gb auf 100 erhöhen...und das bekomme ich nicht hin:kotz:

    geht das?und wie geht das?

    danke im voraus

    mfg
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. Februar 2009
    Ja das geht in dem du z.B. das Programm Acronis Disk Director Suite 10 nimmst. Damit kannst du deine Partitionsgrößen unter Windows verändern.
     
  4. #3 1. Februar 2009
    Ist das Programm Freeware? Und kann ich das nicht auch mit dem internen Datenträgerverwaltungsprogramm von Vista machen? Habe auch 2 Partitionen, eine ist fast voll und die andere hat noch 40gb Frei, jetzt möchte ich halt etwas von den 40gb abzwacken und auf die andere Partition verschieben damit ich dort wieder etwas Luft habe.
     
  5. #4 1. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Ja geht. Windows FAQ - RR:Board

    acronis ist nicht freeware.
    -über windows eigene datenträgerverwaltung
    -etliche programme unter windows(partition magic........etc.)
    -bootable cds(linux,hiron's,.......)

    wobei ich letzteres empfehlen würde. p.s. davor würd ich nochmals gründlich defragmentieren

    lg annac
     
  6. #5 1. Februar 2009
    windowstaste+R drücken, compmgmt.msc /s eingeben anschließend bei datenspeicher die datenträgerverwaltung aufrufen (oder management console via mmc.exe starten und entsprechendes snap-in hinzufügen - wie es beliebt). dann entsprechendes laufwerk via rechtsklick auswählen und volume verkleinern eingeben (in deinem falle von der 40 gb platte). anschließend bekommst du einen nicht zugeordneten bereich angezeigt - diesen kannst du einer beliebigen partition zuordnen (sofern sie sich auf dem gleichen physikalischen gerät befindet)

    geht auch alles über die konsole, macht die sache aber nur unnütz komplizierter - zusätzliche tools sind nicht erforderlich!
     
  7. #6 2. Februar 2009

    die methode kenne ich auch,aber es ist ein kleiner hacken dahinter
    die ander partition wird nicht vergrößert,sondern es wird noch eine partition in der partition erstellt
    :D :D :D
    hört sich leider kompleziert an
    beispiel
    ganze hdd (100gb)
    wir wollen daraus zwei machen(das geht ohne probleme)
    1-(50) und 2-(50)
    jetzt wollen wir von die 2 auf 10 vergrößen(das machen wir nach der beschreibung)
    und es ergibt sich
    1-(40) und 2-(50(10))
    also 3 hdd: eins und zwei in eins

    und ich will die zweite nur vergrößen;)
    1-(40) und 2-(60)
     
  8. #7 2. Februar 2009
    wenn die zusaetzliche partition nicht unbedingt noetig ist wuerde ich davon abraten eine neue zu erstellen.. ich habe mir schon zwei mal die festplatte soweit zerschossen dass ich formatieren musste.. lieber immer vor der OS installation machen ;)
     
  9. #8 22. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    partition erweitern

    ich hab auf meinem rechner 2 festplattenpartitionen, auf einer ist vista (C:) auf der anderen win7 (E:)

    E: wird langsam voll, deshalb hab ich die weit größere C: partition verkleinert und wollte E: erweitern. allerdings ist diese option für diese partition bei der datenträgerverwaltung ausgeblendet.

    was muss ich tun, damit ich die win7 partition erweitern kann?

    für hilfe gibts bw

    [​IMG]
     
  10. #9 22. Dezember 2009
    AW: partition erweitern

    gparted oder nen beliebigen anderen Partition Manager laden. Damit geht das besser bzw überhaupt erst!

    Ich empfehle dir irgendwas mit ner Live-CD zu nehmen, das macht sich besser als am laufenden System da was zu ändern
     
  11. #10 22. Dezember 2009
    AW: partition erweitern

    Zu der Aussage, das diese Option ausgeblendet ist.
    In Windows kann man nur nach einer Formatierung eine Partition erweitern, bzw erstellen.
    Aber wie schon gesagt müsste es mit einen Partitions Manager funktionieren.

    Greetz Snoopy
     
  12. #11 22. Dezember 2009
    AW: partition erweitern

    du musst den unpartitionierten bereich rechts neben die zu vergrößernde partition schieben. müsste per drag&drop gehen. win7 erweiter nur partitionen wenn der bereich rechts daneben unpartitioniert is. klingt komisch iost aber so....
    VG
     
  13. #12 22. Dezember 2009
    AW: partition erweitern

    danke an alle, habs mit gparted gemacht...

    sn00py, post unter dir lesen :p

    bws sind raus
     
  14. #13 3. Mai 2010
    Partition erweitern

    Aktuelle Situation:
    Ich habe auf einer Platte 3 Partitionen: C: Windows, D: Eigene Dokumente, E: Alles andere.
    Nun wird mir der Platz auf D: doch zu klein.

    Frage:
    Ist es nun möglich die Partition D: zu erweitern, ohne das Daten gelöscht werden?
    Oder Muss ich erst alles Sichern, dann löschen und neu erstellen?
     
  15. #14 3. Mai 2010
    AW: Partition erweitern

    ja funktioniert.
    zu empfehlen ist ne bootable version von GParted. weitere infos findest du in der FAQ von Spotting(sufu)
    lg annac
     
  16. #15 3. Mai 2010
    AW: Partition erweitern

    Ich mache es immer über Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> Datenträgerverwaltung.

    Unter Vista habe ich öfters Partitonen verändert. Unter Win7 noch nie.
     
  17. #16 3. Mai 2010
    AW: Partition erweitern

    ist auch eine möglichkeit. in Spottings FAQ wird dir erklärt warum dus nicht machen solltest.
    "Oft ist nicht die einfachste Lösung die Beste"
    lg annac
     
  18. #17 20. November 2010
    C Partition erweitern

    Hey habe meine 750 GB Festplatte in 2 Partitionen eingeteilt.

    Einmal C : 30GB und F: den rest.

    Nun habe ich auf C mein Windows 7 64bit drauf und C ist da jetzt viel zu klein geworden.

    Möchte gerne C auf z.b 50GB erweitern?


    Wie läuft das am besten und sichersten ohne Windows 7 und alles neu zu installieren?
    Eine ausführliche Beschreibung wäre top. Habe auch gegoolt etc. auch fündig geworden jedoch gefiehlen mir diese Methoden nicht :(

    Bewertung gibst für jede Hilfreiche Antwort !
     
  19. #18 20. November 2010
    AW: C Partition erweitern

    Verkleiner F: Partition einfach unter Window 7 dabei wird das Volumen das du entfernst automatisch bei der Partition c: erweitert

    hier ein kleine Video

    mfg

    blackops
     
  20. #19 20. November 2010
    AW: C Partition erweitern


    Also das Videotutorial hilft mir nicht wirklich ... das mit verkleinern und auf die andere partition drauf zun und die dann erweitern hatte ich auch schon mal vor jedoch

    wenn ich nun meine Festplatte die partion F: um 50gb verkleinere funktioniert alles so weit.
    Dann möchte ich diese 50GB auf die Partion C: hinzufügen jedoch kann ich die option erweitern nicht auswählen :/...

    habe dann den 50GB den buchstaben G: gegeben und dann versucht G: zu C: zuzuweisen ging dann auch wiederum net :(
     
  21. #20 20. November 2010
    AW: C Partition erweitern

    könntest du vielleicht mal versuchen die Daten von Laufwerk F auf E oder H auszulagern und dann F komplett zu löschen, C auf die gewünschte Größe setzen und dann F neu erstellen und die Daten zurück zu spielen.
     
  22. #21 20. November 2010
  23. #22 20. November 2010
    AW: C Partition erweitern

    @käsemensch schön und gut ... lies mal bitte über dir was ich dazu geschrieben habe ...

    die auswahl möglichkeit C zu erweitern habe ich nicht !
     
  24. #23 20. November 2010
    AW: C Partition erweitern

    Kann sein dass es bei Windows so is dass man die SystemPartition nicht verändern kann wenn man grad im Windows ist?

    Dann empfehl ich dir "GParted" ist eine LiveCD
    brennen, einlegen neustarten und dann kannst du die Partitionen ziehen verschieben wie du willst

    oder mal zuerst mit partition Magic probieren.
     
  25. #24 20. November 2010
    AW: C Partition erweitern

    sorry, hab übersehen, dass der freie speicherbereich "neben" der win7 partition sein muss...

    könntest du dann nicht einfach den vorschlag von blackops anwenden?

    bzw. F verkleinern um 50gb -> eine partition mit laufwerksbuchstaben zwischen C: und F: erstellen -> diese wieder löschen -> freier bereich "neben" der win7 partition...

    hier hast du ja einen laufwerksbuchstaben "hinter" F: benutzt, vielleicht lags daran ;)

    wenn meine gedankengänge gerade so stimmen :D

    edit:

    ich könnte meine win7 partition erweitern, wenn ich wollte ;)
     
  26. #25 25. November 2010
    AW: C Partition erweitern

    ohhhh :| , einfach eine bootbare paragon oder gpard cd/dvd erstellen, dann davon booten/starten. die programme sind im prinzip selbsterklärend und in 5-10minuten später hast du deine veränderung realisiert.

    --> währenddessen nicht den pc ausschalten!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows partition erweitern
  1. Windows XP und 8.1 auf 1 partition ?

    WeBsToR , 31. Oktober 2015 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.116
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.105
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    935
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.441
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.819