Windows von 32bit auf 64bit upgrade Lohnt es sich?

Dieses Thema im Forum "Anwendungssoftware" wurde erstellt von Switcher09, 25. Dezember 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2009
    Hey. Ich habe Windows 7, die 32bit-Version. Ich habe bis jetzt (XP, VISTA, 7) immer mit den 32bit-Versionen gearbeitet. Lohnt es sich die 64bit-Version sich zu holen? Was für Vorteile hat man mit der 64bit-Version im Vergleich zu der 32er?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. Dezember 2009
    AW: Windows von 32bit auf 64bit. Lohnt es sich?

    sufu und google benutzen:
    vorteile sind mehr als 3,5gb arbeitsspeicher und bessere multicore unterstützung blabla..
     
  4. #3 25. Dezember 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  5. #4 25. Dezember 2009
    AW: Windows von 32bit auf 64bit upgrade Lohnt es sich?

    Dann close dieses Thread auch.
    Biermeister
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Windows 32bit 64bit
  1. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    881
  2. Windows 7 ? 64bit 32bit ?

    Fir3s4le90 , 15. Januar 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    497
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    405
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    563
  5. Windows 7 32bit vs. 64bit

    Ehmteakay , 18. Oktober 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.084