xp formatierung unter vista nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von hamburghsv, 3. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Januar 2008
    Hallo,
    Wie schon im Topic angedeutet, habe ich mir heute Windows.Vista.Ultimate.64bit installiert, bei dieser Installation wurde ich allerdings nicht gefragt ob ich andere Partitionen formatieren will. Jetzt habe ich folgendes Problem:

    Meine Festplatte ist eingeteilt in 3 Partitionen: 1: 14gb (da is xp drauf) 2: 20gb(da is vista drauf) 3: 65gb (da ist andres zeug drauf)

    Wenn ich jetzt versuche mit vista zu starten und dann die xp partition zu formatieren, sagt er mir das wäre nicht möglich, ich habe keinen weg gefunden mit dem es gehen würde.

    Hat jmd. eine Idee was der Fehler sein könnte und was ich ändern muss? :s

    Vielen dank im Vorraus, bw is natürlich klar ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Januar 2008
    AW: xp formatierung unter vista nicht möglich

    Windows löscht sich nicht gerne selber. Das gilt auch für andere Versionen. Ich habe es z.B. nie aus Windows XP heraus geschafft, Win98-Partitionen zu löschen. Versuch es einfach mal mit dem Vista-Install-Tool von der CD/DVD, damit kann man ja afaik Partitionen formatieren. Ansonsten besorg dir einfach eine Live-CD (am besten Linux, sonst hast du das Problem direkt wieder) und formatier damit.
     
  4. #3 3. Januar 2008
    AW: xp formatierung unter vista nicht möglich

    Oder du Besorgst dir ne Windoof 98 Start CD bzw. Diskette damit kannst auch Formatieren.
    Einfach dann: Format C: eingeben,oder hald D: oder E: je nach Partition die du Formatieren willst.Du kannst aber auch noch wenn du möchtest mit dem Befehl: FDISK Partitionen löschen und Neu anlegen.
     
  5. #4 3. Januar 2008
    AW: xp formatierung unter vista nicht möglich

    Genau so geht es nur. Habe auch andere Wege probiert. Leider nichts erreicht.
    Ich hatte es aber damals mit meiner WinXP CD gemacht. Habe Einfach die Partion C:\ gelöscht im Setup und wiederhergestellt. Danach wird man ja gefragt ob man Formatieren möchte. Habe ich nicht getan weil er danach ja wieder Dateien kopiert.

    Sollte aber dann auch so gehen wenn bei der Partion "Fabrikneu" steht.
    Dann in Vista die Partion C:\ formatieren. Damit du sie nutzen kannst.


    crev
     
  6. #5 3. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: xp formatierung unter vista nicht möglich

    Versuchs mal damit:
    HDD/Festplatte komplett löschen | formatieren - RR:Board

    habe aber noch nie getestet ob Partitionen angezeigt werde, habe immer nur die komplette HDD gelöscht. Boote von der CD und schau ob dir die Partitionen angezeigt werden, wenn nicht kannste die CD raußnehmen und es lassen. Wenns geht würde ich mich über ne PM freuen :)

    Gruß BenQ
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - formatierung vista möglich
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    287
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    323
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    675
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.453
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    394