[XP] Partitionstabellen zerschossen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von SayNoToWar, 1. Februar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Partitionstabellen zerschossen

    Heyho RR,

    habe mit der SuFu nix gefunden, daher frage ich mal hier.
    Und zwar habe ich mir die letzten Tage meine Partitionstabellen zerschossen.
    Habe mir gemütlich einen Film angeguckt, und am nächsten Tag, an dem ich meinen PC hochgefahren habe, kam die Meldung "Invalid Partition Table". Konnte auch nochnichtmal formatieren (Meldung: "Datenträger konnte nicht gelesen werden / Invalid Partition Table").

    1) Wie kann das "aufeinmal" passieren? Am Tag davor lief noch alles perfekt.

    Nun gut, an meinen Lappi gesetzt und auf google rumgeforstet. 3 Commands in der Wiederherstellungskonsole eingegeben (fixmbr, fixboot und bootcfg /rebuild).
    Jetzt läuft wieder alles perfekt, jedoch sind mein ganzen Daten weg und meine zweite Partition fehlt. Habe eine 500GiG Festplatte (gesplittet hatte ich das vorher in C:\ 100gig und D:\ ~390 GIG)
    Jetzt ist erstmal nur eine "K:\" mit 100gig da. Ich muss wohl D:\ mit ~390GiG neu hinzufügen

    Im Moment sieht das bei mir so aus:

    [​IMG]

    Wenn ich die unteren D:\ , C:\ , E:\ oder F:\ anklicke kommt nur die auf dem Bild gezeigte Meldung

    2) Wie bekomme ich die unteren D,C,E und F weg? Keine Ahnung was die da unten machen :D
    Meine DVD Laufwerke sind G:\ und H:\

    3) Kennt ihr ein gutes Programm, mit dem man die Daten wiederherstellen kann? Außer TuneUp; damit soll das sehr sehr zeitaufwendig sein. Bzw. ist es noch möglich meine Daten wiederherzustellen?



    Sry, falls sich Fehler in meinem Text befinden
    Bisschen hastig geschrieben :D



    MfG
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Februar 2009
    Versuch mal deine Platte mit Testdisk zu scannen,
    mit dem Tools kann man so gut wie alles wiederherstellen, besonders gelöschte partitionen.

    TestDisk - CGSecurity
     
  4. #3 1. Februar 2009
    Kannstes auch mit ner Ultimate Boot Cd versuchen...
    Da sind auch so einige Tools drauf...

    MfG
    JudasIscariot
     
  5. #4 1. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    ist auch meiner meinung das beste tool. vl liest dus dir in spottings faq durch
    Windows FAQ - RR:Board
    lg annac
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Partitionstabellen zerschossen
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.373
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    971
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    791
  4. [Vista] Pc komplett zerschossen?

    RoLL0ver , 16. März 2011 , im Forum: Windows
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    596
  5. [Windows 7] Partition zerschossen

    fragl0r , 29. Dezember 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    692