Fragen zur Zusammenstellung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von memphys, 24. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2007
    Hallo Leute,

    will mir jetzt demnächst einen neuen Rechner zulegen. Hab schon ein bisschen im Internet rumgeschaut und bin zur folgender Zusammenstellung gekommen. Budget 400- 500€

    Mainboard: Gigabyte GA-MA69G-S3, AMD 690G, ATX ..............................62,14 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=10173&agid=598

    CPU: AMD Athlon64 X2 6000+ AM2"box" 2x1024kB, Sockel AM2. 134,79 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=8981&agid=597

    Gehäuse: Aerocool Aeroengine II Schwarz ohne Netzteil.....................59,84 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=6742&agid=631

    Netzteil: ATX-Netzt. Super-Flower Aurora 500W................................ 68,87 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=10418&agid=240

    Laufwerk: LG GSA - H66N schwarz bare SATA...................................... 37,44 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=18265&agid=699

    Festplatten: Samsung HD501LJ 500GB 7200,16 MB Cache ......................85,03 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=8138&agid=689

    RAM: 2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5.......................... 47,83 €
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=10174&agid=599

    GRAKA: Sapphire Radeon X1950 PRO 512MB GDDR3, PCI-Express... (hab ich schon)
    http://www3.hardwareversand.de/8VQvj9LwMeGYjO/3/articledetail.jsp?aid=17604&agid=717

    Preise Hardwareversand.de Gesamt: ....................... 495,94€

    Passt die Zusammenstellung so?( Muß halt mit meiner GRAKA Radeon X1950 Pro passen und harmonieren:] Ich hoffe auf einer guten Beratung von euch und freu mich auf verbesserungs vorschläge und Bewertung meiner Zusammenstellung;)

    Danke in vorraus

    Gruß memphys
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

    ich weiß nur immer wieder darauf hin...

    wenn du NCIHT übertakten willst wäre wahrscheinlich ne amd variante besser, oder die hier etwas umschmeißen (z.b. nen e4500 rein...) vll hilft dir das bissl: e2180 test/review by Huaba - RR:Board
    JUnge du bist die frechheit in person! dieses system als deine auszugeben, mir fehlen die worte.... X( X( X( sogar noch mit chrisses kommentaren... ARM!!!!
     
  4. #3 24. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    Brauch halt ein rechner der mit denn aktuellen Games mithalten kann, da es mit meinen alten Pc nicht mehr möglich ist. Muß aber meine alte GRAKA behalten weil es sonst mit dem Geld für eine neue stärkere nicht reicht. Kann wie schon gesagt max. 500€ ausgeben.
     
  5. #4 24. Oktober 2007
    noch besser^^ dann behalte die für den rest kaufste dir ne bessere cpu (e6750); mehr ram oder besserer (evtl. 4GBmdt/ocz/patriot oder 2GB crucial ballistix) ... rest passt eigtl von chrisses zusammenstellung.. ALSO die des ECHTEN chris -.-"
    du kopierst sachen anderer und gibst sie als deines aus..

    supertalent ist in meinen augen müll. für das geld gibts schon patriots/adata (umgelabelte microns) bzw crucial ballistix. besser ...die 8600gts is wieder sone modding form, nimm einfach die allerbilligste. und das ds3r... naja. raid in planung? wenn nein lieber das normale ds3, obwohl ich mir mal das abit ip35 anschaun würde, bin mit meinem ds3 mit den ramteilern am werken^^

    hm... entschuldig dich bei chris^^ bei mir nich =D
     
  6. #5 24. Oktober 2007
  7. #6 24. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    z.b.
    oder die patriot oder cellshocks oder billig mdt. adata soll auch hammer sein (umgelabelte micron chips)... alles was halt im system konfig thread steht^^
     
  8. #7 24. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    die sind ganzt ordentlich...also gut und günstig.


    b2T: also ich find die config vom huaba sehr gut, wenn du aber ncih ocen willst, nimm nen e6750. der is sehr sehr flott.
     
  9. #8 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    ich finde es nicht soo toll, aber ok. wuerde eher zu etwas "billigerem" (mdt/patriot) oder etwas teurerem (cellshock/crucial) greifen.
    @topic:
    seh ich genauso :cool:
     
  10. #9 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    Gefällt mir nicht ganz so gut, ich würde auf ein Intel System setzten wenn du 500,- (ohne Grafikkarte) zu Verfügung hast

    Mein Vorschlag:

    Festplatte:
    Samsung SpinPoint P120 250GB SATA II (SP2504C)
    http://geizhals.at/eu/a141466.html ca Euro 50,-

    CPU:
    Intel Core 2 Duo E6550
    http://geizhals.at/eu/a261878.html ca. Euro 140,-

    CPU-Kühler:
    Scythe Katana 2
    http://geizhals.at/eu/a249429.html ca. Euro 23,-

    Arbeitsspeicher:
    MDT DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5 (DDR2-800)
    http://geizhals.at/eu/a200563.html ca. Euro 55,-

    Grafikkarte:
    Hast du ja schon

    Mainboard:
    Gigabyte GA-P35-DS3, P35
    http://geizhals.at/eu/a255165.html ca. Euro 90,-

    DVD-Brenner:
    Samsung SH-S183L SATA schwarz bulk
    http://geizhals.at/eu/a232263.html ca. Euro 35,-
    oder einen anderen SATA Brenner zB. von LG, Asus etc..

    Gehäuse inkl. Lüfter:
    Cooler Master Elite 330 Midi-Tower
    http://geizhals.at/eu/a229525.html ca. Euro 32,-

    Netzteil:
    be quiet Straight Power 450W ATX 2.2
    http://geizhals.at/eu/a213910.html ca. Euro 55,-

    Macht alles zusammen ohne Betriebssystem und Software ca. Euro 480,- aus.

    Ist denke ich da max. für unter 500,- was du bekommen kannst.
    Ist schneller als was du dir zusammengestellt und kostet so gut wie das gleiche.
     
  11. #10 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    Perfekt aber wen er 30 euro mehr gibt gibst dne e6750 ich würd den nehmen
     
  12. #11 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    Joo is perfekt Kommst sogar noch billiger weg da die preise alle aufgerundet sind wi ebeim mobo oder beim ram sogar um 11 euro ;)

    Ich würde aber auf jede fal den e6750 haste einfach viel mehr für 20 euro oder 10 euro meehr.
    Und vielleicht noch ne andere festplatte von Seagate baracuda 7200.10. Die hat im Chip test den schneligkeitstest gewonnen. war die schnellste von allen kanidaten :D
     
  13. #12 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    Ja Seagate werden jetzt von allen empholen ;)
     
  14. #13 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    Sind die Seagate HDDs echt so gut und auch leise, ich hab mit dem Hersteller wenig Erfahrung.

    Von WD oder Samsung weiss ich halt das die schnell und leise sind.
     
  15. #14 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    also ich benutze atm seagate und wd
    seagate hdds sind mir vor allem als eins bekannt: schnell
    wd: auch schnell bei den raptor platten, wobei ich hier nur ne externe (nicht raptor) habe
    samsung: ist normalerweise sehr laufruhig
    eigentlich nehmen sie sich nicht viel, ich bin seagate "fan" weil sie schnell, verhaeltnissmaessig leise und nicht zu teuer sind. ausserdem gibt es 3-5 jahre garantie
     
  16. #15 25. Oktober 2007
    AW: Beratung zur Zusammenstellung

    krass O_O 41€ für 2 gb...naja also ich würde dort auch einen e6750 reinboxen und gut. zur HDD: ich würde entweder die seaate barracuda 7200.10 oder eine samsung spinpoint nehmen. genaueres hat qwertzuiopü ja schon erklärt;) (dafür gabs ne BW - hast mir n bissl arbeit abgenommen) :p

    //edit
    geht nimma bw =(
     
  17. #16 16. Juni 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hi,
    ich wollte mal fragen ob diese Zusammenstellung in Ordnung ist für einen Gelengenheits-WC3-CSS-Gamer. Natürlich sollten auch neue Spiele drauf laufen können.

    Wird das System nach dem Zusammenbau leise sein?

    Und dann brauche ich noch nen Tipp von euch, soll ich mir die Komponentn zuschicken lassen und dann den Computer selbst zusammenbauen? Oder soll ich es von Hardwareversand.de von einem Fachmann machen lassen? (Habe bisher noch nie ein System selber zusammengebaut)

    Ist das von dem Preis bei hardwareversand.de günsig oder kann man das in einem anderen Shop noch billiger bekommen?

    Danke im Voraus
    Kidnapper

    Hier die Zusammenstellung:
    [​IMG]
     
  18. #17 16. Juni 2008
    AW: Zusammenstellung in Ordnung?

    wenn du es dir zutraust es dir selber zusammen zu bauen, würde ich es an deiner stelle machen..
    kannste immer wieder gebrauchen, wenn du probleme hast, dann weiste vorher schon was du ausbauen musst oder was weis ich..
    an sich is die zusammenstellung iO.
    da du ja nicht so viel damit machen willst.
    allerdings wird ein neues spiel, wie crysis nicht auf hoch zockbar sein
    zockbar was für nen wort =)
     
  19. #18 16. Juni 2008
    AW: Zusammenstellung in Ordnung?

    Ja, das passt alles soweit. WC3 und CSS läuft damit sehr gut! Die CPU aber am besten boxed kaufen (wegen Garantie und so, google it ^^).
     
  20. #19 17. Juni 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Fragen zur Zusammenstellung

    ok habe die Zusammenstellung jetzt bisschen geändert. Ist das so besser? Gibt es Verbesserungsvorschläge?

    [​IMG]
     
  21. #20 17. Juni 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Fragen zur Zusammenstellung

    Jo, sieht besser aus. CPU ist boxed und 'ne 9600 GT! Du könntest statt dem Arctic Freezer 64 Pro vielleicht einen Cooler Master Hyper TX2 nehmen.
     
  22. #21 18. Juni 2008
    AW: Fragen zur Zusammenstellung

    Ok habe mir die Komponenten gerade bestellt, habe alles so gelassen wie auf dem letzten Screenshot, habe nur noch einen Xilence Gehäuselüfter hinzugenommen.

    Danke für die Hilfe
    BW raus
     
  23. #22 1. Februar 2009
    Fragen zur PC Zusammenstellung

    Hallo Computerfachmänner,

    nach ca 10 Jahren habe ich mich endlich mal entschieden mir mal nen neuen Rechner zu besorgen.
    Ich habe einige Threads hier durchgelsen und mir daraus eine kleine Zusammenstellung gebastelt:

    - AMD Phenom II X4 920 Box, Sockel AM2+ 179,73€

    - MSI K9A2 CF-F, Sockel AM2+, ATX, PCIe 76,36€

    - 4096MB DDR2 Corsair Valueselect-Kit CL 5, PC5400/667 38,84€

    - WD Caviar SE16 250GB SATA II 16MB 41,78€

    - BE Quiet! Straight Power 400 Watt / BQT E6 49,09€

    -Club3D HD4850 IDP 512MB, ATI Radeon HD4850, PCI-Express 143,48€

    - Alpenföhn 120mm Gehäuselüfter - milchig transparent 4,31€

    - Samsung SH-223Q bare schwarz lightscribe 24,23€

    - Samsung SH-D162D Bulk schwarz 12,44€

    Gesamt: 561,26€

    So, was sagt ihr dazu?
    Bitte zerreisst mich nicht, wenn ich falsche Komponenten zusammengestellt habe und Sachen nicht zueinander passen. Ich bin absoluter Laie. Ich bin auch nicht wirklich der Gamer, aber ich möchte ne Kiste haben, die eventuell auch ein paar aktuelle Spiele rüberbringen könnte. Hauptsächlich soll er dafür da sein, dass ich vernünftig und sehr flüssig am PC arbeiten kann.

    Achja, ich würde auch noch gerne wissen, ob ich mein altes Gehäuse behalten kann? Es ist eins vom Scaleo400. Ich hätte das gerne, weil ich dort alles in der Front habe, was ich benötige.

    Könntet ihr mir noch ne Netzwerkkarte und wenns sein muss ein Gehäuse zu meiner Zusammenstellung hinzufügen?

    Als Händler würde ich mir Hardware-Versand wünschen, da ich dort schon die anderen Teile rausgesucht habe und ich aus anderen Threads rausgehört habe, dass das ein guter Laden sein soll. Ihr könntet aber auch alles von einem anderen Händler raussuchen, wenn ihr dort bessere Erfahrungen gemacht habt und wenn er vorallem günstiger ist;) .

    So, ich hoffe ihr versteht alle mein Anliegen und könnt mir kompetent helfen.


    Gruß,
    Pat
     
  24. #23 1. Februar 2009
    Taugt mir nicht ganz so besonders, geht aber eh halbwegs ;)
    Das mit dem Gehäuse weiß ich ehrlich gesagt nicht (kenne ich nicht), wenn es ein normales ATX Gehäuse sollte es aber gehen.

    Ich würde deine Konfig ein wenig ändern und es so machen, ist von Festplatten, CD- & DVD-Brenner von DriveCity.de

    Bewertungen zu der Firma > Händlerbewertungen für DriveCity | Geizhals EU

    • ATX OCZ ModXStream Pro 400W Modular AT***
    • AMD Phenom II X4 920 4x2800MHz 4x512Kb AM2+ 125W Box
    • 320GB Western Digital WD3200AAKS Caviar SE 16MB SATA2***
    • 512MB Powercolor Radeon HD4850 GDDR3 Play Edition DVI PCIe
    • Xigmatek 120x120x25 XLF-F1253 LED Lüfter
    • Samsung SH-D163B/BEBE 16/48xschwarz bulk SATA***
    • LG GH22NS30 SATA black bulk
    • Asus M3A78 AM2+ AMD-770 HTB 5200MT/s PCIe ATX
    • 2x2048MB Kit G.Skill 1000MHz CL5 Retail

    Zwischensumme: 586,48 €
     
  25. #24 2. Februar 2009
    Erstmal recht herzlichen Dank für die schnelle Antwort.
    Ist ja ähnlich wie meine Konfig gewesen. Ich brauche nur keine so große Festplatte, mir reicht ne 160gb oder 250gb.
    Jetzt stellt sich noch die Frage nach der Netzwerkkarte, die ich noch bräuchte.

    Bin ich mit diesem Rechner denn erstmal etwas für die Zukunft abgesichert, also wenn ich irgendwann mal doch noch zum Gamer werden sollte? Kann ich z.B. Empire Earth III mit dem Rechner ruckelfrei spielen? Weil bei meinem jetzigen geht das garnicht xD

    Schonmal Danke für eure Antworten.
    Und jedem, der mir hilfreiche Tipps gibt gebürt das gleiche Leckerli, wie das was Chris bekommen hat.

    MfG
     
  26. #25 2. Februar 2009
    - Kleinere Festplatte lohnt kaum, da das Preis/Leistungs-Verhältnis bei 160GB oder 250GB schlechter ist.
    - Netzwerkkarte brauchst du eigentlich nicht, das Mainboard hat einen Netzwerk-Anschluss.
    - EE3 wirst du locker damit spielen können

    ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Fragen zur Zusammenstellung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.473
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    893
  3. Fragen zur Ps3

    Madmx87 , 30. März 2012 , im Forum: Konsolen
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    977
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    765
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    819