Freundin hat mich verlassen

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von gta4-user, 6. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2008
    Also dann will ich mal anfangen.
    Hatte am Sylvester Abend Streit mit meiner Freundin naja ne Stunde Später war wieder alles ok.
    Am Nächsten Tag ist sie dann schließlich eine runde Spatzieren gegangen und also sie wieder kam sagte sie mir das es Schluss ist.
    Naja dann waren wir erstmal getrennt bis die SMS kam das es noch jemanden gibt er lebt in Österreich.
    Naja dann ein Tag Später hat sie mir gesagt das es ihr Leid und möchte das es wieder wie vorher wird.Dann waren wir wieder 1 Woche zusammen.
    Dann hat sie mir heute gesagt das sie mich nicht mehr liebt wie Früher obwohl wir gestern noch im Hallenbad schwimmen gegangen sind und totalen Spaß hatten.
    Sie meinte das sie erstmal abstand braucht deshalb ist sie ebend erstmal ausgezogen.
    Sie will sich in den Nächsten tagen melden und mir sagen wie es weiter geht.
    Ich bin total am Ende und weiß nicht was ich machen soll ich könnte nur noch heulen.
    ICH BIN AM ENDE
    Was würdet ihr in meiner Situation tun ??
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    kp ich würd halt jetz erstmal abwarten was sie in ein paar tagen zu sagen hat...
     
  4. #3 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Wird dir zwar nicht weiterhelfen, das kann auch gar keiner, einfach Schluß machen und die Sache abhaken ist das Beste was du machen kannst, denn sie wird dich sowieso nicht mehr lieben wie vorher.

    MFG

    AMG

    EDIT: @ ^and! was soll sie schon sagen ??!!...omg
     
  5. #4 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    also ich würde auf jedefall schluß machen denn ich würde mich nicht so verarschen lassen und mit meinen gefühlen spielen lassen. vielecht würde ich es noch zu einem letzten gespräch kommen lassen und wenn ihre meinung immer noch so ist würde ich schluß machen und den kontakt abbrechen. zum selbst schutz
    hoffe ich konnte dir helfen
    MFG Goten
     
  6. #5 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    yo würd ich auch sagen....Ich würd mich nich wegen ihr kaputt machn,schliesslich gibt es noch genug andere
     
  7. #6 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Jaja abstand weil nicht genug gefühle da sind.. kenn ich zu gut.. Was ich gemacht hab ? Gesagt das ses vergessen soll und ihr ding machen soll. Kling hart aber es wird nie wieder wie vorher so leids mir tut :(

    Des packst du schon die Zeit heilt alle wunden ;)
     
  8. #7 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Nicht ganz, man gewöhnt sich nur dran ;)

    MFG

    AMG
     
  9. #8 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    in so einer situation kannst du leider nur warten, warten,warten, bis sie sich halt meldet!
    was anderes kannst du und solltest du villt auch nicht machen!
     
  10. #9 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    mhh... teilweise...

    weil wenn sie schon zusammenleben, geh ich davon aus, dass sie schon älter sind und sich auch lange kennen und evtl au schon länger zusammen sind und sowas kann man nicht einfach wegwerfen...

    ich würde auch abwarten, evtl merkt sie ja wie sehr du ihr in der zeit fehlst usw.... du musst ihr die zeit geben, dass sie dir klipp und klar sagen kann was von ihrer seite aus noch drinnen ist bzw. was auch nicht.

    wenn schluss sein sollte -was ich für dich nicht hoffe- musst du das leider akzeptieren den eine beziehung, die nur auf einseitiger basis stattfindet is für ars**...

    es mag hart sein, aber du kannst gegen gefühle nichts machen wenn sie mal erloschen sind...

    mfg
     
  11. #10 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    das is jetzt die große frage, da es immer schwer ist zu warten wenn es um die liebe geht ich hatte aber vor kurzenm auhc so eine ähnliche situation in meiner beziehung nur hatte ich :poop: gebaut...
    das problem ist glaube ich das du sie vielleicht mal 1 oder 2 tagen anrufen solltest auf freundschaftlich und sie einfach mal fragst wie es ihr geht und was sie die letzten tage so gemacht hat aber auch nur wenn du weisst das sie sowas mag das du dir gedanken darum machst wie es ihr geht...
    jeder mensch ist anders deswegen musst du das selber abwägen...

    ansonsten würde ich sagen ist sie halt momentan sehr verwirrt, dass zeigt auch das was du geschrieben hast...
    ich denke mal das sie sich momentan nicht sicher ist was sie überhaupt will und das sie die zeit die ihr zusammen hattet nicht vermissen will da sie weiß das sie mit dir vll jmd gefunden hat mit dem sie die zukunft teilen kann...

    die nächste zeit wird jetzt wohl oder übel schwer für dich werden aber gib der ganzen sache zeit, dann wirst du eine lösung für euer problem kriegen und lass den kopf nich so sehr hängen noch ist nichts entschieden...

    ist ja ein kleiner roman :p...
    hoffe ich konnte dir vll etwas helfen...

    mfg Mojo
     
  12. #11 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Du solltest dich in der Zwischenzeit nach einem Ersatz umsehen. Mit Freunden treffen Disco gehen und ordentlich flirten....mit anderen Frauen natürlich. So hab ichs immer gemacht.

    Aber ehrlichgesagt spielt die echt mit deinen Gefühlen so wie wenn du ihr Sklave wärst und sowieso für sie da wärst.

    Das sind halt diese ********n(Sorry!) die glauben sie können was besseres kriegen.

    MFG
     
  13. #12 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Hey tut mir erstmal echt Leid für dich.

    Nach 1 Woche Bezihung mit meiner jetzigen Freundin, hatten wir auch 1 Woche Schluß, weil ich Scheiße gebaut hab. . .
    Ich hab aber nicht locker gelassen und weitergekämpft und nun sind wir immernoch zusammen.

    Vllt solltest du mal in dich gehen und gucken, was sie so an dir liebt, weil sie hat sich ja nciht damals ohne Grund in dich veliebt.
    Versuche diese Stärken auszunutzen, vllt. hast du ja Glück!

    Viel Erfolg.
     
  14. #13 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Als außenstehender ist es immer einfach zu sagen "Mach schluss".

    Eigentlich solltest du dich auf DICH verlassen und nicht von anderen Meinungen beeinflussen lassen. Mach was du für richtig hälst, auch wenn es vielleicht nicht der einfachste Weg ist.

    Kopf Hoch!



    Zu so einer Aussage fällt mir garnichts ein! DENKEN dann POSTEN.
     
  15. #14 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Mach dir kein kopf , Such dir eine neue ich weiss dauert ne zeit, bis du die sie vergessen hast , aber man kann nicht alles haben im leben wenn sie jemand anderen liebt kannst du nix dran ändern.
     
  16. #15 6. Januar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Hey,

    wenn du möchtest kannste dir ja mal meine kleine Geschichte durchlesen!

    Eine Lange Geschichte - RR:Board

    Vlt. helfen dir nen paar Sachen die in den Antworten steht weiter... ABer gleich vorab, wir sind nicht mehr zusammen sie ist mit ihrem Ex zusammen und naja...

    Ich wünsche dir aber weiterhin viel glück, vlt. wird das ja doch noch was mit euch beiden! Tut mir leid für dich, ich kenne das Gefühl nur zu gut :(


    So Long

    Exce
     
  17. #16 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    also ich würde dir einfach mal so auf die schnelle raten das du es einfach mal waagen solltest sie anzurufen nur um zu hören wie es ihr geht, ich glaube das sie auch darauf ein wenig wartet weil du damit ja auch zeigst das dir was an ihr liegt so stark der schmerz und der kummer auch ist den sie dir bereitet hat...
    es ist nunmal so so hört sichdas für mich an das du doch sehr an ihr hängst und du sie trotz ihrer eskapaden nicht unbedingt verlieren möchtest...
    das wäer ja schonmal ein anfang um vll wieder ein etwas normale basis aufzubauen...
    wichtig ist meiner meinung nach auch das du ihr das gefühl gibst das du für sie da bist, das sie in dir jmd hat auf den sie sich verlassen kann...

    insgesamt gesehen solltest du dem ganzen aber etwas zeit geben so hart und so schwer das auch sein mag, in dieser situation hilft aber jede menge reden mit freunden (den du wirklich gut vertrauen kannst) und eben auch mit ihr wenn man sich unter tränen ausgesprochen hat sieht man alles besser(so war es bei mir)...

    ich hoffe ich konnte dir wenigstens etwas helfen denn wenn das zwischen euch was besonderes ist dann wird das alles wieder werden sie ist halt erstmal nur verwirrt weil sie selber weiß das sie :poop: gebaut hat und sich glaube ich auch nicht sicher ob suie dir noch mit stolz in die augen gucken kann...

    mfg mojo (vll is das ja richtig was ich geschrieben habe)
     
  18. #17 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    würde meinen besten kumpel nach haus einladen und dem alles erzählen

    und danach ab in die kneipe aber nich übertreiben

    leider muss man bei frauen immer warten und ihnen zeit geben und wenn sie sagt das sie zeit braucht sich aber bei dir meldet, dann wird sie das auch tun ! !

    ;(

    ich fühle mit dir
    habe auch mal in ner ähnlichen situation gesteckt
     
  19. #18 6. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    doch hinterlässt Narben.


    wie alt bist du überhaupt?
    Wie lange warst du mit ihr zusammen?
     
  20. #19 7. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Nachdem ich alle Posts gelesen habe, bin ich auch der Meinung, dass eine vollständige Trennung das beste wäre.

    Ich war auch mal in dieser Lage und konnte nicht loslassen, da die Gefühle in diesem Moment zu stark sind. Aber wenn man hinterher auf seine Entscheidung sieht, ist man denke ich auch der Meinung, dass man zu dem Zeitpunkt vor Liebe und Schmerz blind war
     
  21. #20 7. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Das Gefühlschaos kenne ich und hatte ich auch mal.
    Wie habe ich mich verhalten? Ich habe in erster Linie total gelitten und versucht nicht daran zu denken, indem ich mich am Wochenende mit Alkohol abgelenkt habe.
    Mir war durchaus bewusst, das Alkohol nicht die Lösung ist, aber ich habe mir es einfach mal gegönnt um die erste Zeit zu überbrücken.

    Anschließend kam ich zu einem Punkt indem ich angefangen habe, darüber zu reden, warum es mir so schlecht geht und was ich gerade empfinde.
    Dauert zwar etwas bis der Schmerz nachlässt, aber nach jedem Gespräch habe ich mich ein bißchen freier gefühlt.

    Ich habe irgendwo in diesem Thema schon gelesen, das die Zeit alle Wunden heilt und kann dem nur zustimmen.
    Auf keinen Fall würde ich jetzt die Nähe zu Deiner "Freundin" suchen, obwohl das unheimlich schwer ist.

    Alles gute........du schaffst das!!!
     
  22. #21 7. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Es ist alles andere als leicht so eine Brain:mad: zu gelangen.
    Mal paar fragen an dich



    Kannst du ihr noch vertrauen?
    Mit was für eine wahrscheinlichkeit denkst du das sich sowas wiederholt?
    Wie emfindest du ob sie dich liebt oder nicht?
    Kannst du damit leben das es einen anderen gab?
    Denkst du das du sowas (verhalten) verdient hast?



    Beantworte die fragen dir selbst dann müsste die richtige entscheidung dabei rauskommen.

    Viel glück und erfolg!
     
  23. #22 7. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    ...kalte schulter zeigen und auf keinen fall hinterher rennen.

    du darfst sie nie merken lassen, dass du verletzt bist. brich dabei auf keinen fall den kontakt ganz ab, sondern halte ihn auf abstand und dräng dich dabei nicht auf.

    warte dann einfach ab - so hart es auch ist....nach einer gewissen zeit wirst du sehen ob sie irgendwas vermisst und dann wird SIE auf dich zukommen. (denn wenn du jetzt auf "weich" machst und sie nervst kommt sie nur aus gutmütigkeit und/oder mitleid zu dir zurück und dann ist die endgültige trennung früher oder später vorprogrammiert)

    wenn ihr dann irgendwann zusammen seid, lass dich erstmal nicht hundert prozent auf sie ein, sondern spiel auch den "verunsicherten und verletzten" und lass sie dir ein bisschen hinterher rennen, damit sie auch wirklich mitbekommt, dass es :poop: ist was sie gemacht hat.

    oder du gehst das risiko ein und lehnst sie erstmal voll ab wenn sie zu dir zurück will und sagst im letzten moment dann doch "ja", dann wird sie garantiert nie mehr schluss machen oder :poop: baun. (hast dann halt nur das risiko, dass du sie zu lange hin hältst und alles futsch ist)

    merks dir
     
  24. #23 7. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    hmm.. ich kann dich verstehen.. aber lass jetzt den kopf nicht hängen das leben geht weiter!!!

    Lass ihr einfach mal eine woche oder 2 Zeit zum nachdenken.

    Dann ganz wichtig schreib ihr einen brief in dem deine gefühle drin stehn das du ohne sie nicht mehr leben kannst.. du jeden tag weinst weil du dich so einsam fühlst das alles ohne sie doof ist...

    du kannst ja deinen gefühlen freienlauf lassen der brief kann ruhig 2 seiten lang sein.

    und den solltest du ihr dann persönlich übergeben. es ist auch ganz wichtig das du schreibst das du immer für sie da bist und wenn sie nicht mehr mit dir zusammen sein möchte das du wenigstens möchte das sie lücklich wird denn für dich ist sie alles!!!!!

    DAS MUSS SIE WISSEN!!!!!

    Ich denke wenn du glück hast wird sie zu dir zurück kommen.

    wünsche dir Viel glück falls du noch fragen hast pn n mich :]

    Hoffe konnte irgendwie helfen

    Greetz

    XxxZwiggyxxX
     
  25. #24 7. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    Ich wuerd' aus'm Fenster springen.



    Und fuer alle die jetzt meinen ich sei gefuehlslos:
    Sowas bespricht man einfach nicht im Internet. Was sollen wir dir auch groß sagen?


    Ess' 'n Apfel, oder so.
     
  26. #25 7. Januar 2008
    AW: Freundin hat mich verlassen

    find ich quatsch, ....am ende denkt seine freundin sie könnte immer wieder :poop: baun, weil er eh das weichei ist, der immer wieder zu ihr zurück kommt.

    in einer beziehung muss man eine frau in der hand haben, damit sie sich nicht solche sachen wie fremdgehen oder sinnlos schluss-machen rausnimmt. ...aber ich glaube wenn du ihr das nicht am anfang der beziehung zu verstehen gegeben hast, wird sie es auch nicht in zukunft kapieren. wie gesagt, lies dir mein post weiter oben durch und lenk dich ab.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Freundin mich verlassen
  1. Antworten:
    35
    Aufrufe:
    3.144
  2. Antworten:
    47
    Aufrufe:
    2.549
  3. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.105
  4. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    2.241
  5. Antworten:
    26
    Aufrufe:
    1.196