Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von Deejayy, 30. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. August 2007
    Nach sechs Jahren ist nun Schluss: RTL sendet ab Mitte Oktober keine Gerichtsshows mehr. Ersetzt wird dieses Format durch eine Ermittler-Doku-Soap und eine Familiensendung, die bei alltäglichen Probleme helfen soll.

    Der Kölner Privatsender RTL teilte mit, dass er vom 15. Oktober an keine Gerichtsshows mehr in seinem Nachmittagsprogramm sende. Im selben Zuge werde das Mittagsmagazin „Punkt 12“ um eine Stunde bis 14 Uhr verlängert.

    „Wir erfüllen damit einen vielfach geäußerten Wunsch unserer Zuschauer nach noch ausführlicheren Informationen am Mittag“, sagte Chefredakteur Peter Kloeppel. Das Mittagsmagazin hat mit bis zu 30 Prozent Marktanteil unter den jüngeren Zuschauer zwischen 14 und 49 Jahren die besten Quoten von allen RTL-Sendungen.

    Katja Burkhard (42), seit zehn Jahren dabei, wird weiterhin das Mittagsmagazin moderieren, allerdings nicht mehr täglich. Sie wird drei Wochen im Monat durch die Sendung führen, eine Woche übernimmt die Aufgabe Nazan Eckes (31). Die „Oliver Geissen Show“ wird von 13 auf 14 Uhr verschoben. Die Sendung „Das Strafgericht“ entfällt.


    Neue Formate ersetzen die Gerichtsshows

    Gleiches gilt für „Das Familiengericht“ im Anschluss, denn künftig ist Schlagworte
    Familiengericht Strafgericht RTL Gerichtsshows Punkt 12
    werktäglich um 15 Uhr nach Geissens Talk das neue „Familienhilfe
    mit Herz“ zu sehen, in dem die Psychologin Susan Akel (46) bei der Lösung von Problemen in den Bereichen Erziehung, Schule und Partnerschaft hilft. Danach, auf dem Sendeplatz um 16 Uhr, startet die Ermittler-Doku-soap „Staatsanwalt Posch“ mit einer neuen starken Staffel.

    „Dies ist der erste Schritt einer umfangreichen Erneuerung der RTL-Daytime“, sagte RTL-Unterhaltungschef Tom Sänger: „Wir haben – wie auch bei der Neustrukturierung des Vorabends – das Ziel, nachhaltig erfolgreiche Sendungen und einen neuen Nachmittagsablauf zu etablieren. Dafür werden wir uns die nötige Zeit nehmen."

    Quelle

    Endlich! Ein Aufatmen kann geschehen! Das war ja auch wohl mit Abstand das grauenvollste, was ich in meiner TVkarriere gesehen habe! Ekelhaft. Eigentlich kann es ja nur besser werden. Jetzt müssen nur noch die Talk- und die Quizsendungen wegfallen und schon ist das Fernsehprogramm um ein vielfaches angenehmer!
    Oder zumindest EIN SCHRITT IN DIE RICHTIGE RICHTUNG, MEINE LIEBEN PRIVATSENDER!


    Greetingz

    Timo
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    das is ja geil8o

    wenn ich eins hasse dann ist das nachmittag den TV einzuschalten...durchzappen und immer wenn ih bei RTL ankomme schreit jedesmal eine andere ******** in die kamera "ICH HABE MICH NICHT SELBER :love:...."

    das ist immer so -.-

    auf jedenfall geil das die nciht mehr kommen:]
     
  4. #3 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Diese Familenhilfe-Shows oder Pimp-My-Haus-mit-Blechdosen-Shows sind doch genauso :poop: wie die Gerichtsshows.
    Die haben ihr Programm nur geändert, weil sogar die, die den ganzen Tag nur vom Fernseher hocken irgendwann von den Shows genug bekommen.
    Mal eben schnell was von anderen Sendern zusammenkopiert und fertig ist eine Show, die anscheinend viel Gewinn brngt, und kaum Ausgaben fordert.
    Ich werds immer noch genauso wenig gucken, wie vorher.
     
  5. #4 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    JUHU endlich kommen sie weg^^soll Sat1 dann aber auch nachziehen. Dann sind zwar wieder paar Schauspieler arbeitslos aber die werden schon irgendwo unterkommen.
    Hoffe die neuen Serien sind nicht so schlecht wie die Gerichtssendungen.
     
  6. #5 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    naja war schon immer lustig...

    aber länger als 3min hat man diese intelektuellen höchstleistunge eh nie ertragen
    naja das fernsehen wird eh immer mehr ein sammelpunkt für den abschaum deutschlands(siehe reality-:poop:, super nanny usw)


    MfG
     
  7. #6 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Meine Gebete wurden erhört! Aber so Ermittler-Doku-Soaps und eine Familiensendung sind auch nicht wirklich gut! Aber naja, jedenfalls keine schlechten Schauspieler und schlechte Geschichte mehr! Ich finds einfach nur geil!
     
  8. #7 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Im Prinzip wird hier nur einige Schwachsinnige TV-Shows durch andere ersetzt. Do-It-Yourself oder Help-Yourself Sendungen sind genauso bekloppt wie die Gerichtsshows am besten sind den doch immer noch die Alltagsshows auf SAT1 wie Niedrig und Kuhnt oder den anderen Müll. Mal ernsthaft würde man in der Realität total lässig, pöpelnd und anmassend bei den Grünen auf der Wache sitzen und die von vorne bis hinten beleidigen hätte man kein schönes Leben mehr..
     
  9. #8 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Also wenn bei irgendwelchen Pimp-Mein-Haus-Shows gezeigt wird, wie den Leuten z.B. das Schleifen von irgendwelchen Türkanten oder wtf "beigebracht" wird, dann hört man meistens die gespielte Freude oder was auch immer raus. Und nicht zu knapp.
    Ermittlerdokussoaps? Keine schlechten Schauspieler? Ich bitte dich, das sind dieselben, die vorher im Gericht waren.
     
  10. #9 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Das finde ich gut, denn wer schaut das schon an ?,.. Diese Gerichtssendungen sind langweilig & dazu ist alles Fake. Ich kann mir nciht vorstellen das das richtig viele geschaut haben, den alle die ich kenne meinten dazu immer "diese drecks sendungen gehn mir schon auf die nerven"... Aber für solche Sendungen ist RTL ja bekannt.. Gerichtssendungen,..Wohnen nach Wunsch, Schuldenberater und so weiter... Ich bin jedenfalls froh das die Sendungen nicht mehr kommen werden.

    Mfg Andy
     
  11. #10 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Wow?
    Sind die dafür in den Krieg gegangen?
    Naja zumindest wird einen ned mehr wirklich schlecht beim durch Zappen...
    Hm aber wir können uns auf neuen Müll freuen "Familienshows" & "Ermittlerdokus"....

    hmmm.. Tv ist einfach ned mehr das Gleich wie vor einigen Jahren...
     
  12. #11 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    ich weiß nicht warum ihr euch alle so freut...



    ob nun gerichtsshows, talkshows, gartenshows, avenzio, umstylingshows, renovierungsshows, tiershows, heimwerkershows



    ist doch alles fürn *****!! Wie ihr euch freut, da muss man echt denken ihr seid geil auf die anderen shows..


    denn jeder der ein bisschen ahnung hat weiß, dass eine show immer abgelöst wird von einer anderen...
     
  13. #12 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Das ist mal ne Nachriht, denke die haben das mitbekommen dass die nicht ankommen beim Volk^^

    Find ich geil...RTL hat was gut ;)

    Das ist ja total öde, von der Schule zu kommen und dann diese scheiss Gerichtsshows zu sehen^^

    Jetzt fehlt noch die Abschaffung dieser "Do it Yourself"- Shows usw. xD
     
  14. #13 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    boah, gehupft wie gesprungen. Gerichtsschows weg ( JAAAAAAA !) und ne gammelige Soap wieder da "Staatsanwalt Posch" etc ( NEEEEEEEIN !) naja und wo sind wir am ende --- genau wieder beim gleichen gedöns. Ich frage mich ob rt überhaupt einschaltquoten zu der zeit hat, die über 10 zuschauer gehen. ( Redakteure eingeschloßen)
    Ah ja und dann hat Killerburns nat. Recht, ich hab auch kein Bock auf sonen "wie-baue-ich-meinen-wintergarten" kack ^^
     
  15. #14 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Naja nennen wir es ein Schritt in die richtige Richtung. Jedoch die Gerichtsshows durch Ermittlershows zu erstetzen halte ich also auch nicht gerade für sehr sinnvoll, weil das ebenso wenig Begeisterung bei den Zuschauern erreichen wird. Ich bin der Meinung das man selbst mit Sitcoms welche schon über 10 Jahre alt sind mehr erreichen würde als mit diesen Shows, aber gut ich bin kein Verantwortlicher von RTL und die werden irgendwo schon wissen was sie da tun...
    Gibt ja immer noch genügend Hausfrauen und -Männer die den Dreck anschauen...

    ...8)
     
  16. #15 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Endlich sind die scheiß Gerichtsverhandlungen weg!
    Die haben mich so aufgeregt , immer die Schauspielereien.
    Aber es wird eh wieder ne andere :poop: dafür auf RTL laufen.
     
  17. #16 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Wer hat da meine Gedanken gelesen? :p .... Was bin ich froh ... wie es immer sowas von "Spannend" war ... endlich ein Ende in Sicht!!!
    Ich hab den scheiss immer so mega gehasst ...
     
  18. #17 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Toll dann sieht man zwar keine schlechte Schauspielerei mehr und keine total beknackten und durchscaubaren Fälle dafür aber dann wieder sowas wie Super Nanny strikes back oder Einmarsch in 4 Wänden mit Tine Hitler =) =) =)

    Sorry kleienr Juxx^^ Also ich glaube auf jeden Fall nicht das das den Sender RTL irgendwie besser macht!

    Ob man nun schreiende Frauen sieht die sich ankeifen weil die angeblich den Freund von der anderen mit ihren Fingernägeln abgestochen hat oder ob man sich Kinder angucken darf die vor lauter Einfluss der geile Gesellschaft überhauptnichmehr klarkommen und nur um sich schlagen..

    Als ob das nen unterschied macht -.-
     
  19. #18 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Na toll, jetzt werden diese grässlichen Gerichtsshows durch etwas genauso grässliches ersetzt: "Ermittler-Doku-Soap" ... ich sag nur K11 - Das ist so billig geschauspielert, dass es schon peinlich ist, sehr peinlich sogar!
    Überhaupt hat man Glück, wenn im deutschen Fernsehen an einem Tag wenigstens abends auf irgendeinem Sender ein ordentlicher Film läuft - und das ist schon selten.
    Ich hab die Schnauze voll von diesen Talkshows, Gerichtsshows, "Ich lass mein Haus von unfähigen Leuten mit kranken Ideen umbauen"-Shows, "Ich wandere aus"-Shows, "Ich kehre wieder nach Deutschland zurück"-Shows und diesen Krankenhaus-Serien.
     
  20. #19 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    hmm ich sehe kein grund zum jubeln...

    "Nach sechs Jahren ist nun Schluss: RTL sendet ab Mitte Oktober keine Gerichtsshows mehr. Ersetzt wird dieses Format durch eine Ermittler-Doku-Soap und eine Familiensendung, die bei alltäglichen Probleme helfen soll."

    Also ne Ermittler soap is TAUSEND mal schlimmer als dat jugendgericht... haha ganz erlich, dat ganze fernsehn is doch total verkackt! Ick gucke eigentlich garkeins mehr, wozu? Serien lad ich mir und werbung guckt sich keiner freiwillig an. Die " Blockbuster" sind alle ausgelutscht und geschnitten... naja dat einzige wat man noch gucken kann sind n24, phönix und sowat.
     
  21. #20 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Diese "Ermittler-Doku-Soaps" sind genauso schlimm wie die Gerichtsshows, um ehrlich zu sein. Die sollten lieber Serien wie Prison Break, Monk, usw. senden.
     
  22. #21 30. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Juhuuuu endlich mal gute Nachrichten, dann muss ich nicht immer beim rumzappen mich fragen wer so dumm ist sich sowas anzugucken :D Beste Nachricht des Tages ^^
     
  23. #22 31. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Die Gerichtshows sind eigentlich noch einigermaßen in Ordung.
    Viel schlimmer sind die ganzen Talk und Quizshows.
    Hoffe, dass RTL die bald absetzt.
     
  24. #23 31. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Ich finds zwar gut, dass diese Gerichtsshows endlich weg sind, aber des Zeug was RTL anstatt diesen sendet wird auch net viel besser denk ich.

    Heutzutage ist es viel einfach die guten Sendungen aufzuzählen, als die Schlechten. 80% ist doch eh nur Müll...egal auf welchem Sender.
     
  25. #24 31. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    ich hasse es auch wenn ich mittags den tv anschalte kommen immer nur diese kack gerichtsshows ich hsse die!! und gucke nie diesen kack das ist einfach nur behindet und die Schauspielleistung ist einfach nur schlecht -.-

    Euer Flutschfnger ;-)
     
  26. #25 31. August 2007
    AW: Keine Gerichtsshows mehr bei RTL

    Jou, wird endlich mal Zeit dass das ganze abgeschafft wird, konnts auch nicht mehr sehen...jedoch find ich die Ermittlungskacke durch die das ganze ersetzt wird auch nicht besser...
    wollens die das nicht gleich mitabschaffen?! würd mich freuen :D
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Keine Gerichtsshows mehr
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    7.544
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    9.593
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.459
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    3.371
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.457