Kiffen?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Boss, 2. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Februar 2007
    Hey Leute ich wollte,
    ma fragen wann ihr den so angefangen habt zu Kiffen ( oder ob ihr es überhaupt schon mal gemacht habt).
    Ich selber habe mit 15 das erste mal gekifft und es dann auch ziemlich regelmäßig bis vor kurzem gemacht.
    Hab aber jetzt aufgehört weil ich das gefühl habe das Kiffen müde macht . Außerdem soll kiffen meines wissens ja für jugenliche durchaus schädlich sein wie steht ihr zu dem thema?
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    Dieses Thema gibt es ca. 10 mal in diesem Forum, warum benutzt ihr denn nicht einfach mal die Sufu?
    Dein Postcount damit zu pushen is auch keine gute Idee, im Endeffekt ist das kein Vorteil.

    b2t: Ich kiffe nicht, habs mal probiert - ist :poop: - nach dem 1. Mal aufgehört.


    Sahand
     
  4. #3 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    Oh man natürlich ist es :poop:!!!!!!!!!!!
    Ich habe früher auch ab und zu gekifft weil ich dachte dann wäre ich cool oder son scheiß aber hab es dann schnell eingesehen das es einfach nur :poop: ist und ich habe auch mit erlebt wie manche leute abstürzen da heißt es nicht NUR kiffen das ist auch ne droge die süchtig macht!
     
  5. #4 2. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  6. #5 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    ich hab das 1. mal mit 16 oder so gekifft aus fun .... aber mitlerweile rauch ich vielleicht wenns hoch kommt 4 mal im jahr mal ein.....
    kiffen an sich find ich nicht so schlimm,aber ich denke wer dies regelmäßig macht muss irgendwann einfach verblöden:)
    naja soll ja jeder selber wissen was er macht!
     
  7. #6 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    Hi, also ich habe so mit 16 angefangen, dass gefühl von Müdigkeit kenn ich naja egal meiner Meinung nach sollt Cannabis legal werden weil es ja nicht so schlimm ist wie andere drogen!

    Auf das Thema rauch ich mir erst mal einen=)
     
  8. #7 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    hii....

    ich hab einmal mit 16 gekifft aber nur um es auszuprobieren!!!!
    das ist der größte scheiss den man machen kann!
    mein kumpel mit dem ich das ausprobiert hab is jetzt so süchtig das der immer härtere sachen will!!!
    ich frag mich wie man so dumm sein kann und kifft !!!! das vertseh ich den ganzen tag nich

    also das meine meinung zum theam kiffen ;) :D


    MfG Knuckles
     
  9. #8 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    Naja Leute, wenn ihr euer Leben versauen möchtet, könnt ihr ruhig weiter kiffen;)
    Ich hasse Zigaretten, und davon auch Joints,da ich mir mein Leben net versauen möchte...Denn man lebt ja nur einmal, das wisst ihr ja warscheinlich....
    Kiffen schadet einfach den Körper, und man wird süchtig, damit will ich es recht net zu tun haben:rolleyes:
     
  10. #9 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    Was ist denn am kiffen dumm,und wieso sollte man wenn man kifft sich sein Leben versauen ?! Ihr habt keine ahnung,also labert hier nicht so ein scheiss und informiert euch mal besser !
     
  11. #10 2. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    ich hab noch nie gekifft und es auch nicht vor.
     
  12. #11 2. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Kiffen?

    kifft ihr oder kifft ihr nicht? mehr als erledigt, SuFu rox

    also damits keine spam wird: ich kiffe nich und habs auch nie gemacht, ich hab einfach zu oft gesehen wie krass die leute verblöden, sowas hab ich nicht gebraucht
     
  13. #12 3. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    das er jetzt härtere drogen haben will liegt nicht am kiffen.
    ich hab selber 4 jahre lang fast täglich gekifft und nie was härteres genommen.
    es liegt im an einem selbst!

    du hast doch keine ahnung, hast es einmal ausprobiert und bestimmt noch nichtmal was gemerkt. die meisten spüren beim ersten mal keine wirkung, weil sie falsch rauchen oder übervorsichtig sind.

    natürlich ist es :poop: wenn man täglich kifft, aber wenn man das 1-2 mal im monat macht ist das nicht schädlich und kein problem.
    da finde ich alkohol wesentlich schlimmer und gefährlicher!!



    WORD
     
  14. #13 3. Februar 2007
    AW: Kiffen?

    Ich hab mit 15 angefangen und mit 16 wieder aufgehört.......scheiß grünen müssen immer den spaß verderben =)
    Naja also schädlich war es kaum...ohne scheiß hab sogar dabei abgenommen ^^ aber meine beste freundin fand das selber :poop: das ich kiffe und joar wegen den bullen und meiner freundin hab ich aufgehört und es jetzt ein Jahr ohne ausgehalten ;)

    War halt so ne Zeit und jetzt Kifft (fast) keiner mehr in mein freundeskreis...war halt so ne Zeitspanne :tongue:
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Kiffen
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    499
  2. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    4.334
  3. Antworten:
    38
    Aufrufe:
    2.800
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.108
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.294