Pc geht nicht mehr an

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von philie, 21. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Januar 2006
    Pc geht nicht mehr!

    Hi,
    ich habe eben meinen pc gestartet und alles ging perfekt, wärhrend ich im inet bin geht der pc auf einmal kommplett aus, er fährt sich nicht mal runter!
    Ich habe den pc dann wieder angemacht, und er läuft auch, aber es wird am monitor no signla gezeit. ich habe schon 2 monitore ausprobiert, immer das selbe!
    Ich habe meinen oc wassergekühlt und direkt geschaut, ob was ausgelaufen ist, abder es hat nix mit der wakü zu tun!
    Hat es meine Graka zerrissen?
    BVrauche dringend hilfe!
    für jeden, der mir helfen kann gibbet eine 10!

    thx
    philie
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. Januar 2006
    Beu die Graka aus und teste diese an nem anderen PC oder in deinem jetztigen PC mit ner anderen Graka testen ob es damit geht.

    Was hast du den für ne Karte? ist vll. nur der Stromstecker raus der Graka?
     
  4. #3 21. Januar 2006
    das kann so einiges sein. speicher steckt nich richtig oder is defekt. mainboard hats zerlegt, graka sitzt nicht oder defekt.
    einfach mal speicher prüfen, mal rausnehmen und neu reinstecken, dasselbe mit graka. netzteil is da auch gern mal prädestiniert für. mal n anderes netzteil anklemmenu nd gucken ob er dann hochläuft.

    hoffe, ich habe geholfen
     
  5. #4 21. Januar 2006
    Hast du,bevor das Problem auftrat,irgendwas neues eingebaut oder übertaktet ?
     
  6. #5 21. Januar 2006
    am besten die Graka an einem anderem Pc testen, wenn die funktioniert, dann tue alle sachen abklemmen, also es soll nur an speichermodul dranhängen und graka ..guckst dann was passiert, baust dann alle sachen nacheinander ein, so kannst du feststellen was kaputt ist.
     
  7. #6 21. Januar 2006
    RE: Pc geht nicht mehr!

    Das gleiche habe ich erst vor 2 tagen bei nem bekanten gehabt. nimm mal dei cpu raus und schau dir die an ob die stimkt oder sogar irentwo schwarz is.

    ach ja frage was für ein mainboard hast du.

    Noch was piept er komisch so auf die art 1 mal lang und dann 3 mal kurz oder sowas

    mfg
    Alfred19801
     
  8. #7 22. Januar 2006
    RE: Pc geht nicht mehr!

    sry, dass ich mich jetzt erst melde, aber einen pc zu finden, an den ich kann ist schwer^^

    also
    : ich habe eine asus v9999gt 128mb
    ein dfi lanparty ut nforce 3
    crucial ballistix 1gb kit
    ein noName netzteil, das 550watt hat

    @alfred: es kommt kein piepen oder so

    da mein pc kommplett wasser gekühlt ist, ist dass alles etwas schwerer mit dem einfach mal raus und rein....

    ich hoffe ihr könnt mir weiter helfen.
     
  9. #8 22. Januar 2006
    mh also ich würde sagen das es wirklich mit der graka zusammenhängt wenn die bildschirme kein signal bekommen...
    vllt hat die graka ne überspannung bekommen vom netzteil oder so k.a. :S
    wenn aber der restliche pc ohne probs hochfährt (obwohl man ja nix sehen kann ;) ) dann kanns eigentlich nur noch die graka sein...
    wie schon gesagt, am besten wäre es die graka an einem anderen pc auszuprobieren...
    greetz
     
  10. #9 22. Januar 2006
    wurde ja schon zum teil erwähnt aber:
    -einzelne komponenten austauschen und testen (netzteil, graka, cpu usw...
    -nur das nötigste dran lassen damit du überhaupt ein bild bekommst und alles unnötige ablassen
    -wenn du keine anderen teile zum testen hast, dann würde ich mir an deiner stell egedanken machen ob du den pc nicht doch zu nem pc laden bringst, denn die haben alles da was man zum durchtesten braucht....
    ansonsten viel glück und erfolg dabei
     
  11. #10 22. Januar 2006
    danke nocheinmal für die hilfe! ich werde jetzt erstmal die unnützen teile entfehrnen.
    10er gibbet schonmal.

    bitte hleft fleissig weiter!

    edit: ich habe mal alles unnütze abgeschlosen, funzt aber immer noch nit! ich werde mich dann wohl mal darran machen, die grafikkarte auszubauen...alerdings ist das sehr sehr schwer.

    edit2:
    also das mainboard gehts zu 100% beide signallampen, dass alles ok ist leuchten.
    der ram steckt richtig...über den prozzi kanni ch noch nix sagen...
    die graka ist minimal übertaktet...via coolbits, sieht aber ok aus.
     
  12. #11 22. Januar 2006
    Hast du deine CPU übertaktet?
    Ist die vllt immer recht warm gewesen? Denke mal wenn du ne Wakü hast und die CPU nicht stark übertaktet war kann eigentlich nix passiert sein, aber wenn mb und GraKa in ordnung sind würde ich meinen dass es an der CPU liegt...

    GreetZ, ~Br4inP4in~
     
  13. #12 22. Januar 2006
    also die cpu ist minimalst übertaktet(~200mhz) und unter prime auf 35grad! ich denke es liegt an der graka...
     
  14. #13 22. Januar 2006
    is das Kabel von Bildschirm richtig an der Grafikkarte angeschlossen
    war bei mir auch mal und da war bloß das kabel ganz leicht loger und da kamm auch immer sowas
     
  15. #14 23. Januar 2006
    ja ist es. habe es ja auch schon mit 2 nonitoren versucht....kann mir sonsot keiner helfen?
     
  16. #15 23. Januar 2006
    Ja, hast du denn jetzt schonmal die Graka an einem anderem PC getestet ?

    Vorher braucht man hier doch nicht weiterrätseln... :rolleyes:
     
  17. #16 17. Juli 2007
    Pc geht nicht mehr an!!!

    Folgendes Problem Jungs.
    Mein Pc lässt sich auf einmal nicht mehr anmachen.
    Der Power Knopf reagiert einfach nicht.
    Hab ihn aufgemacht und der war ziemlich verstaubt.
    Hab ihn weitgehend gereinigt und dieses viereck wo der Kühler drinn ist rausgeschraubt.
    Soll ich das öffnen?
    Stromverbindung zur Festplatte ist soweit ich sehen kann gegeben.

    Bitte um Hilfe Mfg
     
  18. #17 17. Juli 2007
    AW: Pc geht nicht mehr an!!!

    Ich köönte darauf schließen das es am Netzteil liegt haste denn schonmal am Netzteil an und aus geschaltet ? oder haste es mal mit nem anderen Netzteil probiert also ich persönlich glaube nicht das es an ner verstaubung liegt vllt is einfach en Kabel rausgerutscht , das war bei mir auch schon so ! vllt war es auch einfach en kurzschluss ! Also wenn der Rechner garnicht mer angeht dan liegt es hauptsächlich am Netzteil ! Wenn du die Lüftekappe abschraubst tut das nix zur sache es schützt nur vor beschädigungne

    http://www.dirks-computerecke.de/einbau_netzteil.htm

    wie man rischitg ein netzteil einbaut
     
  19. #18 17. Juli 2007
    AW: Pc geht nicht mehr an!!!

    jo guck mal nach dem netzteil, ansosnten ist vielleicht (wenn es ein alter pc ist) überhitzt und sicherung rausgeflogen und nciht wieder rein (sicherung am pc).

    Dann könntest du versuchen mal pc hinten auszumachen und dann den powerknopf mal ne minute rein drücken (da gehen meiner meinung nach die sicherungen wieder rein).

    mal lcihschalter oder ähnliches im zimmer betätigen ob strom da ist --> ansonsten bei euch im haus beim sicherungskasten sicherung rein machen.

    erläutere ob irgendetwas anderes passiert ist, als der pc das letzte mal lief?

    Gewitter oder ähnliches.
     
  20. #19 17. Juli 2007
    AW: Pc geht nicht mehr an!!!

    Geht dein PC nicht mehr an oder bootet er nicht mehr?

    Wenn der PC keinen Mucks mehr macht, kannst du mal schauen ob der Mainboardstecker des Powerbuttons sich gelöst hat, bzw. der ATX Stecker des Netzteiles. Wenn dies aber alles noch stimmt, dann wird wohl leider dein Netzteil das zeitliche gesegnet haben.

    Falls du dir ein neues holen willst, spare nicht am falschen Ende un leg ein paar mehr Euro auf den Tisch.
    Diese Netzteile sind dann effizienter, leiser und haben eine viel stabilere Stromversorgung.
    Gute Herteller sind unter anderen:

    - Enermax
    - OCZ
    - Tagan
    - BeQuiet
    - SilentMaxx
     
  21. #20 17. Juli 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Pc geht nicht mehr an!!!

    Vieln dank erstmal,aber ich hab das Netzteil schon aufgemacht...
    Ich werd jetzt zu machen und wieder einbauen.

    Hab mal Fotos gemacht vllt hilfts ja.


    photo0042gx5.jpg
    {img-src: //img361.imageshack.us/img361/6751/photo0042gx5.jpg}



    {bild-down: http://img233.imageshack.us/img233/1049/photo0043ai7.jpg}



    EDIT das is n alter Pc der dazu nopch :poop: ich...
    Ich brauch den nur für Word etc...zum arbeiten halt...
    Ich wer das mal mit der Sicherung versuchen.
     
  22. #21 17. Juli 2007
    AW: Pc geht nicht mehr an!!!

    Wenn Du Dein Netzteil wieder zusammengeschusterst hast und immer noch Probleme auftreten versuch mal folgendes:

    Alles ausser der Graka ausbauen, evtl. ist es ein Power-Problem und dann nochmal versuchen einzuschalten. Läuft es dann wieder, würde ich ein anderes Netzteil mit mehr Power versuchen. Ich hatte diesen Fall schon mehrere Male bei meinen Kunden. Die Kisten liefen erst etliche Zeit ohne Probleme, dann ging auf einmal gar nix. Evtl. ist einfach das Netzteil mit der Kiste überlastet und hat nun den Dienst quitiert!

    Gruss

    BlueICE
     
  23. #22 17. Juli 2007
    AW: Pc geht nicht mehr an!!!

    Auch das geht nicht :baby:
     
  24. #23 17. Juli 2007
    AW: Pc geht nicht mehr an!!!

    Ist vielleicht einfach der Powerknopf defekt? Mach aufs Board anstatt des Powerknopfs den Resetknopf dahin wo eigentlich der Powerknopf angesteckt wird. Dann drück mal den Resetknopf zum starten des Rechners, wenns dann geht is dein Schalter einfach nur defekt.
     
  25. #24 22. Dezember 2007
    PC geht nicht mehr an.

    Hi.
    Vor ein paar Wochen habe ich für meine Schwester einen PC bestellt. Selbst zusammengebaut. Hat alles funktioniert. Nach so einer Woche ist die Festplatte kaputt gegangen (Samsung halt). War ja noch Garantie drauf, hab ich also eingeschickt und heute die neue bekommen.
    Habe die dann auch gleich eingebaut.
    Wollte PC anschalten. Geht nichts.
    Ich habe dann alle Kabel überprüft, geschaut ob alle Teile richtig eingebaut und angeschlossen sind.
    Ging trotzdem nicht.
    Nach so 5 min ging er dann auf einmal von alleine an, aber nach so 10 min wieder aus und dann auch nicht mehr an.
    Hab dann auch mal ein Bios Reset gemacht. Hat auch nichts geholfen.
    Macht auch kein Piepton oder so.

    Hoffe mir kann jemand helfen.
    Ich hab echt kein Plan woran das noch liegen kann.

    mfg jedimindtricks


    PC:
    Asus M2n-MX
    AMD Athlon64 X2 4000+
    Arctic Freezer 64 Pro
    2* 1GB MDT PC6400
    Tagan TG400-U33 400W
    Samsung HD161HJ
    XFX geforce 8500GT
    Gehäus Xilence Power X2-M
     
  26. #25 22. Dezember 2007
    AW: PC geht nicht mehr an.

    Ich würde mal aufs Mainboard tippen ,wenn er manchmal an geht und manchmal aus bleibt.
    Ist eigentlich nen ziemlich typisches Anzeichen.

    Wie gesagt ,guck nochmal in die Anleitung ob alles richtig angeschlossen ist ,ansonsten würde ich mal gucken ,dass das mainboard vom hersteller überprüft wird.

    Viele Grüße

    HaLoP
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - geht mehr
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    499
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.735
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.698
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.480
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    709