Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

Dieses Thema im Forum "PC & Konsolen Spiele" wurde erstellt von snoop1565, 1. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
?

Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

  1. Nein im Gegenteil, sie bauen eher Aggressionen ab!

    404 Stimme(n)
    36,6%
  2. Nein, sie haben eher keine Wirkung auf mich.

    468 Stimme(n)
    42,4%
  3. Ja, ich habe es manchmal selber gemerkt.

    137 Stimme(n)
    12,4%
  4. Ja, ich habe es bei anderen bemerkt.

    94 Stimme(n)
    8,5%
  1. #1 1. März 2007
    Hallo erstmal
    Ich fertige eine Präsentation über "Gewalt in den Medien/Computerspielen" an.
    Nun könnt ihr mir helfen, indem ihr an der Umfrage teilnehmt oder eure Meinung darüber hier schreibt..
    Es wäre wirklich echt super wenn ihr daran teilnehmt und eure Meinung postet!
    Aber wenn ihr das tut, seid bitte so ehrlich und gebt eure ehrliche Meinung ab..

    für jeden eintrag giebt ein bewe
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    hi all

    also ich spiele jeden tag 3 stunden cs 1.6 seit etwa 1.5 jahren und ich merks das ich agressiver geworden bin, aber so übertireben wirds bei mir nie wie bei den spasstis die selbstmord begehen oder soo :D
     
  4. #3 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Also ich spiele schon so lange Egoshooter, hab schon bei Quake I angefangen und ich hab alles mögliche getestet. Auch die gewaltverherrlichenden Spiele wie UT, Quake, Painkiller und CO. ich bin immernoch ein ausgeglichener Mensch. Die einzige Wirkung die diese Spiele auf mich haben ist das sie meine Reaktion und Wahrnehmun geschärft haben.
     
  5. #4 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    kommt zu 100% auf die Person drauf an, wie sie das gesehene wegsteckt, dann gibt es auch so Personen die das Spiel anfangen zu "leben & fühlen" und dann meine das in die Realität umzuseetzen (Amoklauf), aber schließlich hat das vielleicht noch nicht mal mit 0,1 % der Spieler zu tun, aber Medien übertreiben ja, alle Spieler sind Killer und der andere Unfug!
    Also ich spiele sehr oft CSS und habe auch schon richtig brutale Spiele gespielt und muss ehrlich zugeben, ich habe seit 5 Jahren niemanden geschlagen...!

    MfG
     
  6. #5 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Hallo,
    also mich machen Killerspiele so wie CS kein Stück aggressive ich weiss
    ja das alles nur ein Spiel ist.

    Mfg
    Gulliloch
     
  7. #6 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Hmm...

    Also bei mir is das immer so.... wenn ich richtig sauer bin egal auf was. Dann geh ich meistens erstmal ne Runde zocken :)

    Danach kann ich mir sicher sein das ich dann meine Freundin oder so net anschrei sondern ganz gemäß an die sache rangeh...


    na ja so is es bei mir aber jeder geht mit sowas anders um manche gehen amoklaufen manche nutzen es als agressions abbau^^

    Aber das gleiche is beim Fußball manche werden fertig gemacht weil sie es net drauf haben legen die dann um die sie geärgert haben :p und manche finden es nur geil^^

    greetz
     
  8. #7 1. März 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  9. #8 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Nein auf keinen Fall. Ich finde nicht das gewaltvolle Computerspiele aggressiv machen.
    Ich finde es schwachsinnig das die jetzt auch die gewaltätigen Spiele verbieten wollen. Ich finde es einfach nur blöd.
    Also ich spiel selbst Counter Strike und mich macht es auf keinen Fall aggresiv.

    Mfg ..Splash..
     
  10. #9 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    also ich finde wenn man das spiel spielt (in meinem fall cs) dann werde ich ein bisschen aber wirklich nur ein bischen agrressiver (wenn ich immer verliere) aber wenn ich das spiel dann ausgemacht habe dann is wieder alles normal ich kann vor 5 sekunden noch vorm bildschirm gerastet sein danach bin ich wieder als wenn ich morgens aufstehe und nixs is^^ ;) also ich finde sie machen net aggressiver aber wie schon CrAcKdOwN sagte das kommt zu 100% auf den menschen an manche sind darfür voll anfällig die werden dann richtig aggresiv und manche die juckt das überhaupt nicht ;)
     
  11. #10 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Kommt drauf an, wie man des nimmt.

    Wer sich da zu argh reinsteigert, der wird logischer Weiße aggressiv.

    Aber wen man das mit Friends aus just 4 fun zockt, dan hat das eher das Gegenteil als Wirkung auf einen, da bauen die eigtl. Stress etc. ab und man kann ne runde chill0rn.

    MFG
     
  12. #11 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    @ snoop1565

    Mir ist aufgefallen, du bist sehr großzügig mit Bewertungen.
    Aber ich würde lieber vorsichtiger damit umgehen, denn sonst besteht
    die gefahr, dass viele nur es dem einen grund hier posten :)
    Naja wollte ich jetzt nur sagen... wenn ich mich irre, dann tut mir leid!

    Zu dem thema: Gewaltspiele ändern mich nicht, auch wenn sie noch so brutal sind.
    Was mir aber bei manch anderen leuten auffällt, naja... manche lassen sich schon
    davon "beeinflussen"
    Aber darüber könnte man sich streiten, denn auch filme mit gewalt könnten
    auswirkungen habe - was meint ihr??

    mfg siemens :)
     
  13. #12 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    frag mich was alle haben egoshooter machen nicht aggressiv es sind die sport spiele die das machen =) ( FiFa, Pes, Madden usw. )
     
  14. #13 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Also ehrlich gesagt machen solche Spiele auf jedenfall Aggressiv, das beste Beispiel ist Counter-Strike-Source, bei viele Menschen ist es so wenn sie öfters verlieren/sterben werden sie aggressiv und damit ist deine Frage ja schon geklärt ob man da aggressiv wird, aber das ich nicht nur bei Gewaltspielen so, ist eigentlich bei allen spielen. Der Ehrgeiz sickert dann eben durch :)
     
  15. #14 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    ja ich mekr schon, zb wenn in cs mal nicht mein tag is dass ich mich übelst aufrege, aba was virtuell is bleibt auch virtuell, bzw in meinen zimmer, aba in rl hat des keinerlei auswirkungen auf mich bzw ich würd NIE mit ner ak47 in ner schule oder so randalieren^^

    lg.
     
  16. #15 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Ich denke das es erst einmal von der Person selber und seinem Umfeld anhängt ob ihn solche spiele agressiv stimmen oder nicht. Aber das beste beispiel wie agressv manche leute werden sieht man heier Angry German Kid With Subtitles | Video | Break.com ihr kennt den clip bestimmt aber egal der Junge ist auf jeden fall krank!!!
     
  17. #16 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Na ja wie man es sieht können Spiele aggresivität verursachen .
    naja bei mir nich so doll.





    mfg Pistolfreak
     
  18. #17 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    [IRONIE AN] Ja, ich bin seit ich mit Pokemon angefangen habe, eine richtige Killermaschine geworden, ich komm gefrustet aus der schule, wo mich alle fertig machen und muss zuhause erstmal den Frust an meinen Eltern rauslassen. Wenn das nicht reicht, spiele ich Pokemon rot und töte soviele wehrlose Viecher wie ich nur kann. Dadurch wird auch mein Sexualtrieb befriedigt.[/IRONIE AUS]
     
  19. #18 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Mich macht eher FinalFantasy XII aggresiv da ich nicht weiterkomme^^
    Aber wirklich aggresiv kann man, glaube ich, vom jedem Hobby werden. Wenn man jetzt beim Fussball Training überhaupt kein Ball hällt dann wird man bestimmt auch nicht ruhiger. So wird es, denke ich, auch bei einen Css Spieler sein. Wenn einem die dümmsten Fehler passieren oder man mal eine wichtige Runde verliert klar drückt das aufs Gemüt. Aber das Spezial auf Spiele mit Gewalttätigen Inhalt zu schieben ist auch wieder falsch.
    Es kommt halt darauf an wie man mit Rückschlägen zurecht kommt.
    Fussball macht ja auch ein paar Leuts ziemlich Aggresiv (Italien).
     
  20. #19 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    naja, agresiv werde ich nicht.
    das einzige was sie an mir auswirken können sind: schlechte laune, aber nicht agresiv.
    es gibt auch welche die agresiv werden, aber nicht so wie viele zeitschriften bericheten --> amoklauf !!!!
    das ist doch lächerlich
     
  21. #20 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Manche werden sicherlich aggressiv von Gewaltspielen. Die Leute sind dann aber eher nicht reif genug für die Spiele. Sobald man rafft, dass es gar nichts bringt, den Pc anzuschreien, kann man auch Gewaltspiele ohne Aggressionen spielen. Also machen Computerspiele nicht zwangsläufig aggressiv.

    Mfg Shawn
     
  22. #21 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    ich denke schon.es kommt auf die person an,auf sein umfeld usw.den spielen alleine würde ich nicht die schuld geben.es ist glaube ich aber schon so das wenn leute kaum kontakt im rl haben und sich den ganzen tag mit solchen spielen unterhalten das da schon im kopf was verkehrt laufen kann.
     
  23. #22 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Meiner Meinung nach baut jede sportliche Herausforderrung bei Misserfolg Aggressionen auf.
    Egal ob Fußball, FiFa oder Counter Strike, wenn ma verliert und vom Gegner beschimpft wird bauen sich Aggressionen auf. Bei esports bauen sie sich über geflame ab, beim Fußballspielen durch Schlägerei.

    Fußballspielen macht eindeutig aggresiver, vorallem wenn da das Blut fließt.
    Beim Computer kommt es danach wenigstens nicht zu körperlichen Auseinandersetzungen.

    -> Alle sportlichen Wettkämpfe machen aggresiv, nur die Folgen sind beim esport deutlich geringer!
     
  24. #23 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    hehe so hab ich das noch garnicht betrachtet.wo du recht hast haste recht
     
  25. #24 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    also ich finde das ein bischen übertrieben, ich spiele zwar "nur" raven shield aber für instabile menschen mit wenig charakter kann das gefährlich sein.
     
  26. #25 1. März 2007
    AW: Machen gewaltvolle Computerspiele wirklich aggressiv?

    Also wenn ich Gewaltspiele spiele, dann nur damit ich streß und Aggressionen abbaue ...
    z.b ( CS oder Call of Duty ) ;)
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...