Tour de France 2009 - Sammelthread

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von gal, 4. Juli 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    tour-de-france-logo.gif
    {img-src: //timcarmichael.files.wordpress.com/2007/07/tour-de-france-logo.gif}



    Ich dachte ich mach hier mal nen Sammelthread auf, den ich immer nach den jeweiligen Etappen editieren werde um euch auf dem Laufenden zu halten! erstmal hier was allgemeines zur Tour:


    Von Samstag, den 4., bis Sonntag, den 26. Juli 2009, wird die 96. Tour de France in 21 Etappen über eine Distanz von etwa 3.500 km ausgetragen.

    Diese 21 Etappen setzen sich wie folgt zusammen:

    * 10 Flachlandetappen,
    * 7 Bergetappen,
    * 1 hügelige Etappe,
    * 2 Einzelzeitfahren,
    * 1 Mannschaftszeitfahren.

    Die Besonderheiten der Rundfahrt

    * 3 Bergankünfte,
    * 2 Ruhetage,
    * 55 Km Einzelzeitfahren,
    * 20 Passhöhen der 2., 1. Kategorie sowie außer Kategorie.


    Hier die Karte, die euch zeigt wo die Tour de France langgehen wird:

    {bild-down: http://www.letour.fr/2009/TDF/COURSE/img/lacarte.jpg}



    und hier die jeweiligen Etappen:

    1. Etappe (4.Juli):

    PROFIL.gif
    {img-src: //www.letour.fr/PHOTOS/TDF/2009/100/PROFIL.gif}


    Sieger: Fabian Cancellara



    2. Etappe (5.Juli):

    PROFIL.gif
    {img-src: //www.letour.fr/PHOTOS/TDF/2009/200/PROFIL.gif}


    Sieger: Mark Cavendish



    3. Etappe (6.Juli):

    PROFIL.gif
    {img-src: //www.letour.fr/PHOTOS/TDF/2009/300/PROFIL.gif}


    Sieger: Mark Cavendish



    4. Etappe (7.Juli):

    PROFIL.gif
    {img-src: //www.letour.fr/PHOTOS/TDF/2009/400/PROFIL.gif}


    Sieger: Astana



    5. Etappe (8.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Thomas Voeckler



    6. Etappe (9.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Thor Hushovd



    7. Etappe (10. Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Brice Feillu



    8. Etappe (11.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Luis Leon Sanchez



    9. Etappe (12.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Pierrick Fedrigo



    10. Etappe (14.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Mark Cavendish



    11. Etappe (15.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Mark Cavendish



    12. Etappe (16.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Nicki Soerensen



    13. Etappe (17.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Heinrich Haussler



    14. Etappe (18.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Serguei Ivanov



    15. Etappe (19.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Alberto Contador



    16. Etappe (21.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Mikel Astarloza



    17. Etappe (22.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Frank Schleck



    18. Etappe (23.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Alberto Contador



    19. Etappe (24.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Mark Cavendish



    20. Etappe (25.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Juan Manuel Garate



    21. Etappe (26.Juli):

    [​IMG]

    Sieger: Mark Cavendish




    Und zum Schluss noch das grüne Trikot (Sprintwertung), das weiße Trikot (Bester Jungprofi), das Bergtrikot (Bergwertung) und das gelbe Trikot (Gesamtklassement) und die jeweiligen Träger (werde ich auch so aktuell wie möglich halten):

    [​IMG]
    Alberto Contador
    --> Gesamtwertung



    [​IMG]
    Thor Hushovd
    --> Gesamtwertung



    [​IMG]
    Franco Pellizotti
    --> Gesamtwertung



    [​IMG]
    Andy Schleck
    --> Gesamtwertung
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    joa gleich gehts mit dem ersten einzelzeitfahren los.
    Normalerweise wird ja immer mit nem Prolog über 8 KM gestartet und man kann noch nicht viel sehen aber ich glaube diesmal über 15 km wird sich schon zeigen ob ein Armstrong diese jahr gut mit halten kann oder doch eher für Contador fahren wird/muss
    ein dank geht an dich für diesen übersichtlich gehaltenen Thread...ich wer wohl täglich meine Meinung zu den etappen hier abgeben sofern es was besonderes gibt und ich zeit habe ;)
     
  4. #3 4. Juli 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    So´n Thread hatte ich auch geplant, aber wir haben ja schon einen, deshalb hab ich es sein lassen.;) Btw wundert es mich, dass du einen aufmachst; du, der die Tour doch nicht mehr guckt.:rolleyes:

    Sieger der Tour de France 2009?! - RR:Board

    Ich werde jedenfalls so oft wie es geht reinschauen.
     
  5. #4 4. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    joa kam vorher nichts anderes dann hab ich mal reingeschalten und jetzt hats mich doch irgendwie wieder gepackt! :D ich hoff jetzt einfach, dass es noch lang geht bis die ersten dopingsünder erwischt werden :)
     
  6. #5 4. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Endlich geht es los. Ich werde natürlich, soweit es geht und das Wetter mich nicht vom gucken abhält, jede Etappe verfolgen und auch jeden Tag, wenn denn dieser Thread ein bisschen ins Laufen kommt, meine Meinung zur aktuellen Etappe beitragen; vielleicht (und anscheinend) sind hier auch noch andere Radsportfans.
    Meine Informationen über die Etappen etc. hole ich mir aber wohl von Eurosport, evtl auch aus diesem Thread, aber bisher habe ich es immer von Eurosport aus getan. Im heutigen Zeitfahren führt im Moment Leipheimer, der letzte Fahrer, Sastre, wird um 19:08 starten und circa zwanzig Minuten später im Ziel sein.
    Viel Spaß euch allen beim gucken - ich werde ihn sicherlich haben und ich hoffe, es finden sich hier auch andere Fans.;)
     
  7. #6 4. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    so die erste Etappe is nun vorbei!

    hier die ergebnisse:


    1.
    Fabian Cancellara
    SAX
    19'32''

    2.
    Alberto Contador
    AST
    + 0'18''

    3.
    Bradley Wiggins
    GRM
    + 0'19''

    4.
    Andreas Klöden
    AST
    + 0'22''

    5.
    Cadel Evans
    SIL
    + 0'23''

    6.
    Levi Leipheimer
    AST
    + 0'30''

    7
    Roman Kreuziger
    LIQ
    + 0'32''

    8.
    Tony Martin
    THR
    + 0'33''

    9.
    Vincenzo Nibali
    LIQ
    + 0'37''

    10.
    Lance Armstrong
    AST
    + 0'40'
     
  8. #7 4. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    joa alle favoriten für mich innerhalb von 22 sek.
    außer vielleicht sastre aber ich glaube der wird diese jahr nicht viel reißen. Zudem sollte bekannt sein dass er keine guter Zeitfahrer ist.
    Ich schätze Fabian Cancellara wird sich auch auf jeden fall das andere Zeitfahren angelen. Der Typ ist einfach im mom der beste Zeitfahrer.
    nach diesem Ausgang kann man sich ja auch schon fast ausrechnen wer das Teamzeitfahren gewinnt wenn man beachtet dass 4 Astana fahrer unter den ersten 10 sind und sie ohnehin alle bekannt sind für ihre Zeitfahrqualitäten.

    Auch die Platzierungen unsere deutschen sind sehr anschaulich. Dass Klöden nur 4 sekunden hinter seinem Kapitän ist kann sich definitiv sehen lassen. Auch Tony Martin hat einen hervorragenden 8 Platz belegt. Vielleicht ist er ja dieses Jahr ein Kandidat für das weiße Trikot des besten Jung profis, auch wenn er mit Andy Schleck und Roman Kreuziger (der im mom weiß trägt 1 sek vor Martin) gute Konkurrenz erwischt hat :)
     
  9. #8 4. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Astana ist auf jeden Fall echt richtig stark, wird auch in den Bergen übel. Am Zeitfahren kann man ja schon so einigermassen sehen, wer in Form ist und wer nicht. Die anderen Teams werden nur schwer mithalten können, wenn Astana 4 Leute nach oben bringt jedes mal.
     
  10. #9 5. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    jopp kann ich nur zustimmen.. wer das teamzeitfahren gewinnt scheint wohl jetzt schon klar sein :) und tony martin hat für mich auch sehr gute chancen auf das weiße trikot! hat heute wirklich ne klasse leistung abgeliefert! hab ich so nich erwartet! sah ja auch noch ne zeitlang so aus als würde er ins bergtrikot schlüpfen! mal schauen ob er die form über die tour halten kann!
     
  11. #10 5. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Wirklich überraschend ist die erste Etappe der Tour de France nun nicht ausgegangen - Cancellara war Favorit und hat es eindeutig bewiesen. Überrascht haben mich dann doch unsere beiden Deutschen in den Top Ten. KLar, Klöden ist ein guter Zeitfahrer, aber einen vierten Platz - und das nur mit vier Sekunden auf Contador - ist wirklich lobenswert; genau wie das Ergebnis von Tony Martin, von dem ich bisher bis vor der Tour de Suisse (oder Dauphine Libere) kaum etwas gehört habe, er aber wirklich Qualitäten hat - und das in seinem Alter.

    Nicht nur das Mannschaftszeitfahren wird an Astana gehen - wenn ich mir das Team so angucke, denke ich wirklich, ich träume. Da sind fast nur ausgezeichnete Bergfahrer, die, wenn sie in einem anderen Team fahren würden, selber die Chance hätten/hatten, was den Tour Sieg angeht.

    Ob Cancellara, wie ich gestern gehört habe, auf´s Podium fahren kann, bezweifle ich, aber selber (und auch die Kommentatoren) meinten, dass er dies schon angestrebt hat. Aber bei dem Feld, denke ich nicht, dass er dies dieses Jahr schaffen wird.

    Und noch ein paar Worte zur heutigen Etappe: Es wird wahrscheinlich, wie immer, wieder eine Ausreißergruppe geben, die unter sich erstmal das Bergtrikot ausmachen werden, da es doch gleich vier kleine Berge zu bezwingen gibt. Und deshalb, obwohl ich ich mir etwas unsicher bin, weil er gestern so gut gefahren ist, habe ich so im Gefühl, dass Tony Martin dieser Gruppe beitreten wird, wobei ich mir, wie gesagt, unsicher bin. Wir werden es sehen.;)
     
  12. #11 5. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    genau so so eh ich das in etwa auch aber ich glaube nicht das Tony martin da mit ziehen wird/darf.
    Er hat gestern unter beweis gestellt dass er ein sehr starker zeitfahrer ist und mit seinem 2ten platz bei der Tour de suisse hat er auch gezeigt dass er eine rundfahrt über mehrer Tage auch gut bestehen kann.
    Ich glaube nich dass das Feld so jemanden ziehen lässt, weil er für mich schon ein Kandidat zumindest für die Top 20 der Tour ist.
    Auf jeden fall freue ich mich dass die Tour jetzt mit so einem Zeitfahren begonnen hat.
    Außerdem lege ich mich hiermit fest dass jemand aus dem Team Astana die Tour gewinnt (Contador, Armstrong, Leipheimer und Klöden) Die 4 werden alle anderen am Berg so zermürben dass der beste aus dem Team am ende die pace macht und sich einen guten Vorsprung raus fährt
     
  13. #12 5. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    so 2. etappe is beendet:


    1.
    Mark Cavendish
    THR
    4h30'02''

    2.
    Tyler Farrar
    GRM
    +0'00''

    3.
    Romain Feillu
    AGR
    +0'00''

    4.
    Thor Hushovd
    CTT
    +0'00''

    5.
    Yukiya Arashiro
    BBO
    +0'00''

    6.
    Gerald Ciolek
    MRM
    +0'00''

    7.
    William Bonnet
    BBO
    +0'00''

    8.
    Nicolas Roche
    ALM
    +0'00''

    9.
    Koen De Kort
    SKS
    +0'00''

    10.
    Lloyd Mondory
    ALM
    +0'0''



    Cancellara hat das gelbe trikot verteidigt! er is als 38. ins ziel gekommen, Jussi Veikkanen hat das bergtrikot übernommen! konnte die etappe leider nich ganz verfolgen und kann daher bissl weniger dazu sagen, aber es findet sich bestimmt ein bisschen gesprächsstoff!
     
  14. #13 5. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    was gibt es großartig zu sagen? Favoriten Sieg wie ich finde.
    Columbia weiß genau dass wenn man Cavendish ne gute ausgangsposition gibt dass er das dingen auch nachhause fährt. Genauso wars. Columbia hat dampf im hauptfeld gemacht und hat 80 % der Führungsarbeit gemacht, hat die ausreißer eingeholt und dann den Sprint angezogen und cavendish hats nachhause gefahren. Genauso wie sies wollten.
    Naja aber dieses geht Columbia wohl eh nur auf Etapppensiege wenn ich sehe das Cavendish der "Kapitän" ist. Vielleicht haben sie ja noch aufs Sprint trikot abgesehen aber dafür muss cavendish erstmal über die berge kommen.
     
  15. #14 5. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    War halt eine ganz normale Etappe wie sie im Lehrbuch steht. Der Favorit hat, wie gestern Cancellara, gesiegt - Cavendish. War eine starke Sprintleistung und schon ein paar hundert Meter abzusehen, dass er den Sprint gewinnt. Und Cancellara darf weiterhin in Gelb fahren, was er auch morgen wohl verteidigen wird.

    Die morgige Etappe wird wohl so wie die heutige ablaufen, dass es eine drei bis acht köpfige Ausreißergruppe geben wird, die die einzelnen Wertungen unter sich ausmachen wird. Überraschend fand ich heute, als ich sehr früh den Fernseher machte, um zu gucken, ab wann Eurosport die Etape zeigt, die Etappe schon lief. Obwohl erst 40 Kilometer gefahren waren, zeigte Eurosport schon live. Daumen hoch, ganz klar.

    Außerdem wurde auf der heutigen Etappe die 10. und 13. Etappe angesprochen, die, so hieß es, ohne Kommunikation zu den Teamleitern etc. gefahren werden, was ich eher unnötig finde, wobei es auch auf diesen zwei Etappen zu allem Möglichen kommen kann. Ich bin gespannt.
     
  16. #15 5. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    hab ich gar nicht gehört... wo steckt der sinn dahinter?
     
  17. #16 6. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Hallo erst mal ein Super Tread. Danke dafür habe nun die ersten Etappen voller Spannung verfolgt und ich muss sagen es geht eigentlich los wie jedes jahr mann fährt sich ein schaut was der andere macht und die Faforiten beobachten sich gegenseitig ich bin ja mal gespannt wie das ausgeht.
     
  18. #17 6. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Was dahinter steckt weiß ich auch nicht so genau, aber ich vermute mal, dass man der Tour de France und dem Radsport allgemein in Sachen Neuerungen - ich komm jetzt gerade nicht auf Wort, was ich ausdrücken will - behilflich sein will. Es soll halt nicht immer das Gleiche sein und durch diese Regelung wird es schwer für die Teams zu koordinieren, wann sie mit der Tempoverschärfung anfangen und für die Ausreißer ist es durchaus möglich, da etwas zu reißen.
    Etwas anderes könte ich mir nicht vorstellen.;)

    Die heutige Etappe scheint jetzt dreißg Kilometer vor dem Schluss interessant zu werden. Eine kleine Gruppe mit Cancellara hat das Hauptfeld auseinander gerissen und nun die Spitzengruppe eingefangen; sprich bildet jetzt die Spitzengruppe.
     
  19. #18 6. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Ergebnisse der 3. Etappe:


    1.
    Mark Cavendish
    THR
    5h01'24''

    2.
    Thor Hushovd
    CTT
    +0'00''

    3.
    Cyril Lemoine
    SKS
    +0'00''

    4.
    Samuel Dumoulin
    COF
    +0'00''

    5.
    Jerome Pineau
    QST
    +0'00''

    6.
    Fabian Cancellara
    SAX
    +0'00''

    7.
    Fabian Wegmann
    MRM
    +0'00''

    8.
    Fumiyuki Beppu
    SKS
    +0'00''

    9.
    Maxime Bouet
    AGR
    +0'00''

    10.
    Linus Gerdemann
    MRM
    +0'00''


    damit behält natürlich cancellara gelb und cavendish grün, tony martin is nun (was mich sehr freut) 2. iim gesamtklassement und übernimmt weiß!

    was noch für sehr viel gesprächsstoff sorgen wird is wohl die attacke von armstrong gegenüber seinem kapitän! armstrong is nun 3. im gesamtklassement!
     
  20. #19 6. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Wer hätte das gedacht? Auf der dritten Etappe, die ohne wirklichen Höhen eigentlich zu einer Etappe hätte werden sollen, die mit einem Massensprint enden sollte. Aber dann, dreißig Kilometer vor dem Ziel, wurde das Feld durch Seitenwind getrennt und siehe da? Die Etappe wird zu einer sehr spannenden.

    Dass Cavendish diese am Ende gewinnen würde, war klar, obwohl Hushovd bedrohlich nah rankam. Cancellara behält, wie erwartet Gelb, aber Tony Martin ist nun Zweiter, Armstrong Dritter und Contandor "nur noch" Vierter.

    Das morgigen Teamzeitfahren wird sicher interessant und wohl Astana als Sieger zeigen; dazu Armstorng in Gelb bringen, was sicherlich für Aufruhr sorgen wird. Aber wer weiß, was noch passiert - diese heutige Etappe hat mich wirklich überrascht.
     
  21. #20 6. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    joa war wirklich klar als cavendish dann in der gruppe vor dem hauptfeld war, dass er das nach hause fahren wird! wurde dann aber doch noch im zielsprint spannender als gedacht, obwohls dann mit 1 radlänge doch ziemlich eindeutig war :)

    bin echt mal gespannt ob armstrong morgen wirklich in gelb fährt, wenn ja kann ich mich da nur dir anschließen: das wird richtig stress geben :) wird auf jeden fall spannend morgen, obwohl astana das wohl sicher gewinnen wird! da würde ich doch glatt drauf wetten :D
     
  22. #21 7. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    so heute Mannschaftszeitfahren.
    Ich denke das Astana das ganz klar machen wird.Sie haben 4 sehr starke zeitfahrer in ihren reihen die die anderen 5 auf jeden fall mit schleppen werden. In den anderern teams sind immer nur maximal 2 gute Zeitfahrer enthalten (Saxo=Cancellara, Columbia=Martin) die es alleine mit Astana nicht aufnehmen könnnen. Zudem geh ich stark davon aus dass Armstrong nach dieser etappe in gelb ist und das für ordentlich gesprächsstoff sorgen wird.
     
  23. #22 7. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    da sind wir 3 (du, imagine und ich) ja gleicher meinung :) schade, dass sich sonst niemand in dem thread beteiligt!
     
  24. #23 7. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Schade ist es schon, da ich trotz Doping den Thread weiterhin für spannend halte, genau so wie das heutige Zeitfahren. Wie gesagt glaube ich fest an einen Sieg von Astana und das daraus resultierende gelbe Trikot für Armstrong, wobei mich nicht wundern würde, wenn es eine kleine, wenn nicht große Überraschung geben wird.
    Was mich aber am meisten interessiert, wenn Astana wirklich mit genügend Abstand zu Saxobank gewinnt, ist, was genau mit Armstrong passiert. Was die Medien sagen werden, wer ihn schon als Toursieger beziehungsweise großen Favoriten ansieht und was genau sein Team tun wird. Zwar ist Contador nur knapp hinter ihm, aber vielleicht ihm eine größere, eigenen Rolle gegeben.;)
     
  25. #24 7. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Wie ql. Cancellara und Armstrong sind zeitgleich und es entscheiden die Zahlen hinterm Komma, wer morgen in Gelb fahren wird. Der Höhepunkt des heutigen Zeitfahrens. War wirklich spannend, viele Stürze... toll.

    Cancellara wird morgen in Gelb fahren. Schade für Armstrong.
     
  26. #25 7. Juli 2009
    AW: Tour de France 2009 - Sammelthread

    Ich hab dich mal bewertet, gute Arbeit gemacht.
    Das Problem mit der Tour de France ist glaube ich, das es viele Leute nicht interessiert (mich eingeschlossen). Es ist zwar schön, das Armstrong wieder mitradelt, aber naja. Relativer pustekuchen, was auch durch die vielen vielen Dopings in den vergangenen Jahren kam.

    Und bei der Tour de France kann man halt nicht mal ebenso "Irgendwas" in den Raum werfen, wie etwa beim Fußball, wo man ja schon mit weniger als Halbahnung sich mitteilen kann.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Tour France 2009
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    854
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    702
  3. Tour de France (REMI GAILLARD)

    Shouta , 4. September 2009 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    301
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    257
  5. Antworten:
    36
    Aufrufe:
    1.405